QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sanktion, die einen Wohnungsverlust zur Folge hat, verfassungswidrig?

Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel

Hier kann man über aktuelle Urteile & Entscheidungen sowie Rechtsmittel diskutieren ( Nur für registrierte Nutzer )


Sanktion, die einen Wohnungsverlust zur Folge hat, verfassungswidrig?

Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel

Danke Danke:  2
Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 01.02.2013, 13:29   #1
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard Sanktion, die einen Wohnungsverlust zur Folge hat, verfassungswidrig?

« Eine Sanktion, die einen Wohnungsverlust zur Folge hat, sei verfassungswidrig, interpretiert Thomé anhand zweier Urteile des Bundesverfassungsgerichts zur Höhe von Hartz IV und zum Asylbewerberleistungsgesetz vom Februar 2009 und Juli 2012.



sozialrechtsexperte: Der absolute Nullpunkt - Die Jobcenter verhängen immer häufiger Sanktionen. Auch eine Kürzung der Hartz-IV-Leistungen um 100 Prozent ist möglich
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 19:29   #2
verona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von verona
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 2.070
verona verona verona verona verona verona
Standard AW: Sanktion, die einen Wohnungsverlust zur Folge hat, verfassungswidrig?

Das ist ja unbeschreiblich unzumutbar. Man bedenke, dass der Vermieter einen Mieter inzwischen kündigen kann, wenn dieser ein Monat im Verzug mit seiner Miete ist.

Und; Für 175 Euro in einer Rutsche einkaufen (vorzugsweise bei aldi). Wie soll das transportiert werden?

Kriege ich hier am PC Agressionen Haben die überhaupt noch Hirn und Seele?
__

„Angesichts der Vielzahl von Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung.“

François-René de Chateaubriand
verona ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
folge, sanktion, verfassungswidrig, wohnungsverlust

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnungsverlust wegen Insolvenz Fuchs82 KDU - Miete / Untermiete 15 11.01.2011 17:07
Probleme mit Jobcenter und Wohnungsverlust AnKa33800 Allgemeine Fragen 3 29.04.2009 18:24
Bis 235 000 Menschen von Wohnungsverlust bedroht Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 08.11.2007 08:03
Wohnungsverlust? Möbel unterstellen? Werner45 Allgemeine Fragen 29 13.06.2007 11:09
Wohnungsverlust droht !!! Merxmir KDU - Miete / Untermiete 14 24.05.2007 07:05


Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland