Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Auflösen der BG.. neue Wohnung in der Nähe des ExPartners

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2018, 12:31   #1
MarmeladenKatze
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 1
MarmeladenKatze
Beitrag Auflösen der BG.. neue Wohnung in der Nähe des ExPartners

Hallo,
ich habe mich neu hier angemeldet und möchte kurz die Situation schildern.

Ein unverheiratetes Paar wohnt seit fast 4 Jahren in einer gemeinsamen Wohnung. Am Anfang waren beide im ALG2 Leistungsbezug, mittlerweile hat er eine Umschulung gemacht und im Anschluss einen Job gefunden. Dadurch sind die beiden jetzt aus dem Leistungsbezug gefallen.
Sie hat - während er noch seine Umschulung machte - einen Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben gestellt, da sie psychische Probleme hat und eine berufliche Reha (Erstausbildung) machen möchte.
Auch war sie erst vor kurzem beim Ärztlichen Dienst, wo ihr die Ärztin zusicherte, dass das Gutachten positiv ausfallen würde und die infrage kommende Einrichtung, die sehr nah an der jetzigen Wohnung liegt, die Richtige wäre. Es fehlte also quasi nur noch die Bestätigung seitens des JC und die junge Dame hätte mit der Ausbildung starten können.
Doch da das JC durch den Wegfall der Hilfebedürftigkeit nicht mehr für sie zuständig ist, kann sie sich die Reha jetzt "in die Haare schmieren".
Zusätzliches Problem sind die Beiträge über 175€ für die freiwillige Krankenversicherung, die weder sie noch ihr Partner zahlen können, da er noch Darlehen abzahlt und sein Gehalt nicht für alles ausreicht.

Einziger Ausweg und damit zum eigentlichen Thema:
Sie trennt sich räumlich von ihrem Partner und zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus, um eine eigene BG zu sein und wieder die Chance auf die Reha zu bekommen? Das kann doch nicht sein?!
Sie hätte gerade das Glück, dass eine Straße weiter(!) eine angemessene Wohnung frei geworden ist.
Hinzu kommt, dass sie in der Stadt sonst niemanden hätte und weiterhin engen Kontakt zu ihrem Freund halten möchte.

Die Frage ist: Kann ihr das JC einen Strick daraus drehen, dass Sie sich (notgedrungen, weil keine andere Möglichkeit) in der Nähe ihres Freundes eine Wohnung nimmt?
Sie befürchtet, das Jobcenter würde ihr dann möglicherweise "hinterherspionieren" und wieder eine Einstandsgemeinschaft aus den beiden machen. Sodass sie auf den Kosten der neuen Wohnung sitzenbleibt.

Ich hoffe, ich habe alles einigermaßen verständlich beschrieben und ihr könnt der Dame helfen oder habt Tipps für sie. Denn das Mädchen ist ziemlich verzweifelt. :(
MarmeladenKatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 21:10   #2
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.146
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Auflösen der BG.. neue Wohnung in der Nähe des ExPartners

Ich würde versuchen, die LTA bei der AfA zu beantragen. Dazu muss man nicht im Leistungsbezug sein.
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 15:25   #3
Nena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 350
Nena Nena
Standard AW: Auflösen der BG.. neue Wohnung in der Nähe des ExPartners

Die beiden sind nicht mehr im Bezug, aber sein Geld reicht trotzdem nicht für beide? Sie sind sicher, dass sie nicht aufstocken können?
Haben sie sich abgemeldet - anstatt seine Gehaltsabrechnungen einzureichen?
Nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 17:26   #4
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.216
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Standard AW: Auflösen der BG.. neue Wohnung in der Nähe des ExPartners

Zitat von MarmeladenKatze Beitrag anzeigen
Einziger Ausweg und damit zum eigentlichen Thema:
Sie trennt sich räumlich von ihrem Partner und zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus, um eine eigene BG zu sein und wieder die Chance auf die Reha zu bekommen?
[...]
Die Frage ist: Kann ihr das JC einen Strick daraus drehen, dass Sie sich (notgedrungen, weil keine andere Möglichkeit) in der Nähe ihres Freundes eine Wohnung nimmt?
Ja kann es (und das würde dann auch völlig zu Recht passieren), denn es wäre (in dieser von dir hier aufgezeigten Art und Weise) ganz klar ein vorsätzlicher Betrug sich jetzt extra 2 getrennte Wohnungen ohne tatsächliche echte Trennung der Beziehung nur deswegen zu nehmen, um wieder eine Leistung aus öffentlichen finanziellen Mittel (hier in Form einer Reha die ja auch mittels Sozialleistungen bezahlt wird) beanspruchen und erhalten zu können.
__

Die Kunst sich im Sozialrecht erfolgreich behaupten zu können beginnt schon damit, auf der Gegenseite möglichst nicht den Eindruck eines kausalen Zusammenhang zwischen eigener Persönlichkeit und eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen entstehen zu lassen.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
auflösen, expartners, neue, nähe, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bitte um fachliche Hilfe - Alte Wohnung gekündigt - Bedarf Umzug und neue Wohnung kobbb KDU - Umzüge... 45 19.03.2016 11:44
Umzug von alter wohnung in neue wohnung ! brauche dringend tips.s . dust79 KDU - Umzüge... 8 04.08.2014 19:40
Umzug von alter wohnung in neue wohnung ! brauche dringend tips . dust79 KDU - Umzüge... 0 23.07.2014 14:26
Island: Linksruck sorgt für neue Nähe zur EU wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.04.2009 07:37
Alte Wohnung zu klein, neue Wohnung Kaltmiete teurer, aber trotzdem günstiger Elachen KDU - Miete / Untermiete 11 31.08.2008 04:53


Es ist jetzt 17:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland