QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Suche Begleitung Jobc. Berlin /Spandau

Berlin/Brandenburg

Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Suche Begleitung Jobc. Berlin /Spandau

Berlin/Brandenburg

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2009, 09:09   #1
am-boden
Elo-User/in
 
Benutzerbild von am-boden
 
Registriert seit: 09.11.2006
Beiträge: 217
am-boden Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Suche Begleitung Jobc. Berlin /Spandau

Ich suche eine Begleitung für das Jobcenter Spandau.
Leider bekommt man dort keine Termine,man muss ohne Termin hingehen,und sitzt dann manchmal auch einige Zeit.Auch wird man dort gern einfach abgewiesen,von wegen es muss erstmal alles in ruhe geprüft werden (was dann mal locker ein paar wochen dauern kann). Anträge auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I

dauern meist mehr als 2 Wochen.

Mein Alg 2 ist eingestellt, ich habe 4 Kinder bei mir.
Mehrere Wochen auf eine Klärung zu warten,ist denkbar unmöglich.
Wer hat einige Erfahrung,was Rechte und Pflichten betrifft,und kann mich zum Jobcenter angemessen begleiten?
am-boden ist offline  
Alt 03.11.2009, 20:18   #2
karpfen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von karpfen
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: berlin
Beiträge: 342
karpfen karpfen
Standard AW: Suche Begleitung Jobc. Berlin /Spandau

Zitat von am-boden Beitrag anzeigen
Anträge auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I

dauern meist mehr als 2 Wochen.

Mein Alg 2 ist eingestellt, ich habe 4 Kinder bei mir.
Mehrere Wochen auf eine Klärung zu warten,ist denkbar unmöglich.
Wer hat einige Erfahrung,was Rechte und Pflichten betrifft,und kann mich zum Jobcenter angemessen begleiten?
das kann nicht sein. der mittellosigkeit ist sofort abzuhelfen!

warum wurde dein ALG II eingestellt?

ich habe einiges an erfahrung, insbesondere mit anträgen auf vorschuß nach § 42 sgb I (gerade auch heute wieder mal).

schreibe mir doch bitte einfach mal eine pn (persönliche nachricht) über dieses forum!
__

ich bin, wie ich bin. und keiner kann mich ändern oder etwas dagegen tun. denn ändern kann ich mich nur selber.

"generalstreik - ein leben lang!" zitat: gregor gog (1891 - 1945)

lg karpfen


keiner/keine muß allein zum amt! - siehe: sgb X § 13 abs. 4
karpfen ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV-Beratungsstellen (Berlin) Martin Behrsing Berlin/Brandenburg 14 31.01.2017 19:25
Suche Begleitung ARGE Bonn am 12.06.09, biete natürlich auch Begleitung an Cantik NRW 10 11.06.2009 11:04
HARTZ IV - Beratung in Berlin-Spandau Curt The Cat Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 20.02.2009 14:26
Berlin: Suche Begleitung als Zeugen für JC Sickingenstr (10.03.2008) Peter Schulz Berlin/Brandenburg 8 06.03.2008 20:15
Suche komp. Anwalt, um ungerechte Rückforde. vom Jobc. abzuw detti123 Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 4 30.04.2006 21:04


Es ist jetzt 06:16 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland