Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Teil einer BG - jetzt arbeite ich Vollzeit!

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2011, 10:57   #1
Foo Fighter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.07.2011
Beiträge: 1
Foo Fighter
Standard Teil einer BG - jetzt arbeite ich Vollzeit!

Hallo,

bei meiner Recherche bin ich hier auf das Forum gestoßen und habe recht schnell erkannt, dass man hier geholfen bekommt. Deshalb stelle ich jetzt einfach mal direkt mein Anliegen hier rein.

Ich bin Teil einer 3-köpfigen BG (meine Eltern und Ich) und habe jetzt letzte Woche einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Dadurch verdiene ich mehr Geld, als das ALG II, was wir als BG bekommen.

Wie sieht es denn jetzt mit der Anrechnung meines Lohns aus? Muss ich als einziger Verdiener meine Eltern finanziell unterstützen bzw. bekommen sie kein Geld mehr? Oder bekommen sie ganz normal Ihren Anteil weiter und scheide einfach aus der BG aus. Was muss ich tun, damit genau dieser Fall eintritt?

Heute bekam ich schon Post, dass ich meinen Arbeitsvertrag verschicken muss, damit sie die Ansprüche von mir UND den meiner Eltern prüfen können!

Es wäre sehr nett, wenn Ihr mir da Informationen über die Rechtslage geben könntet.

Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Foo Fighter
Foo Fighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 11:06   #2
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Teil einer BG - jetzt arbeite ich Vollzeit!

Wenn Du deinen Lebensunterhalt selbst decken kannst, bist Du nicht mehr Teil der BG, deinen Eltern gegenüber bist du nicht unterhaltsverpflichtet. Du mußt nur deinen Pro-Kopf-Anteil der Miete zahlen.

Eventuell sind für den Übergang noch Zuflußzeitpunkt des ersten Lohnes und Kindergeldansprüche zu klären.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeite, teil, vollzeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darf das JC verlangen das ich Vollzeit arbeite? midola Allgemeine Fragen 10 17.06.2011 11:51
Verlauf einer Sanktion Teil 2 Querbeet ALG II 31 26.05.2011 11:54
Ehefrau arbeitet Vollzeit - EGV nicht unterzeichnet, jetzt Sanktionen Speedfreak Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 115 18.11.2009 15:09
Zweiter Teil einer "Maßnahme" hambuerger Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 8 26.10.2009 22:22
JobPerspektive 50plus Tagebuch einer sinnlosen Maßnahme bei der AWO Teil IV und Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 21.11.2008 15:50


Es ist jetzt 03:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland