Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erst AE, dann BG

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2007, 11:54   #1
Sonne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 20
Sonne
Standard Erst AE, dann BG

Hallo!
Ich hoffe es kennt sich jemand aus damit. Und zwar folgendes Problem: Ich Bisher AE,die ganze zeit allein gelebt mit kind 5 jahre.Mein Freund den ich seit kurzem habe,ist auch AE mit kind 10 jahre. Wir leben beide von Hartz4 und jeder verdient sich noch paar euros in nem minijob dazu. Nun bin ich wahrscheinlich von ihm schwanger. Wir wollen das Kind behalten. Nun wissen wir nicht so richtig wie wir es anstellen sollen. Bisher hatte ja jeder seins. Und wie geht es jetzt weiter? Sollen wir 4 nun zusammen ziehen? Uns würde ja dann eine größere wohnung zustehen. Wieviele qm wären das dann? Und wieviel miete wären es? Unser AE zuschag würde ja dann weg fallen. Und wann muß man dies beim JOB Center angeben? Ich habe davon leider nicht soviel ahnung. Ich hoffe ihr könnte mir ein paar tips geben. Danke schon mal.
Sonne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 19:10   #2
bebolevis
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist unterschiedlich, kommt darauf an, wo Du wohnst. Wir sind auch 4 und uns steht irgendwas mit 90qm zu (weiss nicht genau). KDU sind bei uns 482 Euro.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 19:33   #3
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard

Zitat:
Sollen wir 4 nun zusammen ziehen?
Die Entscheidung kann Euch leider keiner abnehmen, die Schwangerschaft alleine ist als Grund m.E. nicht maßgebend. Wenn die Beziehung noch nicht so alt ist, würde ich das nicht überstürzen.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 19:51   #4
Sonne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 20
Sonne
Standard

Also wir sind erst paar monate zusammen und da ist es eben passiert. Nur sollen wir deswegen gleich zusammen ziehen? Jeder wirtschaftet für sich. Nur die arge wird es wahrscheinlich so auslegen. Oder hat da jemand erfahrung damit? Wer kann mit tips geben? Ab wann muß man das melden das ich schwanger bin? bin jetzt 7 woche. Ab der 12 woche ist es offiziell. Kann ja vorher immer etwas passieren. Man bekommt auch erst ab der 12 woche paar euros mehr. Wir wohnen übrigens in niedersachsen. Wie ist da der qm preis? Hoffe es kann mir jemand helfen. Danke schon mal.
Sonne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 20:22   #5
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Blinzeln

Zitat von Sonne
Also wir sind erst paar monate zusammen und da ist es eben passiert. Nur sollen wir deswegen gleich zusammen ziehen? Jeder wirtschaftet für sich. Nur die arge wird es wahrscheinlich so auslegen. Oder hat da jemand erfahrung damit?

So wird es sein.

Wer kann mit tips geben? Ab wann muß man das melden das ich schwanger bin? bin jetzt 7 woche. Ab der 12 woche ist es offiziell. Kann ja vorher immer etwas passieren. Man bekommt auch erst ab der 12 woche paar euros mehr.

Du kannst das jetzt bereits angeben, damit ab der 12. Woche der Zuschlag auch fließt. Ein paar Euros? Es sind immerhin 17% vom Regelsatz.

Wir wohnen übrigens in niedersachsen. Wie ist da der qm preis?

Check doch mal die Wohnungsangebote bei Euch durch. Im Prinzip musst Du dann auch gleich die Größe für 5 Personen anpeilen, also um die 100 qm. Aufgrund der Schwangerschaft kannst Du Dich bei der Arge ja mal unverbindlich nach den allgemeinen KdU-Kosten erkundigen. Stelle bei der Anfrage auf den qm-Preis ab, solange Du Dir nicht sicher bist. Also keinen Raum für Spekulationen geben.

Hoffe es kann mir jemand helfen. Danke schon mal.
Jetzt hoffe ich aber, dass da noch mehr Meinungen kommen.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erst

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erst ALG II dann Arbeitlos ohne Leistungsanspruch bellchen Ü 50 14 10.07.2008 13:59
Erst arbeitssuchend melden, dann AlgII Antrag? Ratlos07 Allgemeine Fragen 3 01.02.2008 08:41
Erst Kürzung, dann Verdacht auf Betrug? EternalSpectator ALG II 2 21.10.2007 12:36
Erst schauen, dann schreiben Heiko1961 Infos und Antworten zu Fragen rund ums Forum für neu registrierte Nutzer und Gäste
0 14.12.2006 22:58


Es ist jetzt 19:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland