Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vor Gericht: Eheähnliche Gemeinschaft kippen! Was sagen und was nicht?

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  2
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2010, 12:23   #51
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Vor Gericht: Eheähnliche Gemeinschaft kippen! Was sagen und was nicht?

Zitat von Tamina Beitrag anzeigen
...Wie schon gesagt wurde: Anleitungen zum "Betuppen" geben wir hier nicht...
jedenfalls nicht wortwörtlich , niemand will ja das Forum in die Bredouille bringen, etwas (deutlich) "zwischen die Zeilen" zu schreiben nehme ich für mich schon in Anspruch

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 19.05.2010, 12:30   #52
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Vor Gericht: Eheähnliche Gemeinschaft kippen! Was sagen und was nicht?

Zitat von AngeloMerkel Beitrag anzeigen
ich habe mein bausparkonto aufgelöst....geld hab ich mitte februar auf konto bekommen!
und lohnsteuererklärung für 2008 und 2009 ...das geld anfang april!
waren zusammen rund 1150 euro...
AG1 ist am 10.01.2010 ausgelaufen :(
wovon hab ich gelebt... größtenteils tiefkühlpizza und -pommes (wie man sehen kann )
hauptsächlich nur getränke vom aldi!

ich will niemanden an der nase rumführen....oder veräppeln!
möchte nur das haben,was mir zusteht...
will mir wieder vernünftiges essen kaufen können etc
aha, jetzt kommt ja langsam etwas Fleisch auf die Knochen.

Also,
10.1.10 ALG1 zuende,
Mitte Februar Bausparvertrag, welche ungefähre Höhe? aufgelöst,
Anfang April 1150 € Lohnsteuer

damit ist bereits, bis auf die Höhe Bausparvertrag, geklärt, wovon Du gelebt hast und evtl. hat Deine Freundin Dir nur die Miete gestundet? Wozu also dann Darlehensverträge?

Verstehst Du langsam, dass es wenig Sinn macht!, irgendetwas auf vage Fragen zu antworten?

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eheaehnliche gemeinschaft, eheähnliche, gemeinschaft, gericht, kippen, lsg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheähnliche Gemeinschaft nicht gemeldet und nun? Peppi1976 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 12.03.2009 15:51
eheähnliche Gemeinschaft - einer arbeitet, einer nicht sternschnuppe ALG II 2 01.03.2008 21:46
Eheähnliche Gemeinschaft oder nicht? okapi Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 29 27.08.2007 15:48
Gericht: Eheähnliche Gemeinschaft erst nach einem Jahr Arania Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 10 27.01.2006 18:31
S 42 AS 349/05 ER Eheähnliche Gemeinschaft Lusjena ... Familie 0 22.12.2005 16:38


Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland