Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2011, 15:19   #1
jokiba
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jokiba
 
Registriert seit: 22.12.2008
Ort: Tapfer im Nirgendwo
Beiträge: 157
jokiba Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Hallo

wir sind am 1.2 in eine günstigere Wohnung gezogen ohne Zustimmung vom Amt, beide Wohnungen haben 70 m².

Nun haben wir eine Überzahlung von 84 Euro die wir in 2 Raten zurück zahlen sollen.
Wie kann ich dagegen vorgehen, die Zahlungen sind doch schon das Existenzminimum wie kann mir davon noch etwas einbehalten werden.?

Was kann ich in der Anhörung schreiben das der Abzug nicht gerechtfertigt ist.


Gruß
jokiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 15:31   #2
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

-Nach dem Gesetz wird ein Umzug ohne Absegnung durch die Arge auf die alte Leistung begrenzt ,allerdings nur bei Verbleib im Argebereich.
-Aber wenn die neue Wohnung günstiger ist, dann wäre allerdings auch nichts abzuziehen.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 15:38   #3
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Wurde das Jobcenter zeitnah über die geringere Miete informiert?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 15:38   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Hallo jokiba, der Abzug betrifft doch deine alte Wohnung und wurde von JC an dich
gezahlt, richtig! Also die Miete für die alte Wohnung und der überzahlte
Betrag wird jetzt zurück gefordert!

Die neue Wohnung ist günstiger!

Eine Ratenzahlung vereinbaren von z.B. 14 Euro monatlich!

Forderungsmanagement - www.arbeitsagentur.de

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 07:12   #5
jokiba
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von jokiba
 
Registriert seit: 22.12.2008
Ort: Tapfer im Nirgendwo
Beiträge: 157
jokiba Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Wurde das Jobcenter zeitnah über die geringere Miete informiert?
Ja wir haben das sofort gemeldet
jokiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 11:08   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Anhörung wegen Umzug in günstigere Wohnung ohne Zustimmung

Ich denke, Seepferdchen hat recht.
Aber: Stell doch mal das Schreiben vom Amt anonymisiert hier ein...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anhörung, günstigere, umzug, wohnung, zustimmung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnung / Zimmer mieten ohne Zustimmung? sincere ALG II 4 24.06.2010 22:08
grundsicherung verweigert wegen umzug ohne zustimmung jasmin08 ALG II 4 15.06.2010 16:20
grundsicherung verweigert wegen umzug ohne zustimmung jasmin08 Grundsicherung SGB XII 5 15.06.2010 14:04
umzug ohne zustimmung... ralle666 KDU - Umzüge... 3 28.07.2009 11:00
Darf ich ohne das Amt zu fragen in eine günstigere Wohnung ziehen? Sternbaby KDU - Umzüge... 4 28.12.2008 12:35


Es ist jetzt 18:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland