Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> bräuchte dringend mal euren rat

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2008, 17:17   #1
nicole78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.04.2008
Beiträge: 1
nicole78
Beitrag bräuchte dringend mal euren rat

..hab schon so oft hier im forum antworten auf fragen die mich beschäftigten gefunden nur heute nicht drum helft mir bitte...

folgendes... ich leben mit meinem sohn seid einigen jahren in einer wg mit einem mann die arge hat das bis jetzt auch so akzeptiert obwohl ich immer öfter "Beweisen " mußte das wir lediglich eine identische wohnanschrift haben... nun mein problem da wir seid anfang des jahres aber nun ein paar sind welches ich der arge auch mitteilte sind diese da ich jetzt neu beantragen muß der festen überzeugung wir waren es auch "damals" schon(obwohl ich ihnen ihre unterstellungen immer wiederlegen konnte und sie mir meine leistungen für mich und meinen sohn auch bewilligten) und promt soll ich jetzt trotzdem sein einkommem nachweisen da "unser gemeinsames jahr" angerechnet wird....dies sollte ich der arge auch noch unterschreiben welches ich natürlich verweigerte weil es ja in den jahren zuvor nicht so war das wir k(ein) paar waren

nun meine frage ... mein freund sieht nicht ein das er jetzt schon nach noch nichtmal 3 monaten beziehung mit mir sein einkommen preisgeben soll und für uns aufkommen soll falls ich dann kein geld mehr bekomme...
...was soll ich nun tun da mir die arge die leistungen einstellen will wenn er sein einkommen nicht angibt?????

Ich hoffe ihr könnt helfen
nicole78 ist offline  
Alt 11.04.2008, 17:20   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: bräuchte dringend mal euren rat

Ich würde sagen das es dumm gelaufen ist, ich hätte an deiner Stelle alles so belassen wie es war, natürlich will die ARGE jetzt alles zu ihren Gunsten haben und ich kann Dir jetzt schon sagen,ich denke das wird nicht einfach für Euch werden

Weigert sich Dein Freund wird es sicher Sanktionen geben, richt Dich schon mal auf Widersprüche und Klagen ein
Arania ist offline  
Alt 11.04.2008, 19:26   #3
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard AW: bräuchte dringend mal euren rat

Hallo nicole78

so wie du das darstellst, klingt das logisch und glaubwürdig.

Du hast der ARGE mitgeteilt, ab wann ihr ein Paar seid. Ab diesem Zeitpunkt beginnt das Jahr zu zählen. Nach diesem Jahr wird dann sein Einkommen berücksichtigt.

Ich würde auf diesem Sachverhalt so bestehen, wenn es der Wahrheit entspricht.

Noch besser ist es, wenn ihr ein paar Zeugen habt, Freunde, Verwandte.

Wird die die Leistung verweigert, sofort Widerspruch und Einstweilige Anordnung beim Sozialgericht (ev. über Anwalt für Sozialrecht) beantragen.

Es kann nicht sein, dass deine ehrlichen Angaben mit unterstellten Behauptungen der ARGE niedergemacht werden!
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline  
Alt 12.04.2008, 08:42   #4
Georgia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.178
Georgia
Standard AW: bräuchte dringend mal euren rat

Warum hast du nicht alles so gelassen, wie es war ?
Du hättest doch auch gar kein schlechtes Gewissen haben müßen, denn dein Vorgehen war Notwehr gegen die Verbrechen im Staat.

Da wird es wohl kein Entrinnen mehr geben, außer getrennte Wohnungen.
__

Niemals werde ich mich den Polit-Verbrechern u. deren Blockwarten fügen. !!
Widerstand bis zum letzten Atemzug !!!!!!!!
Georgia ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bräuchte, dringend, euren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ganz verzwickt - brauche dringend euren Rat Sternenhimmel ALG II 19 07.09.2008 08:45
Hat jemand Erfahrung? Bräuchte mal Euren Rat ChristineSch ALG II 21 25.11.2007 22:36
ich bräuchte dringend hilfe wegen sanktion Sarah1987 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 34 18.10.2007 17:29
Brauche mal "dringend" euren Rat nemesiz Allgemeine Fragen 9 08.08.2007 18:17
EXISTENZGRÜNDUNG !!! bräuchte dringend Berlin44 Existenzgründung und Selbstständigkeit 20 25.04.2007 22:05


Es ist jetzt 19:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland