Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Minijob und AGH

Ein Euro Job / Mini Job Alles zum Thema Arbeit und Arbeitsgelegenheiten. Erfahrungen, Probleme, Maßnahmen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2009, 22:46   #1
rheinlaenderin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 393
rheinlaenderin
Standard Minijob und AGH

Frau xy hat einen Minijob, seit längerer Zeit kellnert sie in einer Kneipe. Der Minijob ist der Arge bekannt, der Umfang der Tätigkeit nur teilweise.

Nun wurde Frau xy eine neue EGV vorgelegt, die als Ziel "Integration in den 1. Arbeitsmarkt" vorsieht und dies mit der Teilnahme an einer AGH realisieren will, da Tagesstruktur erlangt werden müsse. Tätigkeit und Zeitpunkt der AGH sind in der EGV nicht genau genannt. Frau xy hat diese EGV unterzeichnet.

Für die AGH gibt es eine separate Zuweisung. Die Zuweisung betrifft allerdings nur die Vorstellung beim Träger und sieht eine Dauer vom 17.11.2009 bis zum 18.11.2009 vor, obwohl die AGH 6 Monate dauern soll.

Frau xy möchte die AGH nicht antreten, da sie drei Mal wöchentlich bis nachts in der Kneipe arbeitet.

Der Status von Frau xy im Vier-Phasen-Modell wurde am Tag der Zuweisung in die AGH ohne Begründung verändert, das wissen wir. Ihr vorheriger Status hätte eine AGH nicht als geeignete Strategie hergegeben.

Wie würdet Ihr vorgehen?
__

Viele Grüße

rheinländerin
rheinlaenderin ist offline  
Alt 24.11.2009, 23:46   #2
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Minijob und AGH

Das Ziel der EGV ist mit der Maßnahme nicht zu erreichen.
Das Ziel der EGV ist bereits erreicht.
Da man sich nicht vorsätzlich bedürftig machen darf, die Arbeit allerdings einer sinnvollen Teilnahme an der Maßnahme entgegensteht (durch die Zeiten), sehe ich hier genug Ansatzpunkte, die Maßnahme und ggf. sogar die EGV anzugreifen.

"vom 17.11.2009 bis zum 18.11.2009" - eine AGH für zwei Tage? Lustig. Noch nie gesehen sowas. Apropos gesehen: Du auch mal wieder hier? Schön

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 25.11.2009, 00:17   #3
rheinlaenderin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 393
rheinlaenderin
Standard AW: Minijob und AGH

So sehe ich es auch. Auf welche Art und Weise könnte das Angreifen aussehen, wenn Frau xy wenig konfrontationsbereit ist?

Sie ist in Sorge, was ihre finanzielle Lebensgrundlage und die ihres Kindes betrifft, unterschreibt alles, was ihr vorgelegt wird und ist nicht deutsche Muttersprachlerin. Ihre Energie benötigt sie für das Kind, zum Arbeiten und für weitere höchst schwierige private Belastungen.

Bei besagtem Termin war ich als Begleitung dabei, dass als Dauer der Maßnahme lediglich zwei Tage vorgesehen sind, ist mir allerdings auch erst bei genauerem Lesen zu Hause aufgefallen...
__

Viele Grüße

rheinländerin
rheinlaenderin ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
minijob

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alg I, ALG II und Minijob AnnikaK Ein Euro Job / Mini Job 18 16.12.2010 20:59
ALG 2 + 2x Minijob ok ? Schorsch Ein Euro Job / Mini Job 7 06.06.2009 11:57
Minijob und EGV ? mahawk Ein Euro Job / Mini Job 3 09.05.2007 15:39
2 x Minijob Argon5 Ein Euro Job / Mini Job 5 20.10.2006 14:12
400€ Minijob? Holger ALG II 3 28.07.2005 22:11


Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland