Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2010, 09:41   #1
Tabaluga->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: bei Bielefeld
Beiträge: 13
Tabaluga
Standard alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

Ich habe ein ziemlich großes Problem und versuche das jetzt mal einigermaßen verständlich auf die Reihe zu bringen. Nach drei Jahre andauernder Krankheit und diversen Rehas hat die RV sich nun endlich entschieden, mich zum EU-Rentner zu machen und zwar unbefristet und rückwirkend zum September 2009. Ich habe ein eigenes Haus und bei mir lebt noch meine 16 jährige Tochter. Bisher habe ich Hartz4 bekommen. Laut Wohngeldstelle ist meine Tochter weiterhin Hartz4 Empfängerin, sie bekommt 140€ im Monat. Wohngeld (Lastenzuschuss) werd ich wohl nicht bekommen, da mein Haus mit 112qm zu groß für uns beide ist Ich möchte nun ganz gerne verhindern, dass die Hartz4 Stelle weiterhin Zugriff auf meine Finanzen hat, da ich dieses Haus natürlich auch gerne mal verkaufen möchte, da hat mir die Wohngeld-Frau aber mitgeteilt, dass das nicht so einfach ginge, da meiner Tochter dieses Geld zustehen würde. Es kommt noch blöder...Mit meinem Rentenbescheid habe ich meiner Firma mitgeteilt, dass ich EU-Rentner bin und sie mir bitte die noch zustehenden Urlaubstage auszahlen sollen. Die Firma war schnell und kulant...sie haben mir mal eben so 3000 € überwiesen. an sich ja ganz prima, aber was mach ich denn nun. Auf der einen Seite sehe ich überhaupt nicht ein, dass Hartz4 meint, ich könne davon leben (ich muss auch noch diverse kleine Privatkredite zurückzahlen) auf der anderen Seite kann ich dieses Geld wahnsinnig gut gebrauchen und es stammt ja noch aus einer Zeit, zu der ich arbeiten konnte. Ich bin Mitglied im Sozialverband, aber die sind mit sowas total überfordert und können mir so überhaupt keine Antwort geben.
Meine Frage nun: Kann ich Hartz4 einfach so im Mai (wenn wieder neu beantragt werden muss) auslaufen lassen, und für meine Tochter keinen Verlängerungsantrag stellen, oder werd ich von irgendwoher dazu gezwungen(Jugendamt?)Das Jugendamt kümmert sich eigentlich um nix... Haben auch bislang noch keinen Gedanken daran verschwendet meinen Exmann auf Anpassung des Unterhalts hinzuweisen.
Ich bin ehrlich für jeden Tipp dankbar!
Tabaluga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 09:47   #2
hajoma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

Ich denke mal, niemand kann dich zwingen, deine Tochter in HArtz IV zu belassen. Wenn du meinst, daß du auf die Leistungen nicht angewiesen bist, schreibe eine Kurzmitteilung an die ARGE, daß du dich und deine Tochter aus dem Bezug der Leistung abmeldest.
Weder Jugendamt noch Wohngeldstelle können deine Tochte in Hartz IV treiben.
Wenn die das doch versuchen, laß dir einen rechtsfähigen Bescheid schicken, damit du dieses dann überprüfen lassen kannst.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 10:29   #3
Tabaluga->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: bei Bielefeld
Beiträge: 13
Tabaluga
Standard AW: alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

aber zu welchen Zeitpunkt ist dann der Einblick für die in meine Konten verwehrt? Können die nachträglich noch auf eine Idee kommen? Brauch ich denn gar nicht mehr bis Ende Mai warten?
Tabaluga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 12:15   #4
hajoma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

Wenn du es jetzt schon nicht merh nötig hast, solltest du dich ab sofort abmelden.
Und wenn tatsächlich einer von den ARGE-Typen in Zukunft dann was von dir wollen, reagierst du gar nicht. Denn dann hast du mit diesem "Verein" nichts mehr zu tun. Darum ist es auch besser, wenn deine Tochte mit denen nichts zu tun hat. So kann sie wenigstens frei etnscheiden, was sie machen will und muß niemanden erst fragen.

Und wenn die dann ab dem Zeitpunkt der Abmeldung was über meine Konten wissen wollten, würde ich denen einen riesigen Mittelfinger schicken. Denn mein Konto ist dann meine Privatsache.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 18:08   #5
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: alleinerziehender EU-Rentner braucht Rat

Zitat:
Wohngeld (Lastenzuschuss) werd ich wohl nicht bekommen, da mein Haus mit 112qm zu groß für uns beide ist
Diese Aussage würde ich überprüfen. Ich vermute stark, die Auskunft ist falsch. Die Größe einer Wohnung spielt in den Wohngeldrechnern keine Rolle, es geht nur um die Kosten.

Wenn eine viel zu teure Wohnung habe, kürzt der Wohngeldrechner einfach die Belastung auf den angemessenen Betrag.
So rechnet er bei 2 Personen in Mietstufe 4 nicht mit der (probehalber) eingegebenen übermäßig hohen Bruttokaltmiete von 600 Euro, sondern rechnet automatisch mit 465 Euro Miete als Höchstbetrag in Mietstufe 4.
So sollte das auch beim Lastenzuschuss funktionieren.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alleinerziehender, einmalzahlungen, eu rente, eurentner, hartz4, kinderzuschlag, nachzahlung, unterhalt, wohngeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was der Mensch braucht vagabund Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 04.02.2010 11:04
BSG spricht Alleinerziehender trotz abwechselnder Betreuung Mehrbedarf zu Muci ... Familie 0 03.03.2009 22:30
Kinderbetreuung bei alleinerziehender Mutter Zwergenmama Allgemeine Fragen 4 15.02.2008 19:29
Als Alleinerziehender Vater mit 3 Jähriger To. Totale Kürzun monchib Allgemeine Fragen 18 08.10.2007 12:19
Freundin Braucht Rat! julian77 Allgemeine Fragen 7 04.10.2007 17:29


Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland