Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  15
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2011, 14:56   #26
arbeitslos47533->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 249
arbeitslos47533
Standard AW: erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Zitat von esbe Beitrag anzeigen
"für mich" definiert sich das so!!
Das bleibt Dir unbenommen, Dir eine eigene kleine Welt zu zimmern, in der alles so ist, wie Du das haben willst. Dann beklag Dich aber nicht über die Kopfschmerzen, wenn das Arbeitsamt oder andere irgendwelche Begriffe andes als Du definieren. Eine Wohngemeinschaft im amtlichen Sprachgebrauch - und nur um den ging es hier - hat eine bestimmte Bedeutung, und nach der kannst Du Dich richten oder auch nicht, aber, wie gesagt, denk an die Kopfschmerzen.
arbeitslos47533 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 14:59   #27
ela1953
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Zitat von esbe Beitrag anzeigen
Wenn meine Familie nur eine WG ist, finde ich das von mir aus nicht grottenfalsch, sondern traurig. Familie ist Familie, basta!
Und da es kein rechtlich bestimmter, genau definierter Begriff ist, darf ich doch wohl bitte schreiben - und hier mal genau lesen!!!! - "für mich" definiert sich das so!!

Du musst berücksichtigen, dass wir hier von WG; HG und BG beim Bezug von ALGII schreiben.

Oder hast du in deinem Bescheid noch mal den Begriff "Familie" gelesen.

Bei einer Familie braucht dein Neugeborenes auch nicht für seine Miete selber aufkommen, oder?

Normal ist es auch, dass du nur familienversichert bist, wenn du verheiratet bist.

Wohnt aber ein Beschäftigter mit einem ALGII Empfänger zusammen, verlangt das SGB, dass dieser Beschäftigte dem ALGII Empfänger Unterhalt zahlt UND ihn in seine Familienversicherung aufnimmt.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 18:27   #28
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage AW: erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Ich muss ESBE EIGENTLICH AUS MORALISCHEN Emfindung heraus Recht geben,Familie ist nun mal Familie es sei denn es sind sehr schwerwiegende Sachen vorgefallen
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 19:57   #29
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.019
theota theota theota theota
Standard AW: erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Zitat von doggysfee78 Beitrag anzeigen
Ich muss ESBE EIGENTLICH AUS MORALISCHEN Emfindung heraus Recht geben,Familie ist nun mal Familie es sei denn es sind sehr schwerwiegende Sachen vorgefallen
und genau dieses "Verständnis" führt dazu, dass sich Unwissenheit in Existenzgefährdung verwandelt

P.S.: ich lebe mit einem Verwandten zusammen, und zwar in einer Haushaltsgemeinschaft, und das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass wir uns selbst nicht als eine Familie ansehen, sondern ist den perversen Hartz-IV-Gesetzen zu verdanken, die eine Unterteilung in HG und BG erst nötig machten
__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 21:06   #30
ela1953
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: erstes Informationsgespräch - ich lach mich schlapp

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Hat er mal nachgefragt wieso die weiterhin Kontakt zu ihm aufnehmen? Finde das ziemlich schräg und daher tippe ich mal darauf, dass er noch irgendwo in der Leistung drin ist und wenn es nur 2 € sind. So dämlich können die doch nicht sein - oder doch??

Mein Sohn bekommt schon seit August keine Leistung mehr vom Jobcenter.
Er wollte allerdings nach der Ausbildung einen Antrag stellen, weil er nicht übernommen wurde.
Hat im Juni den Antrag abgeholt mit der Auflage, diesen von mir ausfüllen zu lassen.
Da hatte ich aber Arbeit, mein Sohn bekam noch Restlohn und ALGI.
Deshalb haben wir den Antrag gar nicht ausgefüllt.
Er bekam allerdings schon eine Einladung vom Fallmanager. Diese hat mein Sohn abgesagt, weil er an dem Tag ein Vorstellungsgespräch hatte. Bei dem Gespräch hat er aber auch gesagt, dass ich den Antrag nicht ausfüllen werde.

Somit fiel ja auch der Grund für eine erneute Einladung weg-

Allerdings ist eine Einladung nach 8 Monaten für jemanden, der tatsächlich HIlfe bräuchte, auch kein gutes Zeichen. Und das für u 25.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erstes, informationsgespräch, lach, schlapp

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes Bossnapping in Deutschland Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 07.05.2010 16:49
Einladung zum Informationsgespräch ... kleine Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 28.03.2010 13:34
Weniger Arbeitslose - ich lach mich tot M.aus.B Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 01.10.2009 10:43
Lach mich weg..., das muss man sich wirklich mal geben!!! schimmy ALG II 32 21.07.2009 14:59
Ich lach mich kaputt Knoellchen ALG II 23 13.04.2006 14:46


Es ist jetzt 12:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland