Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  11
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2009, 15:15   #1
Alex310->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 26
Alex310
Standard Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Hallo Leute.
Ich würde ja gerne einen 400 Euro Job anfangen, und bin mir auch für nichts zu schade . Aber was ich heute erlebt habe ist reine Ausbeute.
Eine Reinigungsfirma sucht Mitarbeiter auf 400 Euro Basis. Arbeitsplatz ist auf der Autobahn Raststätte Hildesheimer Börde.
Ein Fas Food Kette soll von 0.00 Uhr bis 6.00 Gereinigt werden. Für 7.50 Euro die Std. darin sind die Nachtschichtzulage schon enthalten.
Man muß 54 Stunden im Monat arbeiten auch Sontags damit man 390 Euro rausbekommt. Jetzt sprech ich den Chef an das derTarif aber bei 8.50Euro liegt. Da sagt der zu mir : Schönen Tag noch und auf Wiedersehn.

Das ist doch ausbeute oder??
Grüße
Alex310 ist offline  
Alt 17.12.2009, 15:20   #2
mibo00->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 29
mibo00
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Den mußt du erst mal finden, der Tarif bezahlt.

Viel Glück bei der Suche.

Natürlich ist das Ausbeute aber die können ja heute machen was sie wollen.

Gruß mibo00
mibo00 ist offline  
Alt 17.12.2009, 18:47   #3
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

"auf Wiedersehen"? Also hast du den Job .

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 17.12.2009, 20:11   #4
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Solange es Leute gibt, die sich

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
...auch für nichts zu schade ...
sind, solange wird es auch Arbeitsplätze geben, die solchen Leuten wie auf den Leib geschrieben sind.

Angebot und Nachfrage...
 
Alt 17.12.2009, 20:53   #5
Alex310->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 26
Alex310
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Hallo

Nein ich habe den 400 Euro Job nicht angenommen,das konnte ich mir nicht antun. Da kommt bestimmt was besseres in absehbarer Zeit.
Alex310 ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:06   #6
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Für 7.50 Euro die Std.
Das ist doch ausbeute oder??
Grüße
Nein, entspricht exakt der Gewerkschaftsforderung zum Mindestlohn

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:36   #7
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Hallo

Nein ich habe den 400 Euro Job nicht angenommen,das konnte ich mir nicht antun. Da kommt bestimmt was besseres in absehbarer Zeit.
Natürlich "kommt" für dich noch "etwas Besseres" in kurzer Zeit um die Ecke gefegt = irgendein Unternehmer wird dich persönlich anflehen bei ihm zum doppelten Lohn zu arbeiten, - natürlich gleich bei dir zuhause um die Ecke.

Richtig, denn schließlich sind die schäbigen restlichen 7,9 Millionen Arbeitslose, viele von ihnen langzeitarbeitslos, auch nur zu faul gewesen sich um solche Jobs zu bemühen bzw. die haben bestimmt alle durch die Bank nicht mal einen Schulabschluß, von einem Facharbeiter natürlich ganz zu schweigen.

Ja, du armer Leistungsträger, da mußt du selbstredend natürlich über solche Art der blanken Ungerechtigkeit und Frechheit dir gegenüber sofort jammern. Eine solche Dreistigkeit aber auch, die man sich da ausgerechnet mit dir erlaubt hat ...

(Sollte jemand irgendwo Ironie finden dann darf er sie natürlich behalten.)
Kleeblatt ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:40   #8
mibo00->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 29
mibo00
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Hallo

Nein ich habe den 400 Euro Job nicht angenommen,das konnte ich mir nicht antun. Da kommt bestimmt was besseres in absehbarer Zeit.
Optimismus ist ja was tolles aber ich denke das ist zuviel!
mibo00 ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:42   #9
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Hallo
Nein ich habe den 400 Euro Job nicht angenommen,das konnte ich mir nicht antun. Da kommt bestimmt was besseres in absehbarer Zeit.
hoffe ich für Dich auch, viel Glück

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:52   #10
Alex310->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 26
Alex310
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Hallo
7,50 Stundenlohn und da ist die Nachtschichtzulage schon mit enthalten ,( das ist ausbeute)da Nachtarbeit von 24 Uhr-6 Uhr Arbeitzeit. Wie hoch ist der Stundenlohn wenn man die Nach
schichtzulage bei 7,50 abzieht?
Alex310 ist offline  
Alt 17.12.2009, 21:58   #11
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Hallo
7,50 Stundenlohn und da ist die Nachtschichtzulage schon mit enthalten ,( das ist ausbeute)da Nachtarbeit von 24 Uhr-6 Uhr Arbeitzeit. Wie hoch ist der Stundenlohn wenn man die Nach
schichtzulage bei 7,50 abzieht?
ich hatte es gesehen, wollte mir nur den Scherz mit der Gewerkschaftsforderung erlauben

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 19.12.2009, 00:35   #12
AlmaChua->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.12.2009
Beiträge: 34
AlmaChua
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Alex310 Beitrag anzeigen
Das ist doch ausbeute oder??
nur, solange man sich ausbeuten läßt. Du hast doch m.E. alles richtig gemacht. Wenn sich das rumspräche, würde der arrogante Chef auch ganz schnell kleinlauter.
AlmaChua ist offline  
Alt 19.12.2009, 00:55   #13
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.166
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Wenn man einem 400,-€-Job nachgehen soll, dann muss dieser Mindestens 10€/Std. bringen. Versuch es mal bei Kaufland. Die Zahlen meines Wissens in der Spätschicht 10,xx€.
jimmy ist offline  
Alt 19.12.2009, 00:58   #14
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.174
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat:
Man muß 54 Stunden im Monat arbeiten auch Sontags damit man 390 Euro rausbekommt.
54 x 7,50 sind für mich 405 Euro, also sozialversicherungspflichtig

oder kann ich aufgrund der Uhrzeit nicht mehr rechnen?
ela1953 ist offline  
Alt 19.12.2009, 03:55   #15
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Gewiss fällt dem Unternehmen auch noch auf, dass das genau ein paar Euro brutto zuviel sind.

Das wäre noch die Frage, ob es dann ein durchsetzbares Recht auf die "angedrohten" bzw. "versprochenen" 54 Stunden gibt. Dazu wäre ggf. die Gewerkschaft aussagefähig.
Erolena ist offline  
Alt 19.12.2009, 09:38   #16
b31runner->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.03.2008
Ort: Ba- Wü.
Beiträge: 247
b31runner
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Ich finde diese Diskussion überflüssig, denn:

Was verdient man bei Mc D...... ??? Dort arbeitet man auch nachts, bzw. zumindest spät Abends.

Was verdient man in den 1 Euro Läden?

Was verdient man bei Ki.?

Was verdient man als Hotelangestellte (die Zimmer der Gäste richten)?

ALLES und noch viel mehr Jobs werden mit 5-6 Euro/Std. entlohnt.

Da gibt es massenhaft Menschen die noch zu diesen Arbeitsstellen hinfahren müssen und nicht in der Lage sind sich mal eine kaufmännische Rechnung aufzumachen:

Nettolohn - Kosten f. die Fahrt zur Arbeit, abzgl. sonstiger Zusatzkosten.

Wenn endlich jeder aufwachen und solche Jobs vehemment verweigern würde, dann gäbe es diese erst gar nicht.

Es ist wahnsinnig verwunderlich, dass der Staat, der ja auf Steuereinnahmen riesig scharf ist, es zulässt, dass es massenhaft Jobs mit NIEDRIGSTLÖHNEN geben darf um dann, anstatt Steuern kassieren zu können, noch Geld zusetzen muss, damit ein Arbeitnehmer überhaupt überleben kann.
__

Nette Grüße aus dem Süden Deutschlands
b31runner ist offline  
Alt 19.12.2009, 18:29   #17
burki
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Ort: Auf der Alb
Beiträge: 401
burki
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Hi,
nunja, ich bezahle meiner "Haushaltshilfe" 15 EUR/h (das ist in etwa das Level, welches in unserer Gegend Standard ist) und diese ist ebenso angemeldet.
Das Problem ist: Ich brauche die Frau nur etwa für 6 h/Monat und von den knapp 100 EUR/Monat kann natürlich niemand leben.
Ein weiterer 400-EUR-Job (vorallem in dieser Grössenordnung) macht dann natürlich aus dem Ganzen "voll versicherungspflichtige" Jobs, was für den Arbeitnehmer völlig unattraktiv ist.

Der Arbeitgeber dagegen, darf aufgrund der Staatsmittel absahnen:
Er bezahlt 14,27% vom Lohn und darf von den Gesamtausgaben wieder 20% (aber maximal 510 EUR/Jahr) absetzen.
Somit lohnen sich Minijobs (vorallem in obiger Grössenordnung) praktisch ausschliesslich für den Arbeitgeber...
Gruss
burki
burki ist offline  
Alt 19.12.2009, 18:38   #18
Kalkulator->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 1.110
Kalkulator Kalkulator Kalkulator Kalkulator
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat:
Wenn endlich jeder aufwachen und solche Jobs vehemment verweigern würde, dann gäbe es diese erst gar nicht.
Manchmal geht verweigern schlecht, zum Beispiel wenn man von der ARGE in so einem Job mehr oder weniger gezwungen wird.
Kalkulator ist offline  
Alt 19.12.2009, 18:39   #19
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Naja...?!?

..solange die AG noch Leute finden, die für einen Hungerlohn arbeiten, wird sich nichts ändern.

Respekt Alex!!!

Es sollte sich jeder überlegen, für was er sich prostituieren will.

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline  
Alt 19.12.2009, 19:02   #20
Tonimaroni->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 181
Tonimaroni
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von b31runner Beitrag anzeigen
Ich finde diese Diskussion überflüssig, denn:

Würde ich so nicht formulieren ,solange so etwas totgeschwiegen wird kommt gar nichts ins Rollen!!


Was verdient man bei Mc D...... ??? Dort arbeitet man auch nachts, bzw. zumindest spät Abends.

Was verdient man in den 1 Euro Läden?

Was verdient man bei Ki.?

Was verdient man als Hotelangestellte (die Zimmer der Gäste richten)?

ALLES und noch viel mehr Jobs werden mit 5-6 Euro/Std. entlohnt.

Da gibt es massenhaft Menschen die noch zu diesen Arbeitsstellen hinfahren müssen und nicht in der Lage sind sich mal eine kaufmännische Rechnung aufzumachen:

Nettolohn - Kosten f. die Fahrt zur Arbeit, abzgl. sonstiger Zusatzkosten.

Wenn endlich jeder aufwachen und solche Jobs vehemment verweigern würde, dann gäbe es diese erst gar nicht.jep

Es ist wahnsinnig verwunderlich, dass der Staat, der ja auf Steuereinnahmen riesig scharf ist, es zulässt, dass es massenhaft Jobs mit NIEDRIGSTLÖHNEN geben darf um dann, anstatt Steuern kassieren zu können, noch Geld zusetzen muss, damit ein Arbeitnehmer überhaupt überleben kann.
jep
Tonimaroni ist offline  
Alt 20.12.2009, 00:56   #21
b31runner->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.03.2008
Ort: Ba- Wü.
Beiträge: 247
b31runner
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von Kalkulator Beitrag anzeigen
Manchmal geht verweigern schlecht, zum Beispiel wenn man von der ARGE in so einem Job mehr oder weniger gezwungen wird.
Man kann sich dazu nicht zwingen lassen, sofern ein Arbeitsweg im Spiel ist.

Ich würde jedem Sachbearbeiter vor seinen Augen die Rechnung aufmachen und wenn er das nicht frisst, dann drohe ich mit dem Sozialgericht.

Spätestens dann kommt ein vernünftiger SB zur Besinnung, der andere eben nicht, dann folgt eben das Gericht meiner Meinung.
__

Nette Grüße aus dem Süden Deutschlands
b31runner ist offline  
Alt 22.12.2009, 20:59   #22
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Der bisherige Tarifvertrag wurde bis zum 31.12.2009 verlängert.

8,15 Euro im Westen

6,58 Euro im Osten

Ab Januar gilt dann folgender Lohn:

Westdeutschland
:

Erhöhung zum 01.01.2010 um 3,1 Prozent = 8,40 Euro
Erhöhung zum 01.01.2011 um 1,8 Prozent = 8,55 Euro

Ostdeutschland:


Erhöhung zum 01.01.2010 um 3,8 Prozent
Erhöhung zum 01.01.2011 um 2,5 Prozent
redfly ist offline  
Alt 22.12.2009, 22:03   #23
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.166
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Tarife für 400,- € Jobs?
Wie oben schon erwähnt, weiß ich, dass Kaufland in der Spätschicht (ab 20Uhr) seinen 400€ Jobbern (Regal befüller) um die 10,XX bezahlt. Macht dann 40 Stunden im Monat. Und so ist das auch ok. Alles andere ist eine totale Sauerei! Wenn man z.b. schon 160std./Monat arbeitet, sind zusätzliche 54 Stunden wohl eine echte Frechheit. Man kommt dann vielleicht auf 1400€ Netto -und das verdient so manch anderer regulär in 160 Monatsstunden.



Viele Grüße - jimmy!
jimmy ist offline  
Alt 22.12.2009, 22:07   #24
ryan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Nur so nebenbei , Hartz4 ist für das überleben gedacht und nicht für das Leben auf Steuergroschen
 
Alt 23.12.2009, 00:33   #25
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Ist das Ausbeute bei einen 400 Euro Job

Zitat von burki Beitrag anzeigen
Hi,

Ein weiterer 400-EUR-Job (vorallem in dieser Grössenordnung) macht dann natürlich aus dem Ganzen "voll versicherungspflichtige" Jobs, was für den Arbeitnehmer völlig unattraktiv ist.
nun, ich glaube, da solltest Du bei Minijob-Zentrale - Startseite nochmal nachlesen.
Denn wenn sich nix geändert hat, kann jeder Arbeitnehmer den 400 EUR-Job auch auf verschiedene Arbeitgeber aufteilen, d.h. die Dame kann die 6 Stunden monatlich bei Dir, und weitere Stunden wo anders gegen Entgelt leisten, sie darf nur im Ganzen nicht mehr als die 400 EUR im Monat damit verdienen.
Rounddancer ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
ausbeute, euro

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muß ich einen 1 Euro job machen trotz 400 Euro Jobs? BigApple Ein Euro Job / Mini Job 10 07.11.2009 23:04
Kindergeld – Kinderregelsätze - 10 Euro mehr für die einen - 40 Euro weniger für die Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 43 01.01.2009 13:10
Für einen Euro vogelfrei wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 04.10.2008 13:05
Zusatzjob reinste Ausbeute Julia2000 Allgemeine Fragen 7 18.10.2006 12:13
§ 61 SGB II Zuweisung in einen 1-Euro-Job Widerspruch Ein Euro Job / Mini Job 1 08.12.2005 12:38


Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland