Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hilfe, meine Mutter ist nicht Krankenversichert

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2007, 15:58   #1
Nana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 1
Nana
Standard Hilfe, meine Mutter ist nicht Krankenversichert

Hallo,

meine Mutter hat ein Riesenproblem.
Ihr Freund mit dem sie seit 13 Jahren zusammen ist, ist kürzlich bei ihr eingezogen. Allerdings ist das sein Haus. Das Arbeitsamt hat, als sie das erfahren haben meiner Mutter sämtliche Leistungen gestrichen. Sie ist jetzt auch nicht mehr Krankenversichert.
Ihr Freund weigert sich aber sie zu versichern oder ihr irgendwelche extras zu zahlen.
Sie steht jetzt mit nichts da.
Was kann sie tun?
Gruß
Nana
Nana ist offline  
Alt 13.12.2007, 16:12   #2
Grubenpony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 70
Grubenpony
Standard

Zitat von Nana Beitrag anzeigen
Was kann sie tun?
Ausziehen?!

Obwohl ich das nicht so ganz verstehe, er zieht zu ihr in sein Haus? Wer hat denn vorher (wenn überhaupt) an wen die Miete bezahlt?
__

Ich möchte mich immer gerne an das Gestern erinnern können, im Heute alles richtig machen und mich auf das Morgen freuen können!
Grubenpony ist offline  
Alt 13.12.2007, 20:45   #3
avalon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 920
avalon
Standard Ist wohl ok.

Scheint, wenn ich "bei ihr eingezogen" richtig deute, alles seine Richtigkeit zu haben. Das soll nur heissen, dass die Arge vermutlich gesetzeskonfom handelt und nichts über Sinn oder Unsinn dieser Gesetze sagen!
avalon ist offline  
Alt 13.12.2007, 20:49   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Sie sind seit 13 Jahren zusammen, sie wohnte die ganze Zeit in SEINEM Haus und nun da er in seinem eigenen Haus wohnt zahlt er für sie nichts mehr??

Ich würde diese Beziehung überdenken, und wahrscheinlich froh sein das niemand nachforscht was da in den 13 Jahren gelaufen ist
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 14.12.2007, 09:56   #5
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich staune immer wieder, warum Menschen sich nicht vorher informieren.

Ich verstehe es so. Der Freund und Vermieter hat in seinem Haus Wohnungen vermietet. Eine davon hatte seine Freundin gemietet, zu der er jetzt gezogen ist?

Auszug oder nochmal mit dem Freund reden ...
 
Alt 14.12.2007, 10:06   #6
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Cool

Zitat:
meine Mutter hat ein Riesenproblem.
Ihr Freund mit dem sie seit 13 Jahren zusammen ist, ist kürzlich bei ihr eingezogen. Allerdings ist das sein Haus. Das Arbeitsamt hat, als sie das erfahren haben meiner Mutter sämtliche Leistungen gestrichen. Sie ist jetzt auch nicht mehr Krankenversichert.
Ihr Freund weigert sich aber sie zu versichern oder ihr irgendwelche extras zu zahlen.
Sie steht jetzt mit nichts da.
Was kann sie tun?
Ich denke mal, Deine Mutter hat seinerzeit einen Mietvertrag mit dem Freund abgeschlossen. Niemand ist gezwungen, seinen Vermieter bei sich aufzunehmen. Deine Mutter sollte zunächst die devote Haltung (sein Haus) ablegen und für sich selbst die notwendigen Fakten schaffen. Ganz ohne Beziehungsstress wird das nicht gehen.
gerda52 ist offline  
Alt 14.12.2007, 11:09   #7
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Nana Beitrag anzeigen
Hallo,

meine Mutter hat ein Riesenproblem.
Ihr Freund mit dem sie seit 13 Jahren zusammen ist, ist kürzlich bei ihr eingezogen. Allerdings ist das sein Haus.

Hallo, Nana!

Willkommen im Forum.

Erklär das mal bitte etwas näher, sein Haus? abs bisher ein Mietverhältnis?

Das Arbeitsamt

das Arbeitsamt oder die ARGE?

hat, als sie das erfahren haben meiner Mutter sämtliche Leistungen gestrichen.

Mit welcher Begründung? Kannst das abschreiben oder einscannen?
Hat sie Widerspruch eingelegt?

Sie ist jetzt auch nicht mehr Krankenversichert. Doch, das ist sie, aber sie wird die Rechnung bekommen - seit April gibts da ein neues Gesetz.

Ihr Freund weigert sich aber sie zu versichern oder ihr irgendwelche extras zu zahlen.

Wie ist es denn dazu gekommen, daß er eingezogen ist?

Sie steht jetzt mit nichts da.

Und wovon lebt sie?
Solange man nichts Näheres weiß, ist das schwer zu sagen.

Man kann Widerspruch einlegen. man kann sich einen Beratungshilfeschein beim Amtsgericht holen und damit zu einem Fachanwalt für Sozialrecht gehen.

Kannst das alles nicht mal näher erklären?
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
hilfe, mutter, krankenversichert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nicht mehr krankenversichert.... Rick ALG II 19 08.08.2008 13:54
Nicht Krankenversichert in der eheähnlichen Bedarfsgemeinschaft !! Logitech Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 9 12.07.2008 12:39
Meine Mutter hat Geburtstag - und meine Freundin muss zur ARGE. Raziel ALG II 5 22.04.2008 22:13
Hilfe ich bin nicht mehr krankenversichert sprotte 9 Existenzgründung und Selbstständigkeit 2 29.02.2008 16:33
Nach zusammenziehen nicht mehr krankenversichert Sonja 77 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 08.03.2007 21:59


Es ist jetzt 03:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland