Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-str.

Berlin/Brandenburg Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2014, 17:23   #1
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-str.

Hallo,

suche Begleitung zum Meldetermin im JC Friedrich.-Kreuzberg
am Mittwoch den 29.07.14 um 11:30.

Thema wird wohl eine Maßnahme zum "perspektivwechsel"

Danke
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 20:26   #2
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Ich hab Zeit, meld dich einfach bei mir.
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 20:47   #3
dorfbengel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2014
Beiträge: 4
dorfbengel
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von arpeiron Beitrag anzeigen
Hallo,

suche Begleitung zum Meldetermin im JC Friedrich.-Kreuzberg
am Mittwoch den 29.07.14 um 11:30.

Thema wird wohl eine Maßnahme zum "perspektivwechsel"

Danke
Det lässt sich eenrichten. Kannst mir dazu Bescheid geben.

Am Mittwoch, dem 29.07, wird es aber keinen Termin für niemand geben.
dorfbengel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 22:20   #4
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

ups, dienstag ist natürlich richtig.

hmm wen soll ich jetzt nehmen...
enee emee muhh...

na, das entscheide ich morgen. aufjedenfall schonmal dank an euch beide
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 22:57   #5
dorfbengel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2014
Beiträge: 4
dorfbengel
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Nimm mich. Ich hab ja schon gezeigt, wie ich mit- und vorausdenke.

War nur ein Witz :)

Dann bis dann. Bis Sonntag kannst mich dafür erreichen.
dorfbengel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 01:14   #6
Barrit
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 537
Barrit Barrit Barrit
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von arpeiron Beitrag anzeigen
ups, dienstag ist natürlich richtig.

hmm wen soll ich jetzt nehmen...
enee emee muhh...

na, das entscheide ich morgen. aufjedenfall schonmal dank an euch beide
Nimm beide.
Barrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 21:02   #7
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Ist das möglich ohne Vereinsstatus?

Ich optiere für den begleiter mit dem kürzeren anfahrtsweg. noris kommt wenn ich das richtig gelesen hab aus schöneweide. dorfbengel, von wo würdest du anreisen? wenn ich das hier fragen darf.
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 21:09   #8
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Ich muss mir an dem Tag eh eine Tageskarte kaufen.
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 21:12   #9
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

jo, aber du musst wegen mir nicht 2h mit der bahn fahren. wenn der dorfbengel nur 15 min oder so braucht.
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 21:15   #10
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Ich bewundere dein engagement. :danke:
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 22:57   #11
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

jut, meine wahl fällt auf Noris.

ich schreib dir mal ne PM, wenns klappt
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 00:16   #12
Barrit
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 537
Barrit Barrit Barrit
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von arpeiron Beitrag anzeigen
Ist das möglich ohne Vereinsstatus?
lies Dir mal den § 13 Abs. 4 durch.
Du kannst sogar mit Deiner ganzen Sippe erscheinen.

Zehntes Buch Sozialgesetzbuch
- Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz -
Erstes Kapitel - Verwaltungsverfahren (§§ 1 - 66)
Zweiter Abschnitt - Allgemeine Vorschriften über das Verwaltungsverfahren (§§ 8 - 30)
Erster Titel - Verfahrensgrundsätze (§§ 8 - 25)
§ 13
Bevollmächtigte und Beistände


(1) Ein Beteiligter kann sich durch einen Bevollmächtigten vertreten lassen. Die Vollmacht ermächtigt zu allen das Verwaltungsverfahren betreffenden Verfahrenshandlungen, sofern sich aus ihrem Inhalt nicht etwas anderes ergibt. Der Bevollmächtigte hat auf Verlangen seine Vollmacht schriftlich nachzuweisen. Ein Widerruf der Vollmacht wird der Behörde gegenüber erst wirksam, wenn er ihr zugeht.

(2) Die Vollmacht wird weder durch den Tod des Vollmachtgebers noch durch eine Veränderung in seiner Handlungsfähigkeit oder seiner gesetzlichen Vertretung aufgehoben; der Bevollmächtigte hat jedoch, wenn er für den Rechtsnachfolger im Verwaltungsverfahren auftritt, dessen Vollmacht auf Verlangen schriftlich beizubringen.

(3) Ist für das Verfahren ein Bevollmächtigter bestellt, muss sich die Behörde an ihn wenden. Sie kann sich an den Beteiligten selbst wenden, soweit er zur Mitwirkung verpflichtet ist. Wendet sich die Behörde an den Beteiligten, muss der Bevollmächtigte verständigt werden. Vorschriften über die Zustellung an Bevollmächtigte bleiben unberührt.

(4) Ein Beteiligter kann zu Verhandlungen und Besprechungen mit einem Beistand erscheinen. Das von dem Beistand Vorgetragene gilt als von dem Beteiligten vorgebracht, soweit dieser nicht unverzüglich widerspricht.

(5) Bevollmächtigte und Beistände sind zurückzuweisen, wenn sie entgegen § 3 des Rechtsdienstleistungsgesetzes Rechtsdienstleistungen erbringen.

(6) Bevollmächtigte und Beistände können vom Vortrag zurückgewiesen werden, wenn sie hierzu ungeeignet sind; vom mündlichen Vortrag können sie nur zurückgewiesen werden, wenn sie zum sachgemäßen Vortrag nicht fähig sind. Nicht zurückgewiesen werden können Personen, die nach § 73 Abs. 2 Satz 1 und 2 Nr. 3 bis 9 des Sozialgerichtsgesetzes zur Vertretung im sozialgerichtlichen Verfahren befugt sind.

(7) Die Zurückweisung nach den Absätzen 5 und 6 ist auch dem Beteiligten, dessen Bevollmächtigter oder Beistand zurückgewiesen wird, schriftlich mitzuteilen. Verfahrenshandlungen des zurückgewiesenen Bevollmächtigten oder Beistandes, die dieser nach der Zurückweisung vornimmt, sind unwirksam.
Barrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:12   #13
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat:
Neue User, mit weniger als 13 Beiträgen können noch keine PMs senden!
Also muss, wer eine/n Newbie begleiten möchte, seinerseits ihm/ihr eine PM senden. Mit Angabe einer Emailadresse oder Tel-Nummer.
noris, du wirst mich wohl anklingeln müssen. meine nummer steht in meiner PM.
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:48   #14
dorfbengel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2014
Beiträge: 4
dorfbengel
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von arpeiron Beitrag anzeigen
Ist das möglich ohne Vereinsstatus?

Ich optiere für den begleiter mit dem kürzeren anfahrtsweg. noris kommt wenn ich das richtig gelesen hab aus schöneweide. dorfbengel, von wo würdest du anreisen? wenn ich das hier fragen darf.
Ca 15 bis 20 Minuten mit einem Bus ohne Umsteigen.
dorfbengel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:53   #15
dorfbengel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2014
Beiträge: 4
dorfbengel
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von Barrit Beitrag anzeigen
lies Dir mal den § 13 Abs. 4 durch.
Du kannst sogar mit Deiner ganzen Sippe erscheinen.
Das würde ich in der plakativen Einfachheit nicht unterschreiben.

Tatsächlich ist unklar, wieviele Personen als Beistand zuzulassen sind. Man kann den Begriff "Beistand" des SGB I als eine Person interpretieren oder als kollektives Gremium, das aus einer Personenmehrheit natürlicher Personen bestehen kann.

Letzteres wäre dann ähnlich dem Begriff "Vorstand" des Vereins- oder AG-Gesetzes, der keineswegs eine einzige natürliche Person meinen muss.

Andererseits erscheint es schwierig vorstellbar, dass eine Behörde auch 100 Personen zulassen müssen sollte. Vor allem, wenn bspw. die räumlichen Gegebenheiten das schwierig machen sollten. Dann müssten nämlich ggf. §-59-Termine in Sälen stattfinden, über die die JC oft nicht mal verfügen.

Das SG Detmold hat mal entschieden, dass bis zu 5 Personen als Beistand zuzulassen seien. Eine richtige überzeugende Begründung hat es für diese doch wohl eher willkürliche Begrenzung auch nicht gegeben.

Bei 2 Personen würde ich eine Ablehnung seitens des JC aber niemals als gerechtfertigt akzeptieren und ziemlich sicher sein, dass man damit auf dem Rechtsweg auch durch käme.
dorfbengel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:54   #16
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

ahoi bengel. ja dann kommst halt du mit. noris hat jetzt noch nicht geantwortet. ich schick auch dir mal meine nummer.
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 10:25   #17
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

hallo, hab erst Sontag morgen deie Nachricht gelesen und Sontags rufe ich generell niemanden an.
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 15:40   #18
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Kleier Abschussbericht:
Das Gespräch war von Anfang an sehr Emotionslastig.
Der PAP zeigte keine Toleranz für die Anwesenheit eines Beistandes geschweige für Schlichtungs oder Konsens Versuche.
Er war wütend.
Der Leistungsempfänger brach das Gespräch ab, da sachliche Komunikation nicht mehr möglich war, von beiden Seiten.
Ich würde ein Schlichtungsgespräche vorschlagen.
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 22:10   #19
arpeiron->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 31
arpeiron
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Ja, ich und mein SB, wir befinden uns im Krieg. Dein Vertipper(Freudschefehlleistung? :D) in der ersten Zeile könnte auch von mir sein.

Danke nochmals Noris für deine Hilfe.

Ps: Ich möchte damit aber nicht die Schrecken des Krieges verharmlosen.
arpeiron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 05:08   #20
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

"Abschussberich" ja jetzt seh ichs auch
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 06:59   #21
Bambes
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2014
Beiträge: 385
Bambes Bambes
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von Noris Beitrag anzeigen
Kleier Abschussbericht:
Das Gespräch war von Anfang an sehr Emotionslastig.
Der PAP zeigte keine Toleranz für die Anwesenheit eines Beistandes geschweige für Schlichtungs oder Konsens Versuche.
Er war wütend.
Der Leistungsempfänger brach das Gespräch ab, da sachliche Komunikation nicht mehr möglich war, von beiden Seiten.
Ich würde ein Schlichtungsgespräche vorschlagen.
Hier wird SB eine Sanktion vorschlagen, da Meldetermin vereitelt.
Leider wird es vermutlich so kommen.
Bambes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 10:13   #22
Barrit
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 537
Barrit Barrit Barrit
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

eine sofortige Beschwerde beim Geschäftsführer wäre bei dem Vorgang wie geschildert das Richtige gewesen
Barrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 14:04   #23
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Zitat von Noris Beitrag anzeigen
Kleier Abschussbericht:
Das Gespräch war von Anfang an sehr Emotionslastig.
Der PAP zeigte keine Toleranz für die Anwesenheit eines Beistandes geschweige für Schlichtungs oder Konsens Versuche.
Er war wütend.
Der Leistungsempfänger brach das Gespräch ab, da sachliche Komunikation nicht mehr möglich war, von beiden Seiten.
Ich würde ein Schlichtungsgespräche vorschlagen.
Zitat von Bambes Beitrag anzeigen
Hier wird SB eine Sanktion vorschlagen, da Meldetermin vereitelt.
Leider wird es vermutlich so kommen.
Machste, Noris, erst einmal ein schriftliches Gesprächsprotokoll von dem Meldetermin und lässt den von deinem Beistand gegenlesen und evtl. korrigieren/ergänzen. Hefteste ab. Wartest Du, was da kommt.

Eigentlich ist die Ausgangssituation ganz hübsch, um einer Sanktion, sollte sie angekündigt werden, erhobenen Hauptes und mit guten Gegenwehraussichten entgegenzutreten. (...wenn Du nix Entscheidenes bei Deiner Schilderung vergessen hast, freilich.) ('Vereitelung eines Meldetermins' ist freilich die Karte, die SB nun spielen kann. Lässt sich ihm aber nachweisen, dass er an der Vereitelung entscheidenden Anteil hatte ... naja, gell?)
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 10:48   #24
Noris->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 37
Noris
Standard AW: Suche Beistand für den 29.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-st

Danke für die Kommentare, werde ihn morgen mal anrufen.
Hatte bis jetzt immer nur nette Menschen mit denen man reden konnte.
Noris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Beistand für den 23.07.14 JobCenter Berlin/Kreuzberg-Fhain rudi-dutschke-str. arpeiron Berlin/Brandenburg 0 18.07.2014 15:44
Suche Begleitung für 02.07. JC FHain-Kreuzberg entmerkeln Berlin/Brandenburg 7 02.07.2013 12:35
Begleitung JC Berlin FHain-Kreuzberg revilorevilo Berlin/Brandenburg 4 30.01.2013 17:29
Suche Beistand, Berlin-Kreuzberg Shyn Berlin/Brandenburg 11 02.12.2012 17:34
Suche Beistand JC Kreuzberg Rudi-Dutschke-str. am 18.07.11 Die Kranke Berlin/Brandenburg 2 14.07.2011 14:30


Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland