Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Enstehensgemeinschaft

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2007, 15:05   #26
mini26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Nähe Böblingen
Beiträge: 21
mini26
Standard

hallo , ich nochmal .

Wie ist das mit diesem Probejahr was man doch im ersten Jahr hat , wo das Amt " eigentlich " nichts zu sagen kann . Habe den Begriff schon des öfteren hier gelesen , aber weiß leider nicht was das genau zu bedeuten hat .

Kann mir da vielleicht einer helfen ?
Würde das wenn nämlich gerne mit in den Brief an das JobCenter rein bringen , wiß nur leider zu wenig darüber .

Danke
mini26 ist offline  
Alt 25.10.2007, 17:07   #27
strümpfchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard

Zitat von mini26 Beitrag anzeigen
hallo , ich nochmal .

Wie ist das mit diesem Probejahr was man doch im ersten Jahr hat , wo das Amt " eigentlich " nichts zu sagen kann . Habe den Begriff schon des öfteren hier gelesen , aber weiß leider nicht was das genau zu bedeuten hat .

Kann mir da vielleicht einer helfen ?
Würde das wenn nämlich gerne mit in den Brief an das JobCenter rein bringen , wiß nur leider zu wenig darüber .

Danke
Das Probejahr leitet sich ab, aus § 7 Abs. 3a Satz 1 ab, wonach vermutet wird, dass Partner füreinander aufkommen (einstehen), wenn sie länger als ein Jahr zusammenleben.

So sieht die Darlegung dann in Gerichtsbeschlüssen aus:
Zitat:
"Allein das Zusammenleben und die Nähe der menschlichen Beziehungen .. sind nicht ausreichend, eine eheähnliche Gemeinschaft zu bejahen. Insoweit ist zu berücksichtigen, dass jeder Partnerschaft zuzubilligen ist, zunächst zu prüfen ob sie wirklich in der genannten Weise füreinander einstehen will (vgl. auch LSG NRW Beschl. v. 13.12.2006 - L 12 B 90/06 AS ER). Solange die Partner dies nicht nach außen dokumentiert haben, ist für die Annahme einer Einstandsgemeinschaft jedenfalls bis zum Ablauf des ersten Jahres des Zusammenlebens kein Raum."
Hoffe das hilft Dir weiter.

LG
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Alt 26.10.2007, 04:22   #28
steven2903->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 3
steven2903
Standard

Hallo an alle,

erstmal vorne Weg. Ich finde das ist ein klasse Forum.

Nun zu meinem Problem, und zwar will die ARGE von mir auch dieses Zusatzblatt 5.

Jetzt habe ich nur mal eine Frage, ob ich das alles so richtig verstanden habe?
Das wichtigste scheint ja zu sein, ob wir eine Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft bilden, die sich ja durch die Verantwortung füreinander und das Einstehen in den Wechselfällen des Lebens auszeichnet.

Also nicht wer wo schläft, wer wo kocht, ob man zusammen Wäsche wäscht, etc.
Habe ich das so alles richtig verstanden?

Der ARGE liegt ein Schreiben von Mitte 2006 vor, wonach mein Freund geschrieben hat, das er mich nicht finanziell Unterstützt und mich aus der Wohnung wirft, wenn ich nicht weiterhin einen Teil zur Miete zusteuere (ARGE hat 180€ bezahlt, die hat er jeden Monat bekommen).

Wie sieht das nun dabei aus?

Achso der Mietvertrag besteht seit November 2005.

Gruß Steven
steven2903 ist offline  
Alt 31.10.2007, 13:35   #29
mini26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Nähe Böblingen
Beiträge: 21
mini26
Standard

Hallo alles zusammen , ich bin mal wieder da und habe eine Frage .

Ich habe bisher noch nicht vom JobCenter gehört wegen dem Hausbesuch , habe denen aber einen Brief geschrieben , wo sie mir den Besuch des Außendienstmitarbeiter begründen sollen sowie auch den Verdacht der Eheähnlichen, wie gesagt bisher kam da noch nichts vom JobCenter .

Heute habe ich dann eine Brief bekommen , aber nicht von der SB wegen dem Antrag , sondern das ich jetzt zu der Fallmanagerin soll , wegen meiner Beruflichen Situation .

Wie sieht es da aus , ich meine ich bekomme noch keine Leistungen oder sonstiges vom JobCenter , ist das normal das ich dann trotzdem schon da hin muss ?
Ich würde ja gerne ein Umschulung machen , die sie mir aber wenn auch noch nicht bewilligen könnten , weil ich doch noch keine Leistungen bekomme .
Oder ist das einfach mal so , um zu schauen ob ich dem nachkomme ?

Gruss
mini26 ist offline  
Alt 07.11.2007, 07:43   #30
mini26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Nähe Böblingen
Beiträge: 21
mini26
Standard

Hallo alle zusammen ,

ich wollte euch mal wissen lassen was bisher passiert ist.

Ich habe jetzt erstmal meinen Bescheid bekommen und bekomme nun auch das Geld vom JobCenter, hat sozusagen alles geklappt.

Habe jetzt auch gleich einen Termin bei einer Fallmanagerin bekomme, wo ich dann gestern war und die hat den aber nochmal nen Vogel abgeschossen .

Sie meinete zu mir, das ich doch in einer Eheähnlichen wohnen würde und somit doch betreuung für mein Kind hätte um Vollzeit arbeiten zu gehen , ich musste der Frau sicherlich 5 mal sagen das ich mein Kind alleine betreue und keinen habe . Sie hat mir immer wieder die gleiche Frage nur immer wieder anders gestellt . Anscheint steht irgendwas im Computer, was kann ich leider nicht sagen .

Weil sie anscheint nicht zu dem Ziel gekommen ist , was sie hatt , verlief das restliche Gespräch überhaupt nicht gut , sie hat mir sehr direkt gesagt , das sie mir keine Umschulung geben will oder sonstiges . Muss man sich sowas gefallen lassen ?

Ich bin jetzt am überlegen ob ich mich beschwere , weil die art und weise der SB unter aller sau war !?

Hat jemand damit erfahrung ?

Gruss Mini
mini26 ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland