Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bürgerarbeit ist nach Tarif zu vergüten

Bürgerarbeit Alles was das Thema Hilfe rund um "Bürgerarbeit" betrifft kommt hier hinein...


Danke Danke:  2
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2013, 14:35   #1
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: in der Bucht
Beiträge: 1.466
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Standard Bürgerarbeit ist nach Tarif zu vergüten

Zitat:
Bürgerarbeit» ist genauso wie der öffentliche Dienst nach Tarifvertrag zu vergüten.
Gericht: «Bürgerarbeit» ist wie öffentlicher Dienst zu vergüten - BerlinOnline.de
__

Mit Sabotage gegen Zwangsarbeit und Shicejobs oder sei strunzdoof und besitze 2 linke Hände im Hungerlohn Job

"Sozial ist was Arbeit schafft", oder "Vollbeschäftigung statt Gerechtigkeit" - Wer solche Sprüche klopft, gehört auf den Mond geschossen !
götzb ist gerade online  
Alt 21.01.2013, 17:22   #2
Glücksrabe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 100
Glücksrabe
Standard AW: Bürgerarbeit ist nach Tarif zu vergüten

Das ist ja Klasse und ein Schritt nach vorn!

Zitat:
- Doch was heisst das nun genau?
- Kann jemand sagen, wann es umgesetzt wird?
- Wie sieht es für die Bügerarbeiter aus, die nicht mehr in Bürgerarbeit sind - erhalten die eine nachträgliche Zahlung?
- Müssen nun auch Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt werden?
- Gibt es Anspruch auf Jahressonderzahlungen?
Gruß Glücksrabe
Glücksrabe ist offline  
Alt 21.01.2013, 18:42   #3
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.905
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Bürgerarbeit ist nach Tarif zu vergüten

Das Thema ist bereits hier ...

http://www.elo-forum.org/buergerarbe...g-bezahlt.html

... zu finden - deshalb schließe ich hier.



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bürgerarbeit, tarif, vergüten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1 Euro Job nach Ablehnung Bürgerarbeit Schneewitchen Ein Euro Job / Mini Job 26 18.01.2012 17:38
AMP-Tarif, was ist das??? Medvedbaer Job - Netzwerk 8 13.08.2011 02:35
Minijob - Wochenendarbeit gesondert zu vergüten ? Werniman Ein Euro Job / Mini Job 3 11.07.2011 08:32
Facharbeiter , Betrieb zahlt nicht nach Tarif umschueler Allgemeine Fragen 2 11.07.2010 20:13
Nach der Bundestagswahl: Bürgerarbeit statt Hartz IV? wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 29 08.06.2009 16:59


Es ist jetzt 18:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland