QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SG Dortmund: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen Eingliederungs verwaltungakt

Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel Hier kann man über aktuelle Urteile & Entscheidungen sowie Rechtsmittel diskutieren ( Nur für registrierte Nutzer )


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.09.2014, 19:12   #1
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.158
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard SG Dortmund: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen Eingliederungs verwaltungakt

Zitat:
Leistungsempfänger ist zur Beendigung der Hilfebedürftigkeit auch zur Annahme von Tätigkeiten verpflichtet, die nicht eigenen Qualifikation oder Vorstellungen entsprechen

Der Eingliederungs*verwaltungs*akt eines Jobcenters ist gegenüber dem Lang*zeit*arbeits*losen sofort vollziehbar, auch wenn dieser Klage bei dem Sozialgericht erhebt. Dies entschied das Sozialgericht Dortmund auf den Antrag eines 50-jährigen arbeitslosen Dekorateurs, die aufschiebende Wirkung seiner Klage gegen einen Eingliederungs*verwaltungs*akt des örtlichen Jobcenters anzuordnen.

Im zugrunde liegenden Streitfall hatte sich der Bezieher von Arbeitslosengeld II bei seinem Sachbearbeiter im Jobcenter nicht mit dem Wunsch durchsetzen können, entsprechend seines ehrenamtlichen Engagements in der Sucht- und Kinderbetreuung eine Eingliederungsvereinbarung zu schließen, die auch eine Tätigkeit im Kinder- und Jugendbereich einschloss. Als er sich daraufhin weigerte, die Eingliederungsvereinbarung zu unterschreiben, ersetzte das Jobcenter die Vereinbarung durch einen einseitigen Eingliederungsverwaltungsakt, der auf eine Vermittlung als Helfer - Lagerwirtschaft, Transport und als Servicefahrer zielte.
Beschluss > S 35 AS 2893/14 ER | Sozialgericht Dortmund - Hartz IV: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen Eingliederungsverwaltungsakt < kostenlose-urteile.de
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2014, 20:40   #2
Heiliger Geistl
 
Benutzerbild von Heiliger Geistl
 
Registriert seit: 23.06.2014
Beiträge: 2.349
Heiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl Enagagiert
Standard AW: SG Dortmund: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen Eingliederungs verwaltungakt

WAHNSINN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ...was da für Ressourcen verschwendet werden, welches Können, um einen UE50 zu Zaf zu pressen.

Ich kann mich über sowas tierisch aufregen. Was für ein Pack kann da eigentlich über Menschen in Not bestimmen, ob das jetzt die SB als die verlängerten Arme der Zeitarbeitsunternehmer sind oder die Zaf selber.

Da erzähle mir noch jemand was vom "Fachkräftemangel".

Ich hoffe inständig, der Mann schafft es, diese Stellen als Niedriglöhner in einem völlig inadäquaten Bereich abzuwehren.Intelligent genug wird er wohl sein, das Jobcenter auzukontern, aber hat er die Kraft dazu??
Es gibt doch noch genug Deppen, die freiwillig in den deutschen Servicesektor wollen, warum soll der Mann derart beruflich erniedrigt werden und so seiner Zukunftschancen in einem qualifizierten gebiet, wo man dann auch mehr verdient, beraubt werden??
Heiliger Geistl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dortmund, eingliederungs, einstweiliger, rechtsschutz, verwaltungakt

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verhältnis Widerspruchsverfahren - einstweiliger Rechtsschutz sebby76 ALG II 1 25.12.2013 16:06
VE - Einstweiliger Rechtsschutz - böse Klatsche fürs JC Reinhardwm Erfolgreiche Gegenwehr 3 07.11.2013 17:09
Einstweiliger Rechtsschutz ManjaDD KDU - Miete / Untermiete 25 18.04.2012 19:34
Ganz kurz mal eben: Einstweiliger Rechtsschutz Vader Allgemeine Fragen 12 27.09.2011 14:07


Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland