Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ein-Euro-Job am Wochenende?

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2005, 20:30   #1
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard Ein-Euro-Job am Wochenende?

Mal ne Frage zu folgender Situation:

Ein-Euro-Jobler geht von Montag bis Freitag einem Qualifizierungskurs im Rahmen eines Ein-Euro-Job nach. Am Samstag findet im Stadteil ein Stadtfest statt, an dem der Verein mit teilnimmt, bei dem der Ein-Euro-Jobler "angestellt" ist.
Der Verein verlangt nun, dass der Ein-Euro-Jobler auch am Samstag zu diesem Fest erscheint. Nach dem Ende des Qualifizierungskurses (also "irgendwann") soll Ein-Euro-Jobler dafür einen freien Tag bekommen.

Da stellt sich mir die Frage, ist das eigentlich rechtens, dass der Verein das verlangen kann? Als zweite Frage: Ist überhaupt irgendwo gesetzlich geregelt, an welchen Tagen Ein-Euro-Jobler arbeiten dürfen?

Danke für die Antwort!
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 01.09.2005, 20:50   #2
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

In der Regel werden täglich 6 Stunden gearbeitet. Das sind in der Woche 30 Std.
bzw. im Monat durchschnittlich 130 Std


quelle : verdi


wobei aber 30 Stunden / Woche das max. sein sollten und 15h das Min.
 
Alt 01.09.2005, 21:15   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo Finale,

alles nüttz nichts, wenn man nicht den Träger etc. beim Namen nennt. gerene auch per e-mail oder P.N.

Ansonsten kann man nichts machen und genau das wollen wir. Nämlich dies ist ein Indiz dafür, dass man auf den Ein-Euro-Job angewiesen ist - Ergo nicht zusätzlich.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 02.09.2005, 18:53   #4
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard

Also spielt der Tag wohl keine Rolle, Hauptsache der Zeitrahmen wird eingehalten, hm.

@Martin, das tut mir leid, hier geht es nicht um mich selbst, sondern ich habe im Auftrag eines internetlosen Ein-Euro-Joblers (die arme Seele) unverbindlich gefragt. Da es sonst keinen Stress zu geben scheint, will er sich nun nichts wegen diesem einen Tag verscherzen, so dass ich nicht befugt wurde, Namen zu nennen.

Aber auch sonst habe ich noch nichts davon gelesen, dass der Einsatz von Ein-Euro-Joblern an Wochenenden strengstens untersagt ist.
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 02.09.2005, 19:03   #5
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Aber auch sonst habe ich noch nichts davon gelesen, dass der Einsatz von Ein-Euro-Joblern an Wochenenden strengstens untersagt ist.
Der Samstag gilt als Werktag, aber Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten. Das gilt mit Sicherheit auch für 1€ Jobs. Wenn nicht hilft nur klagen.

Arbeitszeit: Kein Spiel ohne Grenzen
http://www.ihre-vorsorge.de/Arbeitszeitgesetz.html
 
Alt 02.09.2005, 19:06   #6
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard

Ein guter Hinweis, Danke schön!
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 02.09.2005, 19:32   #7
Catweazle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von bschlimme
Zitat:
Aber auch sonst habe ich noch nichts davon gelesen, dass der Einsatz von Ein-Euro-Joblern an Wochenenden strengstens untersagt ist.
Der Samstag gilt als Werktag, aber Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten. Das gilt mit Sicherheit auch für 1€ Jobs. Wenn nicht hilft nur klagen.

Arbeitszeit: Kein Spiel ohne Grenzen
http://www.ihre-vorsorge.de/Arbeitszeitgesetz.html
Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten? Wie bitte? Was ist dann beispielsweise mit dem Hotel- und Gaststättengewerbe?
 
Alt 02.09.2005, 19:48   #8
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Zitat von Catweazle
Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten? Wie bitte? Was ist dann beispielsweise mit dem Hotel- und Gaststättengewerbe?
Es gibt leider in der Zwischenzeit sehr viele Aussnahmen.
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 03.09.2005, 08:33   #9
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Catweazle
Zitat von bschlimme
Zitat:
Aber auch sonst habe ich noch nichts davon gelesen, dass der Einsatz von Ein-Euro-Joblern an Wochenenden strengstens untersagt ist.
Der Samstag gilt als Werktag, aber Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten. Das gilt mit Sicherheit auch für 1€ Jobs. Wenn nicht hilft nur klagen.

Arbeitszeit: Kein Spiel ohne Grenzen
http://www.ihre-vorsorge.de/Arbeitszeitgesetz.html
Sonntagsarbeit ist in Deutschland verboten? Wie bitte? Was ist dann beispielsweise mit dem Hotel- und Gaststättengewerbe?
Als Regel ist Sonntagsarbeit in Deutschland verboten. Es gibt jedoch sorgfältig geregelte gesetzliche Ausnahmen. Arbeiten dürfen etwa Personen, die tägliche Bedürfnisse der Bevölkerung erfüllen.

Seit der vorsichtigen Liberalisierung des Ladenschlussgesetzes ist Sonntagsarbeit auch in bestimmten Bereichen (Backwaren, Floristik, Freizeit) möglich.

Grundsätzlich dürfen gem. § 9 ArbZG Arbeitnehmer an Sonn- und Feiertagen nicht beschäftigt werden. § 10 ArbZG enthält für Arbeiten, die nicht auf Werktage verschoben werden können, einen breiten Katalog von Ausnahmen.
 
Alt 03.09.2005, 15:31   #10
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard

Yo, und damit "dürfen" Ein-Euro-Jobler theoretisch jeden Tag arbeiten, auch am Sonntag, weil sie ganz praktisch keine Arbeitnehmer im gesetzlichen Sinn sind :kotz: Super!

Da nützt auch die Begrenzung der Wochenarbeitszeit auf 30 Stunden nix. Fakt ist, ich kenne nun jemanden, der mit dem heutigen Tage diese Schwelle überschreiten musste, weil er von Mo.-Fr. seinem Kurs nachgehen musste und heute zu einem dämlichen Straßenfest antreten muss - von 10:00 - 18:00 Uhr! Die Chefin macht heute übrigens frei........

Klasse!
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 03.09.2005, 15:34   #11
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat:
Die Chefin macht heute übrigens frei........
ja wirklich klasse :uebel:
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
Ein-Euro-Job, wochenende

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Am Wochenende Gesetzesänderung??? Hexenlady U 25 0 16.06.2008 16:31
Wochenende verkürzt Meldefristen nicht; SG Dresden, Az.: S 34 AL 769/07 vom 01.04.08 Mambo ... Beruf 0 29.04.2008 17:57


Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland