Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> habe samstag mein urteil vom gericht bekommen

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2006, 21:06   #1
woki2005->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2005
Beiträge: 49
woki2005
Standard habe samstag mein urteil vom gericht bekommen

huhu,

ich hab ja vor einigen tagen hier schon geschrieben das mein freund und ich ja zum gericht mussten. hatten ja klage eingereicht , weil wir ja als eheählich eingestuft werden.

ich hatte heute das schreiben mit auf der arbeit und habe es mir bestimmt 5 mal durchgelesen..

die klage wurde abgewiesen.. auf grund der aktenvermerkte der arge und weil ich ja nun mit meinem freund auch wieder neu in eine wohung gezogen bin..

aber was mich total stutzig macht ist.

wir beide mussten eine eidesstaatliche versicherung abgeben das wir nicht eheähnlich leben,

soweit so gut.

nun hab ich im urteiltext gelesen:
im falle der kläger sprechen für die annahme einer eheähnlichen lebensgemeinschaft besonders die aktenmäßig festgehaltenen telefongespräche mit dem klägern. aus diversen aktenmäßig gemachten telefongespräache mit den klägern geht hervor dass von einer nichtehelichen lebensgemeinschft auszugehen ist.

dann wurden halt ein paar vermekte der arge aufgelistet--

was heißt den nun der satz**dass von einer nichtehelichen lebensgemeinschft auszugehen ist**

ich versteh das so das man uns nicht als eheählich sieht.. oder bin ich einfach nur zu doof das zu verstehen??

was passiert den jetzt wenn es wirklich so ist.. klage abgewiesen . aber im urteil sich widersprechen und schreiben nich eheliche lebensgemeinschaft??

sind wir es nun oder nicht laut gericht :icon_kinn:

woki
woki2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2006, 21:20   #2
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Hallo Woki,

ihr seid nicht verheiratet, führt also keine Ehe = nicht ehelich = nichteheliche Lebensgemeinschaft. Diese wiederum ist jedoch ehe ä h n l i c h. Eine nicht e h e l i c h e, jedoch ehe ä h n l i c h e Lebensgemeinschaft. Dies wird euch zumindest so unterstellt.

Die beiden Begriffe nichteheliche Lebensgemeinschaft und eheähnliche Lebensgemeinschaft drücken also das gleiche aus.

Gruß,

Arwen
Arwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2006, 21:52   #3
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

..... :hihi: :hihi: so ist es leider


:daumen: sehr gut umschrieben :hug: :hug:
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2006, 22:34   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

würdes du das Urteil mal einscannen und mir zuschicken. Oder per FAX. Adressen im Impressum.
Dann kann ich dir mehr dazu sagen und eventuell auch sagen, was dann noch geht.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2006, 09:23   #5
woki2005->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.07.2005
Beiträge: 49
woki2005
Standard

hallo martin.

ich kann es scaNNEN UND dir dann per mail schicken. faxen kann ich leider nicht. aber ich kann das auch erst heute abend machen. mein drucker is irgendwie kaputt.muss mein freund heute nachmittag mal nachgucken.und ich wer ddann nach der arbeit mich gleich dran setzen.


im übringen hab ich morgen termin bei gericht zur akteneinsicht.. will ja mal gucken was die arge da alles so geschrieben hat mit deren vermerke. einige die der richter vorgelesen hat. stimmen nämlich nich..

und das werd ich mir alles kopieren.und dann werd ich weiter kämpfen.. egal wieviel kraft das dauert. :mrgreen:
woki2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
habe, samstag, urteil, gericht, bekommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kann ich eine Qualifizierung bekommen? Habe keine Ausbild. Tinatina Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 2 07.01.2008 11:48
mein Antrag seit Feb 07 habe Mietschulden merlin66 ALG II 6 23.07.2007 16:00
Kurze Frage. Habe dieses Monat 70 Euro auf mein neues Giroko ChristianO ALG II 3 30.01.2007 19:28
Mein Fallmanager behauptet, er habe die Fragebögen nicht bek Peter R. ALG II 20 16.06.2006 14:41


Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland