Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kosten für Eheschliessung

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2007, 14:30   #1
Chèvre
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kosten für Eheschliessung

Hi!

Wir haben für das Aufgebot ( also die behördlichen Kosten ) nix bezahlt. Lediglich den ALG2 Bescheid hat die Standesbeamtin sich kopiert.

Axo und die Extras muß man selbst zahlen. Also wenn man Musik wünscht oder ggf ein Stammbuch haben möchte. Dieses haben wir in Anspruch genommen und haben für die Musik ( 3 Lieder ) 14 Euro (natürlich Ortsabhängig die Kosten ) bezahlt. Die Kosten für das Stammbuch regeln sich nach dem Geschmack :-) Benötigt wird das Stammbuch heutzutage allerdings nicht mehr!

Nun weiß ich nicht so genau ob es nur hier in Oberhausen so ist, oder auch woanders. Aber vielleicht fragen die, die auch vorhaben zu heiraten einfach mal beim zuständigen Amt nach, denn von allein erzählen die einem so etwas nicht :-)

Chèvre
 
Alt 12.08.2007, 18:13   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Chèvre

einfach formlos beantragen.

stelle eine Liste zusammen und ab die Post.

Viel Glück
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 12.08.2007, 18:22   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Aber es hat doch schon geklappt, welcher Antrag soll denn gestellt werden?

Chèvre hat doch nur Tipps gegeben was man alles beantragen kann
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 13.08.2007, 10:23   #4
Chèvre
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

*g*, da hat wohl wer falsch gelesen. Diese Kosten wurden auch nicht auf Antrag von der ARGE übernommen, sondern von der Stadt erlassen.

Ich hätte das vielleicht anders betiteln sollen :-)

Chèvre
 
Alt 13.08.2007, 10:38   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

War mir klar
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
kosten, eheschliessung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosten Wohneigentum bert62 ALG II 1 03.12.2007 18:34
Kosten der Unterkunft bei WG Klaubauf KDU - Miete / Untermiete 4 20.07.2007 15:09
Beerdigung kosten kleine_freche_hexe Anträge 9 26.04.2006 10:40
L 18 B 37/06 AS ER Kosten der Unterkunft Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 0 27.01.2006 14:38
L 1 B 17/05 AS ER Kosten der Unterkunft Lusjena ... Unterkunft 0 26.01.2006 19:31


Es ist jetzt 00:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland