Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Bürgerarbeit Alles was das Thema Hilfe rund um "Bürgerarbeit" betrifft kommt hier hinein...


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2013, 13:35   #26
DooNaBae
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2011
Ort: NRW
Beiträge: 110
DooNaBae Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Naja,mir stand ALG 2 mit Miete/Nebenkosten 770€ zu.
Dann einen 1,50€ Job (hatte auch zwei "1€ Jobs" und bei beiden wurde 1,50€ gezahlt) +180€ macht das 950€ netto/30 Std. Woche.

Deswegen sage ich 900€ brutto ist wenig, wenn man Miete und alles noch selber trägt. Man kann zwar noch ein Wohngeldantrag stellen, aber für mich wäre 900€ brutto = 730€ netto.
Das wäre sogar weniger wie mein damaliger ALG2 Bezug.

Jeder hat ja sein Preis wofür man arbeiten geht, aber ausbeuten würde ich mich nicht lassen wollen.
Das hat auch nichts mit Faulheit zu tun, sondern mit Ausbeute auf Kosten des kleinen Mann.
Gibt genug miese Jobs, wo man noch zusätzlich aufstocken muss, aber am besten für zwei Leute arbeiten soll.

Ich habe auch wieder Arbeit und verdiene über 1700€ /brutto.
Damit kann man auch etwas anfangen.
DooNaBae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 06:46   #27
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Beim 900-Euro-Job sind es 260 € mehr und Ausfallzeiten werden bezahlt.
Und Netto hat man z.T. mehr als mancher mit einer 40 Std/Woche und die Arbeiten sind meist nicht vergleichbar. Das darf man auch nicht außer Acht lassen...

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Die mir bekannten Bürgerarbeiter würden alle verlängern wollen.
Ist ja irgendwie auch logisch, denn wer bis Ende der Bürgerarbeit auch geblieben ist -der wird auch verlängern wollen.
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 16:28   #28
HansHubert
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 158
HansHubert Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Zitat von masterone Beitrag anzeigen
Klar mach ich den BFD. ich habe nur bedenken weil ich ja in die Bürgerarbeit soll.
Nicht dass das dann irgendwelche Konsequenten hat.
Rein rechtlich kann das JC nicht verhindern, dass du BFD machst. Du musst die nicht einmal um Erlaubnis fragen.
HansHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 16:31   #29
Sansiveria
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sansiveria
 
Registriert seit: 07.09.2012
Beiträge: 333
Sansiveria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Ich denke, seit 2012 dürfte sich das Thema für masterone schon erledigt haben
__

Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!


Meine Postings unterliegen der Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz
Sansiveria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 16:33   #30
HansHubert
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 158
HansHubert Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesfreiwilligendienst statt Bürgerarbeit?

Stimmt. Wahrscheinlich schon.
HansHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bundesfreiwilligendienst, bürgerarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Bundesfreiwilligendienst prager60 Allgemeine Fragen 34 02.07.2012 19:09
Alg2 und Bundesfreiwilligendienst? MaSa ALG II 3 28.10.2011 19:04
Neues zum sog. Bundesfreiwilligendienst ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 24.03.2011 10:42
Absurdistan: "Bürgerarbeit" statt Hartz IV wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 07.06.2010 17:29
Nach der Bundestagswahl: Bürgerarbeit statt Hartz IV? wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 29 08.06.2009 16:59


Es ist jetzt 00:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland