Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?


Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2013, 06:57   #1
nemesiz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nemesiz
 
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 613
nemesiz
Standard ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

Hallo Community,

ich bin nun mal wieder seit langer Zeit in ALG2.

Habe gleich mal angedeutet dass ich meinen Sohn mit in die BG nehmen möchte (temporär, da er alle 2 Wochen für 3 Tage hier ist).

Jetzt ist für mich ganz neu, das JC möchte eine Bestätigung von mir was ich an meinen Sohn (11) an Unterhalt zahle, bzw. gezahlt habe, bzw. einen Nachweis auf was ich mich mit dem Jugendamt vor Jahren (weiß gar nicht ob ich das habe).

Wozu sollte das JC das denn brauchen?
nemesiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 11:12   #2
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

Zitat von nemesiz Beitrag anzeigen
Jetzt ist für mich ganz neu, das JC möchte eine Bestätigung von mir was ich an meinen Sohn (11) an Unterhalt zahle, bzw. gezahlt habe, bzw. einen Nachweis auf was ich mich mit dem Jugendamt vor Jahren (weiß gar nicht ob ich das habe).

Wozu sollte das JC das denn brauchen?
Erschließt sich mir auch nicht. DU hast doch ALGII - somit hast du nur den für dich maßgeblichen Regelsatz.
Da ist kein Platz für die Ernährung anderer.
Dein Sohn hat temporär einen Bedarf - Du darfst für ihn den Antrag stellen - was will nun das JC da noch wissen?

Allenfalls könnten sie eine Bestätigung verlangen, dass Sohn auch bei dir ist, regelmäßig, und der Umgang stattfindet.

Einiges an (auch schrägen ) Infos betr. JC + Umgangskosten findest du auch bei ihm hier: http://www.elo-forum.org/bedarfs-hau...einschaft.html
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 11:30   #3
nemesiz
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von nemesiz
 
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 613
nemesiz
Standard AW: ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

weiß ich ja alles, bin ja der wo in (meine Stadt) als erster eine tBG (Kind) ohne Gericht/Anwalt durchbekommen hat.

Also ich habe hier die Liste...

[X] Anlage Kind
[X] Bestätigung der Mutter über die Zeiten
[X] Geburtsurkunde
[X] Einigung (Nachweis) über zu zahlenden Unterhalt (Jugendamt)


Ich weiß nur noch dass die da was erzählt hat von,
ob wir da was anrechnen können, ob wir da was absetzen können bzw. teilweise absetzen können.

Wollte noch wissen ob ich mit ALG1 auch gezahlt habe bzw. wann ich aufgehört habe,
ja jetzt, mit dem reinen Satz ist nix mit Unterhalt wenn davon noch 200,- Fixkosten weggehen.

Naja den letzten Bewilligungsbescheid vom Arbeitslosengeld wollen se auch noch, witzig, frage ich mich jetzt wieso vor allem weil se das bekommen hatten.
nemesiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 12:00   #4
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

Frage sie doch einfach, wo die Berechtigung des Jobcenters hier liegt,
alte Unterhaltsunterlagen einzusehen.
Sie sind weder für DEINEN noch für den Bedarf des Kindes relevant.

Und: ein Jobcenter hat in Sachen Unterhalt KEINE Sachkenntnisse.

Sie können auch NICHT hergehen, und für die paar Tage von der Mutter nun die siebeneurofuffzig einfordern.

Ist die KM auch im Leistungsbezug?
Dann allerdings KÖNNTEN die versuchen, das bei der Mutter wieder rein zu holen.
Ich habe einen konkreten Fall vor etwa 3-4 Jahren hierzu kennengelernt, da wurde dies gemacht!
Aber nicht mehr weiter verfolgt ... da müsste man nach Urteilen suchen.

Hier mal etwas: Seite drucken - Kosten des Umgangs bei Hartz IV 4 / ALG II 2 Umgangskosten

Tacheles Forum: Rechtsmittelfhigen Bescheid


__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 12:39   #5
nemesiz
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von nemesiz
 
Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 613
nemesiz
Standard AW: ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Frage sie doch einfach, wo die Berechtigung des Jobcenters hier liegt,
alte Unterhaltsunterlagen einzusehen.
Sie sind weder für DEINEN noch für den Bedarf des Kindes relevant.

Und: ein Jobcenter hat in Sachen Unterhalt KEINE Sachkenntnisse.

Sie können auch NICHT hergehen, und für die paar Tage von der Mutter nun die siebeneurofuffzig einfordern.

Ist die KM auch im Leistungsbezug?
Dann allerdings KÖNNTEN die versuchen, das bei der Mutter wieder rein zu holen.
Ich habe einen konkreten Fall vor etwa 3-4 Jahren hierzu kennengelernt, da wurde dies gemacht!
Aber nicht mehr weiter verfolgt ... da müsste man nach Urteilen suchen.

Hier mal etwas: Seite drucken - Kosten des Umgangs bei Hartz IV 4 / ALG II 2 Umgangskosten

Tacheles Forum: Rechtsmittelfhigen Bescheid

Das haben die damals versucht,
tBG mit Kind, gibt es nicht, wenn sie Geld brauchen dann muss die Mutter einen Teil des Kindergeldes für diese Zeiten an sie abgeben.

Das gab dann erstmal richtig Terz, denn das haben die Ihr (nicht AL) damals auch mitgeteilt.

Auf die Frage, auf welche Rechtsgrundlage sich das stützt gab es dann direkt die Bewilligung.

Ich meine, das ist ein Wisch wo drauf steht ich zahle xxx,- (wenn ich den noch finde),
von mir aus zeig ich den, nur interessiert mich echt wozu.

Vllt. haben wir ja alle etwas verpasst
nemesiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2013, 12:43   #6
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG2, Kind in temp. BG, wozu wollen die Infos über den Unterhalt den ICH zahle?

Abzug über Kindergeld ist nicht möglich - hier gibt es Urteile!
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, infos, kind, temp, unterhalt, wozu, zahle

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich zahle, zahle, zahle...Zinsen steigt, steigt u. steigt endlos chaosweib Schulden 23 29.08.2010 17:00
alg1 + alg2 +unterhaltsvorschuss und jetzt wohngeld beantragen wozu?? xxfr3ch3sxx ALG II 5 17.03.2010 15:02
Wieviel Unterhalt für Kind bei ALG2? tunga Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 11.01.2010 14:28
ALG2 - JobCenter den Arbeitsvertrag vorlegen - wozu? Xivender ALG II 13 20.04.2009 18:28
Wozu noch Unterlagen, wenn kein Alg2? PRONOMEN ALG II 17 21.01.2007 22:58


Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland