Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> hab den job defenitiv bekommen :-)

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2006, 15:16   #1
panda28->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 49
panda28
Standard hab den job defenitiv bekommen :-)

so leuts, ich gehöre wieder der arbeitenden bevölkerung an :-)
jetzt hab ich aber ein paar fragen

1. wie geh ich jetzt mit dem jobcenter um, müßte leider doch nen zusätzlichen H4 Antrag stellen, ansonsten reichts hinten und vorne nich

2. warte ich mit der meldung, bis ich den vertrag habe, oder kann ich auch so hin

3. muß ich da nen termin mit meiner sachbearbeiterin machen, oder reichts, wenn ich zur anmeldung gehe, und dann zum nem sachbearbeiter weitergeleitet werde

danke euch fürs daumendrücken, und für eure antworten


panda happy
__

Wo kämen wir hin wenn jeder sagte wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen wo wir hinkämen wenn wir gingen.
panda28 ist offline  
Alt 18.09.2006, 15:24   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

Bei mir ist das zwar nur ein Minijob gewesen, aber das sollte egal sein. Hab denen eine Änderungsmitteilung geschickt, da kann man die Arbeitsaufnahme eintragen, wenn die Lohnabrechnung kommt, das Formblatt für Einkommen ausfüllen und ich hab eine Kopie meines Lohnzettels beigelegt. Normalerweise sollte das erstmal reichen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 18.09.2006, 15:29   #3
panda28->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 49
panda28
Standard

@geli
danke, bei mir is es erst mal ein 30 stunden job, verdien aber dann weniger wie jetzt mit h4.
ich werd mal versuchen mein sb ans rohr zu bekommen, hätte am 29 eh einen termin bei ihr, aber da bin ich ja schon in arbeit

panda
__

Wo kämen wir hin wenn jeder sagte wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen wo wir hinkämen wenn wir gingen.
panda28 ist offline  
Alt 18.09.2006, 15:32   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

in der Änderungsmitteilung kann man das alles reinschreiben, hat bei mir auch so geklappt. Die waren sehr schnell mit der Bearbeitung. D.H. hatte sehr schnell den neuen Bescheid. Na klar, müssen ja auch weniger bezahlen *ggg*.

Mit der Änderungsmitteilung bist Du auch auf der sicheren Seite, wegen Mitteilungspflicht.
Formular hier http://www.erwerbslosenforum.de/antrag/Veraend.pdf
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 18.09.2006, 16:43   #5
panda28->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 49
panda28
Standard

supi, danke, und die wissen dann auch, das ich noch zusätzlich geld von denen haben will?
__

Wo kämen wir hin wenn jeder sagte wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen wo wir hinkämen wenn wir gingen.
panda28 ist offline  
Alt 18.09.2006, 17:01   #6
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

Wenn Du schon HartzIV bekommst, dann berechnen sie das neu. Ansonsten musst Du natürlich einen Antrag stellen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 18.09.2006, 18:47   #7
panda28->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 49
panda28
Standard

alles klar, bekomme derzeit ja h4, danke dir sehr für die antworten, jetzt bin ich schlauer

:daumen:
__

Wo kämen wir hin wenn jeder sagte wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen wo wir hinkämen wenn wir gingen.
panda28 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
hab, job, defenitiv, bekommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1. Einladung bekommen ninni ALG II 5 06.12.2007 14:33
hab egv per Verwaltungsakt bekommen harry45 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 11 23.07.2007 20:49
Kündigung bekommen! Was nun? ulrike2203 Allgemeine Fragen 5 20.12.2006 22:22
Fragen bekommen sindytomlea Allgemeine Fragen 4 22.11.2006 06:05


Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland