Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einstandsgemeinschaft

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  61
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2010, 15:41   #76
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

auch Hallo.....
ich habe IHN garnicht im Antrag angegeben,ich sagte nur,als die Tussy mich fragte,ob ich alleine dort wohne:Nein,mit einem Freund.Sie fragte,mit Ihrem Freund und ich wieder:mit EINEM Freund,halt schon seit fast 3 Jahren.Aber in meinem Antrag ist er nie erwähnt,auch mit Namen nicht!
So eine Widerlegung hatte mein Freund auch schon ausgefüllt,aber das interessierte die nicht,so hatten sie halt seinen Namen und ihn jetzt dann erst angeschrieben.
Weil ich in meinem Brief an die ausdrücklich darauf bestand,daß,wenn er wirklich verpflichtet ist,mich zu unterstützen,sie ihn bitte selber anschreiben sollten und ihn ausdrücklich darauf hinweisen,daß er für mich aufkommen muß!Aber in dem Schreiben von Gestern stand halt nur lapidar,daß seine Unterlagen noch fehlen würden,damit der Bedarf seiner "Lebensgefährtin" berechnet werden könne.
Hab jetzt auch schriftlich von meinem Onkel,daß er mir ein Darlehen für Lebensmittel gegeben hat,daß ich bis spätestens August zurückzahlen muß.Das werd ich aber dann erst noch mit dem Anwalt besprechen,von dem eine Bekannte sagt,daß er sich schon öfter gegen die Arge durchgesetzt hätte.Ich laß mich überraschen und hoffe....
B1964 ist offline  
Alt 12.06.2010, 16:48   #77
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
So,eben kam der Brief(offen) von der Arge.Stand nix anderes drin,als daß er die angeforderten Unterlagen ausgefüllt abgeben soll,um zu überprüfen,in wieweit ein Anspruch auf Leistungen für IHN und die in "seiner BG" lebenden Personen besteht.

Und nun??Wie soll "ER" reagieren auf das Schreiben???

"ER" arbeitet,nur ich muß zur ARGE...
Habe gerade nochmal gelesen und versucht zu überlegen

Also dein Bekannter hat definitiv nichts mit der Arge zu tun und deshalb ist er auch nicht verpflichtet denen auf den Schmierzettel zu antworten...Punkt

Ich muss noch mal nachfragen...

Welche Unterlagen soll Er ausfüllen?
Welche fragen stehen da drin?

kannst du das hier mal einscannen?
Daten unkenntlich machen.
 
Alt 12.06.2010, 17:09   #78
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Scannen geht im Moment leider nicht...
Also:
Sehr geehrter Herr ........
Ihre Lebensgefährtin Frau ..... hat Leistungen nach dem 2 SGB2 beantragt..Ohne vollständige Unterlagen kann nicht festgestellt werden,ob und inwieweit ein Anspruch
für Sie und die mit Ihnen in der BG lebenden Personen besteht.
Folgende Unterlagen werden noch benötig:
Anlage WEP
Anlage EK
Anlage VM
Hauptmietvertrag
Eink.-Belege d. letzten 3 Mon.
Nachweise über Vermögenswerte
Konto-Auszüge der letzten 3 Mon.

Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis 25.06.2010 ein.
Für den Bezug der Leistungen ist es erforderlich,dass Sie alle Tatsachen angeben,die für Ihren Leistungsanspruch entscheidend sind.

"ER" hat keinen Antrag gestellt,sondern nur ICH!Ich habe einen Untermietvertrag vorgelegt,die Vermieterbescheinigung hat unsere Vermieterin nur für Ihn als Hauptmieter ausgefüllt...zur Not bekämen wir von ihr noch n extra Untermietvertrag von Ihr ausgefüllt.Ich bekam Heute das selbe Schreiben,nur halt an mich gerichtet,aber derselbe Wortlaut...das nervt richtig.....
B1964 ist offline  
Alt 12.06.2010, 18:33   #79
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

ok, sorry, dann bist du das nicht B1964
VM= Vermögen
EK=Einkommen, was heißt WEP? Weitere Erwerbsfähige Person?
Mecklenburger ist offline  
Alt 12.06.2010, 18:35   #80
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von Mecklenburger Beitrag anzeigen
ok, sorry, dann bist du das nicht B1964
VM= Vermögen
EK=Einkommen, was heißt WEP? Weitere Erwerbsfähige Person?
Ich musste jetzt auch erst nachschauen was das heißt

Anlage WEP – Weitere Personen der Bedarfsgemeinschaft
 
Alt 12.06.2010, 18:39   #81
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

..lach, wat denkt die Tusse vom amt, dass Sie mit einem Partner nicht genug hat ?? eine unlogische Abkürzung, aber was ist bei Denen schon logisch.
Was hälst Du davon?? Ich denke die sind schon am Basteln
Mecklenburger ist offline  
Alt 12.06.2010, 18:41   #82
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Scannen geht im Moment leider nicht...
Also:
Sehr geehrter Herr ........
Ihre Lebensgefährtin Frau ..... hat Leistungen nach dem 2 SGB2 beantragt..Ohne vollständige Unterlagen kann nicht festgestellt werden,ob und inwieweit ein Anspruch
für Sie und die mit Ihnen in der BG lebenden Personen besteht.
Folgende Unterlagen werden noch benötig:
Anlage WEP
Anlage EK
Anlage VM
Hauptmietvertrag
Eink.-Belege d. letzten 3 Mon.
Nachweise über Vermögenswerte
Konto-Auszüge der letzten 3 Mon.

Hast du deine Kontoauszüge schon vorgelegt?

Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis 25.06.2010 ein.
Für den Bezug der Leistungen ist es erforderlich,dass Sie alle Tatsachen angeben,die für Ihren Leistungsanspruch entscheidend sind.

"ER" hat keinen Antrag gestellt,sondern nur ICH!Ich habe einen Untermietvertrag vorgelegt,die Vermieterbescheinigung hat unsere Vermieterin nur für Ihn als Hauptmieter ausgefüllt...zur Not bekämen wir von ihr noch n extra Untermietvertrag von Ihr ausgefüllt.Ich bekam Heute das selbe Schreiben,nur halt an mich gerichtet,aber derselbe Wortlaut...das nervt richtig.....
Und du hast genau das selbe Schreiben bekommen?

Wenn dann ist das Schreiben an dich aber doch wahrscheinlich so geschrieben...

bitte reichen Sie (du) die Unterlagen, von ihrem BG Mitglied oder Lebensgefährten oder so ähnlich, bis zum.... oder?
 
Alt 12.06.2010, 18:50   #83
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Wenn Du zum termin gehst beim Anwalt, dann lasse Akteneinsicht nehmen, wenn er das nicht selbst vorschlägt.
Die sind in Ihren amtlichen Ermittlungen schon weiter als Du glaubst.
Ich will nicht, dass dein Verfahren so verfahren ist wie meins.-guter Rat.
DIE sind nicht so nett wie sie tun!!!
Bei mir sind plötzlich so viele Seiten gesperrt gewesen, das ich dachte, ich wäre in nem Russenkrimmi!!
Mecklenburger ist offline  
Alt 12.06.2010, 18:56   #84
Marni->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 43
Marni
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von Mecklenburger Beitrag anzeigen
Wenn Du zum termin gehst beim Anwalt, dann lasse Akteneinsicht nehmen, wenn er das nicht selbst vorschlägt.
Die sind in Ihren amtlichen Ermittlungen schon weiter als Du glaubst.
Ich will nicht, dass dein Verfahren so verfahren ist wie meins.-guter Rat.
DIE sind nicht so nett wie sie tun!!!
Bei mir sind plötzlich so viele Seiten gesperrt gewesen, das ich dachte, ich wäre in nem Russenkrimmi!!
Wie meinst du das, bei dir waren Seiten gesperrt? Internetseiten?
Marni ist offline  
Alt 12.06.2010, 19:00   #85
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

30 Seiten meiner Sozialakte gesperrt gegen Akteneinsicht

-schau mal hier, Marni!
Mecklenburger ist offline  
Alt 12.06.2010, 19:55   #86
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Scannen geht im Moment leider nicht...
Also:
Sehr geehrter Herr ........
Ihre Lebensgefährtin Frau ..... hat Leistungen nach dem 2 SGB2 beantragt..Ohne vollständige Unterlagen kann nicht festgestellt werden,ob und inwieweit ein Anspruch
für Sie und die mit Ihnen in der BG lebenden Personen besteht.

Wie schon geschrieben...Er muss weder etwas ausfüllen noch irgendwelche Unterlagen von sich einreichen.
Tut er es doch dann ist das schon so gut wie ein Eingeständnis, dass er etwas mit dir und deiner BG zu tun hat.

Wir tun hier jetzt mal so als wenn es die Liste mit Unterlagen wäre die du einreichen sollst.


Folgende Unterlagen werden noch benötig:

Anlage WEP Brauchst du nicht. Du bist deine eigene BG!

Anlage EK Diese Anlage ist auszufüllen. Wenn nichts auf dich zutrifft machst du überall bei "Nein" ein Häkchen

Anlage VM Musst du ausfüllen

Hauptmietvertrag Du hast einen Untermietervertrag...Hauptmietvertrag hast du nicht und hast kein Zugriff darauf...eben weil Er dir den Zugriff auf seine persönlichen Papiere und Dinge untersagt!

Eink.-Belege d. letzten 3 Mon. Brauchst du nicht vorlegen.

Nachweise über Vermögenswerte Ich denke du hast kein Vermögen also kannst du auch nichts vorlegen.

Konto-Auszüge der letzten 3 Mon. Deine zur Einsicht vorlegen.

Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis 25.06.2010 ein.
Für den Bezug der Leistungen ist es erforderlich,dass Sie alle Tatsachen angeben,die für Ihren Leistungsanspruch entscheidend sind.

"ER" hat keinen Antrag gestellt,sondern nur ICH!Ich habe einen Untermietvertrag vorgelegt,die Vermieterbescheinigung hat unsere Vermieterin nur für Ihn als Hauptmieter ausgefüllt...zur Not bekämen wir von ihr noch n extra Untermietvertrag von Ihr ausgefüllt.Ich bekam Heute das selbe Schreiben,nur halt an mich gerichtet,aber derselbe Wortlaut...das nervt richtig.....
Du musst deinen Untermietvertrag vorlegen (hast du ja schon)

Er braucht vom Vermieter eine kurze Bestätigung...ein Satz reicht vollkommen...dass er untervermieten darf.
Hiervon macht Er eine Kopie und gibt sie dir, die du dann mit zum Untermietvertrag legst.

Eine gesonderte Mietbescheinigung braucht der Vermieter nicht ausfüllen.

Wegen den Unterlagen die sie von Ihm haben wollen würde ich den Datenschutz anrufen.

Ich habe es gemacht und er hat mir recht gegeben, dass Er weder etwas ausfüllen noch Unterlagen einreichen muss.

Nur ich habe meine Unterlagen eingereicht und nur ich habe ein kleines Schreiben abgegeben in dem steht, dass wir kein Paar sind und er nicht für mich aufkommt.

Der Datenschutzbeauftragte hat mir gesagt, wenn die Arge keine Ruhe gibt und immer noch Unterlagen von ihm will soll ich mich nochmal melden dann klärt er das mit der Arge.
 
Alt 13.06.2010, 09:57   #87
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

..genau Felicitas !!
Schönen Sonntag Dir und B1964 !!
__

..meine Äußerungen stellen keinesfalls eine Rechtsberatung dar, sondern stellen meine G-gesetzlich gechützte Meinungsäußerung dar !!..

wir müssen alle den Gürtel enger schnallen,...das sag ich jedenfalls, .. die Oben um den Bauch, ... wir unten um den Hals!

...Odi profanum vulgus et arceo.
Mecklenburger ist offline  
Alt 13.06.2010, 10:50   #88
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von Felicitas Beitrag anzeigen
Und du hast genau das selbe Schreiben bekommen?

Wenn dann ist das Schreiben an dich aber doch wahrscheinlich so geschrieben...

bitte reichen Sie (du) die Unterlagen, von ihrem BG Mitglied oder Lebensgefährten oder so ähnlich, bis zum.... oder?

Guten Morgen...oder besser;Mahlzeit...

ja,derselbe Wortlaut...:Es fehlen noch die Unterlagen Ihres "Lebensgefährten Herrn.........diese wurden mit Schreiben vom 10.6. angefordert,welches ich Ihnen in der Anlage übersende.
Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis zum 25.6. ein.

Und wegen einem Datenschutzbeauftragten hab ich schon gegoogelt,aber nichts wirklich brauchbares gefunden...wie genau finde ich raus,ob und wo es in meiner Stadt oder so nen Beauftragten gibt???Danke Euch allen...
B1964 ist offline  
Alt 13.06.2010, 11:13   #89
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

soll "ER" denn nun eine kurze Absage hinschicken?Weil meine ganzen Sachen haben die ja schon lange,die wollen den Antrag halt nur nicht bearbeiten,solange sie seine Unterlagen nicht haben...
B1964 ist offline  
Alt 13.06.2010, 11:21   #90
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Guten Morgen...oder besser;Mahlzeit...

ja,derselbe Wortlaut...:Es fehlen noch die Unterlagen Ihres "Lebensgefährten Herrn.........diese wurden mit Schreiben vom 10.6. angefordert,welches ich Ihnen in der Anlage übersende.
Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis zum 25.6. ein.

Und wegen einem Datenschutzbeauftragten hab ich schon gegoogelt,aber nichts wirklich brauchbares gefunden...wie genau finde ich raus,ob und wo es in meiner Stadt oder so nen Beauftragten gibt???Danke Euch allen...
Versuches es bei Google mit den Stichwörtern "Datenschutzbeauftragter" und <Name deines Bundeslandes> z.B. Berlin. Du kannst bei der Landesbehörde anrufen, per Email oder
postalisch erfragen, wer in deiner Stadt oder Region zuständig ist. Oder du fragst beim örtlichen Parteibüro der Linken oder der Grünen nach, die kennen sich da auch bestimmt aus.
hellucifer ist offline  
Alt 13.06.2010, 12:55   #91
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Guten Morgen...oder besser;Mahlzeit...

ja,derselbe Wortlaut...:Es fehlen noch die Unterlagen Ihres "Lebensgefährten Herrn.........diese wurden mit Schreiben vom 10.6. angefordert,welches ich Ihnen in der Anlage übersende.
Bitte reichen Sie diese Unterlagen bis zum 25.6. ein.

Hier solltest du der Arge ein kurzes Schreiben zukommen lassen in dem du erklärst, dass Herr xxxx nicht dein Lebensgefährte ist, du keinen Zugriff auf seine persönlichen Unterlagen hast und er es dir unter Strafandrohung ausdrücklich verboten hat an seine persönlichen Dinge zu gehen.
Von diesem Schreiben eine Kopie machen und den Empfang von der Arge bestätigen lassen.


Und wegen einem Datenschutzbeauftragten hab ich schon gegoogelt,aber nichts wirklich brauchbares gefunden...wie genau finde ich raus,ob und wo es in meiner Stadt oder so nen Beauftragten gibt???Danke Euch allen...
Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
soll "ER" denn nun eine kurze Absage hinschicken?Weil meine ganzen Sachen haben die ja schon lange,die wollen den Antrag halt nur nicht bearbeiten,solange sie seine Unterlagen nicht haben...
NEIN er schreibt da gar nichts hin auch keine Absage.
ER hat nichts mit der Arge zu tun also braucht er auch nicht reagieren!
Auch nicht dir zu liebe, denn wie schon geschrieben die werden dir diesen Gefallen dann anders auslegen.
 
Alt 13.06.2010, 15:15   #92
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von Felicitas Beitrag anzeigen
NEIN er schreibt da gar nichts hin auch keine Absage.
ER hat nichts mit der Arge zu tun also braucht er auch nicht reagieren!
Auch nicht dir zu liebe, denn wie schon geschrieben die werden dir diesen Gefallen dann anders auslegen.
.. jawoll
__

..meine Äußerungen stellen keinesfalls eine Rechtsberatung dar, sondern stellen meine G-gesetzlich gechützte Meinungsäußerung dar !!..

wir müssen alle den Gürtel enger schnallen,...das sag ich jedenfalls, .. die Oben um den Bauch, ... wir unten um den Hals!

...Odi profanum vulgus et arceo.
Mecklenburger ist offline  
Alt 14.06.2010, 15:00   #93
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hallo alle zusammen...
also,ich hab am Do nen Termin beim Anwalt...
bis dahin habe ich jetzt einen Brief formuliert,den ich an die Arge schicken will..
vielleicht könnt ihr mir sagen,ob das so gehen würde?

"Ihr Schreiben vom 10.06.2010

Herr xxx ist nicht mein Lebensgefährte, ich habe keinen Zugriff auf seine persönlichen Unterlagen und er hat mir unter Strafandrohung verboten, an seine persönlichen Unterlagen zu gehen!
Desweiteren drohte er mir mit Kündigung des Untermietverhältnisses, sollten Sie ihn noch weiter mit Ihren Anfragen belästigen.
Er ist nicht gewillt, finanziell und wirtschaftlich für mich einzustehen, weder jetzt noch in Zukunft!


Meine finanziellen Mittel sind mittlerweile aufgebraucht, ich musste mir schon Geld leihen, damit ich mir Lebens – und Hygienemittel kaufen kann. (Erklärung des Darlehensgebers in Kopie anbei).
Ich bitte Sie nunmehr, meinen Antrag schnellstens zu bearbeiten, damit ich ein menschenwürdiges Leben führen kann und nicht auf Almosen „Dritter“ angewiesen sein muss!"
Geht das so?Kann ich das so hinbringen??
Danke schonmal im voraus..
__

LG,B1964
B1964 ist offline  
Alt 14.06.2010, 15:05   #94
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

hallo B1964 !
..ich sage
..aber mal abwarten, wer da Verbesserungen vorschlägt. Ansonsten gut formuliert, da fällt mir nix weiter ein.
LG

..les mal hier: http://www.elo-forum.org/bedarfs-hau...-30-000-a.html ..aber nimm dir nen zur Beruhigung.
__

..meine Äußerungen stellen keinesfalls eine Rechtsberatung dar, sondern stellen meine G-gesetzlich gechützte Meinungsäußerung dar !!..

wir müssen alle den Gürtel enger schnallen,...das sag ich jedenfalls, .. die Oben um den Bauch, ... wir unten um den Hals!

...Odi profanum vulgus et arceo.
Mecklenburger ist offline  
Alt 14.06.2010, 20:24   #95
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Das is ja ganz schön heftig,puhhh....da kann man es wirklich mit der Angst kriegen.
Ich werd Morgen anfangen,ALLES richtig aufzuteilen,bzw. zu trennen..hatte mir der Anwalt am Tel. heute auch geraten..bis ich halt Do mit meinen gesammelten Werken bei ihm war.Dann werden wir mal sehen,wie es weitergeht..also ich denke,ich werde das Schreiben so,wie es jetzt ist,Morgen nachmittag bei der Arge abgeben,natürlich mit Kopie und Stempel von denen!
__

LG,B1964
B1964 ist offline  
Alt 14.06.2010, 22:11   #96
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Desweiteren drohte er mir mit Kündigung des Untermietverhältnisses, sollten Sie ihn noch weiter mit Ihren Anfragen belästigen.
Des Weiteren droht er mir mit der Kündigung des Untermietverhältnis, sollte ich ihm meine anteiligen Kosten der Unterkunft nicht zahlen und Sie ihn weiter mit Ihren Anfragen belästigen.

Das mit der Miete solltest du mit rein bringen da es ein wichtiger Kündigungsgrund ist.

Und du könntest Hygieneartikel schreiben
 
Alt 14.06.2010, 22:20   #97
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Danke.....das Wort "Artikel" fiel mir in dem Moment und Zusammenhang nicht ein,grinzz..
Also werd ich das berichtigen und dann bei dem Sklavenverein abgeben..
__

LG,B1964
B1964 ist offline  
Alt 15.06.2010, 10:41   #98
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Das is ja ganz schön heftig,puhhh....da kann man es wirklich mit der Angst kriegen.
Ich werd Morgen anfangen,ALLES richtig aufzuteilen,bzw. zu trennen..hatte mir der Anwalt am Tel. heute auch geraten..bis ich halt Do mit meinen gesammelten Werken bei ihm war.Dann werden wir mal sehen,wie es weitergeht..also ich denke,ich werde das Schreiben so,wie es jetzt ist,Morgen nachmittag bei der Arge abgeben,natürlich mit Kopie und Stempel von denen!
..Du, das kannst aber laut sagen, ich war auch heftig geschockt !!
deswegen sage ich ja immer, die sind oft schon weiter in Ihrem Vorgehen als man denken könnte, und stelle Die bitte mal vor, wenn s schief geht, ist man vorbestraft!!!!auch DER dann, der nix ahnt, also auch der Andere in unser beider Fall!!
DER, welcher schön ahnungslos puckeln geht, weil der sich keiner Schuld bewusst ist. Das macht es ja meiner Ansicht nach erst so richtig PERFID!!

LG
__

..meine Äußerungen stellen keinesfalls eine Rechtsberatung dar, sondern stellen meine G-gesetzlich gechützte Meinungsäußerung dar !!..

wir müssen alle den Gürtel enger schnallen,...das sag ich jedenfalls, .. die Oben um den Bauch, ... wir unten um den Hals!

...Odi profanum vulgus et arceo.
Mecklenburger ist offline  
Alt 15.06.2010, 20:27   #99
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hallo zusammen....
Brief gegen Kopie mit Stempel und US abgegeben,mal sehen,wann was zurück kommt...
Noch ne andere Frage:
Kann mein "Partner" von der Arge verlangen,daß sein Name und die Tel.-Nr. gelöscht werden?Die Tel.-Nr. hatte ich im Antrag angegeben,weil ich nicht wußte,daß das "freiwillig" ist-sein soll...
Ist ja aber "sein" Anschluß,nur "Er" steht im Tel.-Buch...
Mann,hoffentlich bringt der Besuch beim Anwalt am Do. was....
verlier langsam den Mut und die Hoffnung..immer in der Angst,daß "DIE" in unserer Umgebung rumschnüffeln und evtl. rumfragen könnten-würden,ect....
Meine Nerven sind jedenfalls ziemlich instabil z.Zt.
Denn auch noch ne dicke Erkältung un keine KV..alles zum k*****....
__

LG,B1964
B1964 ist offline  
Alt 15.06.2010, 21:11   #100
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen....
Brief gegen Kopie mit Stempel und US abgegeben,mal sehen,wann was zurück kommt...
Noch ne andere Frage:
Kann mein "Partner" von der Arge verlangen,daß sein Name und die Tel.-Nr. gelöscht werden?Die Tel.-Nr. hatte ich im Antrag angegeben,weil ich nicht wußte,daß das "freiwillig" ist-sein soll...
Ist ja aber "sein" Anschluß,nur "Er" steht im Tel.-Buch...
Mann,hoffentlich bringt der Besuch beim Anwalt am Do. was....
verlier langsam den Mut und die Hoffnung..immer in der Angst,daß "DIE" in unserer Umgebung rumschnüffeln und evtl. rumfragen könnten-würden,ect....
Meine Nerven sind jedenfalls ziemlich instabil z.Zt.
Denn auch noch ne dicke Erkältung un keine KV..alles zum k*****....


Sicher kann er das verlangen das läuft unter Datenschutz.

Soll er schreiben, dass du diese Angaben unerlaubter Weise gemacht hast und er unverzüglich die Löschung seiner Daten verlangt und das er über die Löschung einen Nachweis haben will (eigentlich möchte er aber in diesem Fall will er )
Er könnte auch noch schreiben, dass wenn dies nicht unverzüglich geschieht er den Datenschutz einschaltet.

Nachbarn befragen ist für die Arge tabu!
Wenn sie es doch machen kannst du denen die Hölle heiß machen.
Falls der Anwalt was taugt, ich hoffe es für dich, kann er dir dabei helfen.

Hatte ich dir die Seiten vom Datenschutz gegeben und auch vom Datenschutz wegen Hausbesuch?
Da steht irgendwo, dass die Arge das nicht darf.

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut wird und du dann auch mal deinen Bewilligungsbescheid bekommst
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einstandsgemeinschaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einstandsgemeinschaft und Arbeit Paula06 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 36 22.02.2009 07:03
Bei Polygamie keine Einstandsgemeinschaft? vagabund ... Familie 1 06.03.2008 18:14
Sind wir eine Einstandsgemeinschaft maggie12 ALG II 6 18.12.2007 19:03
Einstandsgemeinschaft wird unterstellt, Antwort megagonzo Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 18 30.11.2007 17:30
E Mails als Beweis einer Einstandsgemeinschaft Paula06 Allgemeine Fragen 7 15.10.2007 08:57


Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland