QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Leitfaden zur Bürgerarbeit

Bürgerarbeit

Alles was das Thema Hilfe rund um "Bürgerarbeit" betrifft kommt hier hinein...


Leitfaden zur Bürgerarbeit

Bürgerarbeit

Danke Danke:  5
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2012, 17:06   #1
gizmo
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3.629
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Info Leitfaden zur Bürgerarbeit

Möchte ich euch nicht vorenthalten den Leitfaden zur Bürgerarbeit.

http://www.elo-forum.org/attachments/buergerarbeit/44556d1334415459-buergerarbeit-zweite-leitfaden-buergerarbeit-leitfaden.pdf
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein! Übrigens, fachkundige SB`s im JC gibt es genauso häufig wie Schneebälle in der Hölle!

"WARUM TUHE ICH MIR DAS AN"
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 17:49   #2
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Bereits bekannt.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 18:30   #3
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Die letzten Stellen für die Bürgerarbeit sind zum 01.05.2012 zu vergeben, wobei jeder AG kein Risiko eingehen wollte und die letzte BüA Stellen zum 01.04 einrichtete und 15.04. als allerletztes Datum betrachtet.

Also ist die BüA bereits Vergangenheit.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 07:25   #4
Mandarine
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Mandarine
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Mandarine
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hallo,

ich habe auf der Seite vom Bundesverwaltungsamt folgendes gefunden:

BVA Internet: Aktuelles

LG Mandarine
Mandarine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 07:34   #5
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe auf der Seite vom Bundesversicherungsamt folgendes gefunden:

BVA Internet: Aktuelles

LG Mandarine
Der Link steht bereits hier #26 , das ändert praktisch nichts. Das Datum 01.05. stammt vom BMAS.

http://www.elo-forum.org/eingliederu...ml#post1101111


Übrigens, BVA ist kein Bundesversicherungsamt. Das ist Bundesverwaltungsamt.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 20:51   #6
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.492
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Info AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hier gibt es den neuen Leitfaden zur Bürgerarbeit Stand 16.04.2012

http://www.bva.bund.de/DE/Aufgaben/A..._Leitfaden.pdf

Titel:
Leitfaden zur Bürgerarbeit
(Beschäftigungsphase im Modellprojekt „Bürgerarbeit“)

Bundesverwaltungsamt
Referat II B 2
50728 Köln
Stand: 16.04.2012
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 21:05   #7
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Die letzten Stellen für die Bürgerarbeit sind zum 01.05.2012 zu vergeben, wobei jeder AG kein Risiko eingehen wollte und die letzte BüA Stellen zum 01.04 einrichtete und 15.04. als allerletztes Datum betrachtet.

Also ist die BüA bereits Vergangenheit.
Guck mal in dem von kaiserqualle verlinkten und überarbeiteten Leitfaden. Da steht jetzt auch Seite 3 folgendes
Zitat:
Die Bürgerarbeitsplätze müssen spätestens zum 1.7.2012 eingerichtet und erstmalig besetzt sein.
Sind noch zwei Monate, in denen die JC "Kunden ohne Fahrschein" versorgen könnten. Ob das aber realistisch ist einen solchen Platz noch so kurzfristig zu besetzen sei dahingestellt.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 21:32   #8
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Guck mal in dem von kaiserqualle verlinkten und überarbeiteten Leitfaden. Da steht jetzt auch Seite 3 folgendes Sind noch zwei Monate, in denen die JC "Kunden ohne Fahrschein" versorgen könnten. Ob das aber realistisch ist einen solchen Platz noch so kurzfristig zu besetzen sei dahingestellt.
Was kaiserquale "überarbeitet" hat, habe ich am 15.04.2012 hier #26 gepostet:

http://www.elo-forum.org/eingliederu...ml#post1101111

Auch Maßnahmen nach §45 beim MT gestern.

http://www.elo-forum.org/alg-ii/9093...5-sgb-iii.html

Ich ziehe es vor, etwas Neues zu schreiben anstatt etwas zu "überarbeiten"

An der Bürgerarbeit können nur dienige teilnehmen, die aktivierungsphase bereits absolviert haben
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 21:34   #9
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Stimmt! Ich habe die Aktivierungsphase vergessen.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 21:03   #10
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.492
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hier gibt es den neuen Leitfaden zur Bürgerarbeit Stand 09.05.2012

http://www.bva.bund.de/DE/Aufgaben/A..._Leitfaden.pdf

Titel:
Leitfaden zur Bürgerarbeit
(Beschäftigungsphase im Modellprojekt „Bürgerarbeit“)

Bundesverwaltungsamt
Referat II B 2
50728 Köln
Stand: 09.05.2012
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 21:10   #11
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Zitat von kaiserqualle Beitrag anzeigen
Hier gibt es den neuen Leitfaden zur Bürgerarbeit Stand 16.04.2012

http://www.bva.bund.de/DE/Aufgaben/A..._Leitfaden.pdf

Titel:
Leitfaden zur Bürgerarbeit
(Beschäftigungsphase im Modellprojekt „Bürgerarbeit“)
Bundesverwaltungsamt
Referat II B 2
50728 Köln
Stand: 16.04.2012
Zitat von kaiserqualle Beitrag anzeigen
Hier gibt es den neuen Leitfaden zur Bürgerarbeit Stand 09.05.2012

http://www.bva.bund.de/DE/Aufgaben/A..._Leitfaden.pdf

Titel:
Leitfaden zur Bürgerarbeit
(Beschäftigungsphase im Modellprojekt „Bürgerarbeit“)

Bundesverwaltungsamt
Referat II B 2
50728 Köln
Stand: 09.05.2012
Und wo ist der Unterschied?
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 21:15   #12
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.492
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hallo Hartzeola,

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Und wo ist der Unterschied?
gegenüber der Vorversion Stand: 16.04.2012 der Stand der Aktualität vom 09.05.2012.

Über den Inhalt kann ich nichts sagen, weil ich`s eben erst gesehen habe, dass schon wieder eine neue Version gibt.
Lesen hilft.

edit:


Stand 19.04.
2.Bei der Förderung von Bürgerarbeitsplätzen sind zudem die Bestimmungen des § 261 Sozialgesetzbuch III (SGB III) zu beachten.

Stand 09.05.
2. Bei der Förderung von Bürgerarbeitsplätzen sind zudem die Bestimmungen des § 261 Sozialgesetzbuch III (SGB III) (in der Fassung bis zum 31.03.2012) zu beachten.

-------------------------

Stand 19.04.
3.6.1 Zusätzlichkeit
In entsprechender Anwendung von § 261 Absatz 1 und Absatz 2 SGB III können die im Rahmen der Bürgerarbeit ausgeführten Arbeiten zusätzlich sein, wenn sie ohne die Förderung nicht, nicht in diesem Umfang oder erst nach zwei Jahren und unter Berücksichtigung des Nachrangigkeitsprinzips von Zuwendungen nach §§ 23, 44 BHO nicht innerhalb des vorgesehenen Förderzeitraums durchgeführt werden.


Stand 09.05.
3.6.1 Zusätzlichkeit
In entsprechender Anwendung von § 261 Absatz 1 und Absatz 2 SGB III (in der Fassung bis zum 31.03.2012) können die im Rahmen der Bürgerarbeit ausgeführten Arbeiten zusätzlich sein, wenn sie ohne die Förderung nicht, nicht in diesem Umfang oder erst nach zwei Jahren und unter Berücksichtigung des Nachrangigkeitsprinzips von Zuwendungen nach §§ 23, 44 BHO nicht innerhalb des vorgesehenen Förderzeitraums durchgeführt werden.

-------------------------

Stand 19.04.
3.6.2 Öffentliches Interesse
In entsprechender Anwendung von § 261 Abs. 3 SGB III liegen die im Rahmen der Beschäftigungsphase der Bürgerarbeit ausgeführten Arbeiten im öffentlichen Interesse, wenn das Arbeitsergebnis der Allgemeinheit dient. Arbeiten, deren Ergebnis ü-berwiegend erwerbswirtschaftlichen Interessen oder den Interessen eines begrenzten Personenkreises zu Gute kommt, liegen nicht im öffentlichen Interesse. Das Vorliegen des öffentlichen Interesses wird nicht allein dadurch ausgeschlossen, dass das Arbeitsergebnis auch den beschäftigten Arbeitnehmern zugute kommt, wenn sicher-gestellt ist, dass die Arbeiten nicht zu einer Bereicherung Einzelner führen.

Stand 09.05.
3.6.2 Öffentliches Interesse
In entsprechender Anwendung von § 261 Abs. 3 SGB III (in der Fassung bis zum 31.03.2012) liegen die im Rahmen der Beschäftigungsphase der Bürgerarbeit ausgeführten Arbeiten im öffentlichen Interesse, wenn das Arbeitsergebnis der Allgemeinheit dient. Arbeiten, deren Ergebnis überwiegend erwerbswirtschaftlichen Interessen oder den Interessen eines begrenzten Personenkreises zu Gute kommt, liegen nicht im öffentlichen Interesse. Das Vorliegen des öffentlichen Interesses wird nicht allein dadurch ausgeschlossen, dass das Arbeitsergebnis auch den beschäftigten Arbeitnehmern zugute kommt, wenn sichergestellt ist, dass die Arbeiten nicht zu einer Bereicherung Einzelner führen.

-------------------------

etc.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012, 23:22   #13
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.492
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hallo Hartzeola,

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Und wo ist der Unterschied?
bist du im übrigen mal auf die Idee gekommen, dass dies ein permanenter Link ist, bei dem lediglich eine gleichlautende Datei
durch eine andere mit einem aktuellerem Versionsdatum ersetzt wird?

Wohl nicht.

Gut dass ich mir die Dateien downgeloadet habe und somit alle bisherigen Versionen vergleichen kann.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2012, 00:26   #14
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Hallo @kaiserqualle

Zitat von kaiserqualle Beitrag anzeigen

bist du im übrigen mal auf die Idee gekommen, dass dies ein permanenter Link ist, bei dem lediglich eine gleichlautende Datei
durch eine andere mit einem aktuellerem Versionsdatum ersetzt wird?
Deine Posten #6 und #10 verlinken die gleiche Datei.

Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 23:37   #15
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.492
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Info AW: Leitfaden zur Bürgerarbeit

Aktualisierung

Leitfaden zur Bürgerarbeit
(Beschäftigungsphase im Modellprojekt „Bürgerarbeit“)
Stand: 24.09.2012

http://www.bva.bund.de/DE/Aufgaben/A...cationFile.pdf

Bitte regelmässig nachschauen, ob es eine neue Fassung gibt, weil diese permanent an die Rechtsprechung und Gesetzesänderungen angepasst werden.

Der Download-Link und Name der Datei bleibt immer gleich, nur der Dateiinhalt ändert sich.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
buergerarbeit, bürgerarbeit, leitfaden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sozialer Leitfaden gizmo ALG II 10 27.01.2012 19:33
Leitfaden für Anhörungen? Weihnachtsmann69 ALG II 3 17.02.2011 19:29
Neu: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II - Der Rechtsratgeber zum SGB II WillyV Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 03.07.2009 23:48
Neuerscheinung: Leitfaden ALG II/Sozialhilfe von A-Z Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 02.11.2008 23:14


Es ist jetzt 13:08 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland