Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> kostenübernahme für fahrten von meinem sohn zum vater

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2006, 23:21   #1
medea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
medea
Standard kostenübernahme für fahrten von meinem sohn zum vater

hallo leute ,
noch mehr fragen. mein sohn fährt fast jedes wochenende zu seinem vater. kosten hin und zurück 8,00 €. sein vater erhält ebenfalls hartz iv und sagt. er kann diese kosten nicht übernehmen. die arge sagt: diese kosten wären vom regelsatz o. dem kindergeld zu zahlen. kann ich mir aber nicht vorstellen.
muss die arge diese kosten übernehmen ? wenn man das auf´s jahr rechnet dann, ist das gar nicht mal so wenig. jedenfalls nicht für mich.

2. Frage : wenn mein sohn 15 j. im sommer z.b. prospekte austeilt, was darf er dazu verdienen, ab wann wird ihm wieviel abgezogen.

3. frage die kosten für einen kinderausweis, wird wegen klassenreise von der schule aus benötigt. passbilder, ausweis zahlt die arge mir das ?

4. frage ; neuer schulranzen, sowie turnschuhe für den turnunterricht werden benötigt,auch muss ich alle paar wochen bücher für den deutschunterricht kaufen ( jedesmal zwischen 8,00 u. 12,00 €) habe gehört die arge müsste das übernehmen.

5. frage: wie sieht das mit einer monatskarte für den schulweg aus ? 2 1/5 km schulweg. z.zt. kein fahrrad, da defekt 0 money für die Reparatur.

6. Frage: nachhilfe englisch, gibt es dafür von der arge einen zuschuss ?
in von der stadt angebotenen nachhilfeklassen sind 1. keine freien plätze, 2. wird kein englisch unterrichtet

brauche die § aus denen meine ansprüche hervorgehen.

ich bin inzwischen so drauf, dass ich absolut alles was mir irgendwie zustehen könnte beantrage.

danke schon mal im voraus.
:stern: bey medea

ZUSAMMEN SIND WIR STARK !!!!!!!
KÄMPFEN STATT DEPRIS SCHIEBEN UND RESIGNIEREN !!!!!!!!!!!

- dann klappt es auch mit den ämtern -
:lol:





medea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 23:47   #2
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard

Hallo medea,

zum Umgangsrecht: beantrage für deinen Sohn die Fahrkosten als Mehrbedarf zur Ausübung seines Umgangsrechtes - umgekehrt ist dies schon gewährt worden ---> guck.

Nebenverdienst -> Freigrenzen hier ---> klick

VG
vagabund
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2006, 09:49   #3
kalle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kalle
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Selmsdorf
Beiträge: 1.496
kalle
Standard

zum Schulweg/Fahrkosten: ich weiß/glaube nicht, das die Fahrkosten von der Arge übernommen werden. Du kannst es aber einmal beim zuständigen Schulamt probieren. Hier bei uns wurden Fahrkosten ab einer bestimmten KMzahl vom Schulamt übernommen. Bedürftigkeit vorausgesetzt. :mrgreen:

Das mag aber in jedem Land oder von Stadt zur Stadt verschieden sein.
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar. Sollte ein h fehlen, liege ich am Notebook und da funzt es nicht. http://www.teudt.de/rolligrafik513.jpg
Mit Dank an Pixelfool
kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2006, 00:47   #4
medea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
medea
Standard kostenübernahme für die fahrten meines sohnes

hallo leute,
lieb von euch, dass ihr euch die arbeit gemacht habt, mir auf meine fragen zu antworten.

also, dann drückt mir mal die daumen


bey, bis die tage. denn solange es die arge gibt , kommen die nächsten probleme und fragen bestimmt !!!!!!

:stern: medea
medea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 07:35   #5
medea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
medea
Standard kostenübernahme für die fahrten zum vater

hey leute !!!!

habe gerade eine Ablehnung zur Kostenübernahme für die Fahrten meines Sohnes zu seinem Vater erhalten.

Der Antrag würde nicht unter einmalige Sonderleistungen nach §23 Abs.3 SGB II fallen. Die Kosten dafür würden durch die Regelleistungen nach §20 SGBII abgegolten
:kotz: war ja klar, dass es erst mal ne Ablehnung kommt.
werde natürlich WIDERSPRUCH einlegen.

bey :stern: Medea
medea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fahrten, kostenuebernahme, kostenübernahme, meinem, sohn, vater

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eon will bei meinem Vater Sperren vaschneekloth Schulden 4 26.02.2008 12:03
Sohn U 25 und Vater = WG Martin Behrsing U 25 1 17.11.2006 21:16
LSG Sachsen L3 B292/06AS-ER Sohn U 25 und Vater = WG !! Martin Behrsing ... Familie 0 17.11.2006 20:37
Presse 5.8.06 Brief von Pofallas Vater an seinen Sohn Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 9 08.08.2006 19:28
Sohn wird mit 19 vater Muppel Allgemeine Fragen 4 07.03.2006 13:51


Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland