Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2010, 19:30   #1
dielilie
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 491
dielilie Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Ausrufezeichen Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Hallo Zusammen

habe zur zeit zwei Minijobs aus denen ich Monatlich 192 € beziehe.
Nun habe ich ein Minijob Angebot wo ich 350 € Monatlich verdienen kann .Wo man mir heute auch schon mitteilte das es auch noch mehr werden kann je nach Arbeitsstunden ,falls mal eine Vertretung erforderlich sei usw.

Mein Frage dazu - wie schaut es Rechtlich aus? darf ich die zwei Minijobs ohne Einwilligung der ARGE Kündigen -da ich mich ja verbessere? Oder bedarf es da einer schriftlichen Einwilligung ?
Denn ne Sanktion möchte ich ungern bekommen
dielilie ist offline  
Alt 28.04.2010, 15:11   #2
dielilie
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 491
dielilie Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

hmm kann mir niemand etwas dazu sagen?
dielilie ist offline  
Alt 28.04.2010, 15:43   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

natürlich kannst du die kündigen, wenn Du damit deine Hilfebedürftigkeit verringerst.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 28.04.2010, 17:10   #4
dielilie
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 491
dielilie Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Herzlichen Dank

reicht da einfach eine Änderungsmitteilung an meine ARGE plus Kopie des Vertrags?
dielilie ist offline  
Alt 28.04.2010, 17:38   #5
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.823
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Warum läßt Du nicht den 3ten parallel zu den 2en laufen? Sozialversicherungspflichtig sind sie insgesamt eh, das bist Du nämlich schon mit dem 2ten Minijob.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 28.04.2010, 17:52   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Sozialversicherungspflichtig sind sie insgesamt eh, das bist Du nämlich schon mit dem 2ten Minijob.
Mit den beiden bisherigen kommt dielilie nicht über 400 €, also nicht sozialversicherungspflichtig im Moment
__


biddy ist offline  
Alt 28.04.2010, 19:14   #7
dielilie
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 491
dielilie Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

@Pinguin würd ich sofort machen, lässt sich aber zeitlich nicht vereinbaren und wie es dann mit den KV Beiträgen/steuer ist weiß ich nicht ,da ich ja mit den 3 Minijobs über den 400 euro betrag kommen würde .
Und wie biddy schon schrieb mit den zwei vorhandenen Minijobs bekomme ich gerade mal 192 euros zusammen.
der neue Minijob ist unteranderem an einem Tag wo ich einen der jetzigen Jobs verrichte und der neue bietet die option das ich Urlaubs/krankheits vertretung mache und in Teilzeit arbeiten kann damit wär ich dann weg von der ARGE wenn daraus Teilzeit werden würde ..
die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt
dielilie ist offline  
Alt 28.04.2010, 21:02   #8
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.823
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Mit den beiden bisherigen kommt dielilie nicht über 400 €, also nicht sozialversicherungspflichtig im Moment
Ich hab's schon anders gelesen, daß jeder Minijob neben einem schon vorhandenen Minijob automatisch sozialversicherungspflichtig ist. War bei mir ja auch so, wo ich damals die Zeitungsverteilerei noch als Minijob machte und vorübergehend kurze Zeit bei der Dt. Post war.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 28.04.2010, 21:06   #9
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.823
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Zitat von dielilie Beitrag anzeigen
der neue Minijob ist unteranderem an einem Tag wo ich einen der jetzigen Jobs verrichte und der neue bietet die option das ich Urlaubs/krankheits vertretung mache und in Teilzeit arbeiten kann damit wär ich dann weg von der ARGE wenn daraus Teilzeit werden würde ..die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt
Na ja, hab' ja selber Teilzeit, mit Vertretungen manchen Monat mehr als Vollzeit, aber vom Amt komme ich damit trotzdem noch nicht los.

Vielleicht kannst Du Dich auch erst nur von einem der vorhandenen Minijobs trennen?
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 28.04.2010, 21:16   #10
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Ich hab's schon anders gelesen, daß jeder Minijob neben einem schon vorhandenen Minijob automatisch sozialversicherungspflichtig ist. War bei mir ja auch so, wo ich damals die Zeitungsverteilerei noch als Minijob machte und vorübergehend kurze Zeit bei der Dt. Post war.
Das kann eigentlich nicht sein. Warst Du damals mit beiden Verdiensten aus den zwei Minijobs über 400 €? Wann war denn das circa?
__


biddy ist offline  
Alt 28.04.2010, 21:38   #11
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Das kann eigentlich nicht sein. Warst Du damals mit beiden Verdiensten aus den zwei Minijobs über 400 €? Wann war denn das circa?
Hat ein Arbeitnehmer, der keiner versicherungspflichtigen Hauptbeschäftigung nachgeht, mehrere 400-Euro-Minijobs bei verschiedenen Arbeitgebern nebeneinander, sind die Arbeitsentgelte aus diesen Beschäftigungen zusammenzurechnen (nicht zu berücksichtigen sind Arbeitsentgelte aus kurzfristigen Beschäftigungen). Wird bei Zusammenrechnung mehrerer 400-Euro-Minijobs die monatliche Grenze von 400 Euro überschritten, so handelt es sich nicht mehr um versicherungsfreie Minijobs. Vielmehr sind diese versicherungspflichtig bei der zuständigen Krankenkasse zu melden.

Minijob-Zentrale - 400-Euro-Minijob
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 28.04.2010, 21:51   #12
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Minijob kündigen wg.Neuen Minijob der mehr Geld bringt

Weiß ich doch ;)
__


biddy ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
geld, kündigen, minijob, wgneuen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alg I, ALG II und Minijob lara123 Ein Euro Job / Mini Job 9 22.03.2010 22:43
Zeitarbeiter erhalten mehr Geld - Einigung auf neuen Mindestlohn yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 10.03.2010 23:15
165 EUR und Minijob adonis0412 Ein Euro Job / Mini Job 9 01.11.2009 22:21
Minijob hildegard70 Allgemeine Fragen 0 14.07.2008 12:18
ALG ! und Minijob Sophie ALG I 4 10.07.2008 18:27


Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland