Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einstandsgemeinschaft

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  61
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2010, 14:36   #51
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hängt vom Inhalt ab...
gast_ ist offline  
Alt 02.06.2010, 14:38   #52
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Wir wollen heute Abend mit unserem Vermieter sprechen,ob er uns helfen kann,indem er entweder einen neuen Mietvertrag aufsetzt
Bloß nicht, den müßtest du erst wieder genehmigen lassen! Nur Untermieterlaubnis wäre ok
gast_ ist offline  
Alt 02.06.2010, 16:50   #53
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Die von der ARGE haben bis jetzt noch keinen Mietvertrag gesehen,da ich gesagt habe,daß mein Freund im Moment auf Montage ist und ich nicht an diesen rankomme..
B1964 ist offline  
Alt 03.06.2010, 13:56   #54
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Du B1964, wenn man das Einkommen deines Freundes mit deinen Leistungen verrechnet, solltest du dich informieren unter Anderem zum Thema, Erwerbtätigenfreibetrag!! (Google)Das ist der Betrag vom Einkommen deines Freundes, welches Ihm allein zusteht, womit er machen kann was er will. Das heißt, diesen Betrag darf dir nicht angerechnet werden.
Also kurz um, wenn Ihr offen zueinander und zu Eurer Beziehung stehen wollt, kannst du nur um die Beträge mit diener Arge streiten, welche du meinst, die sie nicht anrechnen dürfen oder sollten.
Du solltest alles entgegen halten, damit der anrechenbare Betrag von seinem Einkommen nahe der Pfändungsgrenze bei 1000 € ??? , 960 € ??? (ich weiß so schnell nicht wie hoch dieser Betrag ist)-in etwa liegt. Aber du weißt was ich meine. Gehe nicht davon aus, Niemals, die Arge würde das zu EUREM Gunsten richtig berechnen, sondern eher anders !!
Nebenkosten, Heizung, Versicherungen!! etc
Mecklenburger ist offline  
Alt 03.06.2010, 14:25   #55
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Das lässt sich alles wunderbar zusammenfassen unter der überschrift.:
NEPPER ; SCHLEPPER ; BAUERNFÄNGER !!
Mecklenburger ist offline  
Alt 03.06.2010, 21:33   #56
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

So,wir haben echt nette Vermieter...ich bin also Untermieter bei meinem Freund,von Anfang an...diese letzte Bescheinigung werde ich nun Morgen einreichen un dann warten wir halt ma ne Woche...EGV ist auch OK,hab ich freiwillig mitbekommen,beide Ausführungen,ist also annehmbar.Mal sehen,wie es jetzt weitergeht.Sobald ich Bescheid habe,bzw. mein Freund Post von der ARGE bekommt,meld ich mich und hoffe,dann auch wieder auf "geistige" Unterstützung von Euch...Bis dahin wünsche ich Euch allen schon mal ein schönes,sonniges Wochenende..Liebe Grüße...
B1964 ist offline  
Alt 03.06.2010, 23:32   #57
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Jo, das wünsche ich dir auch, man liest sich !!
Mecklenburger ist offline  
Alt 05.06.2010, 22:16   #58
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Einen schönen guten Abend @All...
auch Heute kam für meinen Freund noch keine Post von der ARGE...seltsam...
Übrigends...könnte ich eigentlich Einsicht in meine Akte verlangen?Oder geht sowas nur über nen Anwalt?Und wie ist das,wenn ich Geld brauche für diesen Monat und dr Antrag noch nicht bearbeitet ist,bzw. ich noch keinen Bescheid von den Wegelageren habe???
Kann mir einer noch etwas Hoffnung machen...biiitteee.... :'(
B1964 ist offline  
Alt 06.06.2010, 15:06   #59
Christi
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Christi
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 481
Christi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Es geht doch hauptsächlich um die Behördenwillkür,einem Menschen etwas aufzuzwingen,was eigentlich Sache des Staates ist,wenn man Jahrzehntelang gearbeitet und eingezahlt hat,plötzlich nicht mehr kann und dann nichts von dem wiederbekommt,was einem von Rechtswegen zusteht!Wer es sich leisten kann,für seinen Partner enzustehen,kann das ja tun.Wenn man aber selbst nicht viel hat und mit zur ARGE geht,ist man verraten und verkauft,kein eigener Mensch mehr!Darum geht es!
ja das ist schlimm,aber man darf sich nicht zu sehr reinsteigern in Alles,sonst macht es eine kaputt.
__

Niemals aufgeben
Christi ist offline  
Alt 07.06.2010, 12:10   #60
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hmmm,seltsam....
immer noch keine Post von der ARGE für meinen "Partner"....
obwohl das ja letzten Mittwoch angekündigt wurde....
wie lange muß ich auf einen Bescheid warten?Denn mein Geld vom Mai wird langsam knapp und ich hab ja auch einige Sachen zu bezahlen...
B1964 ist offline  
Alt 07.06.2010, 12:42   #61
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Tu dir selber einen gefallen und warte nicht so ungeduldig auf Post, ich weiß das ist schwer, aber du machst dich sonst noch mehr kirre

Bis die antworten das kann noch Wochen dauern kann aber auch diese Woche eintrudeln.

Wegen dem, dass du noch kein Geld bekommen hast, da solltest du unter Anträge oder Allgemein ein extra Thema aufmachen.
Denn nicht jeder User liest in jedem Thread, also könnte dein Anliegen, wie du am schnellsten dein Geld bekommst oder einen Vorschuss beantragen kannst u.s.w., hier unter gehen
 
Alt 07.06.2010, 12:50   #62
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Danke..dann werd ich das gleich mal tun...
denn den Antrag hab ich ja am Mittwoch abgegeben und die letzten Bescheinigungen
(Untermietvertrag-Vermieterbescheinigung) am Freitag.
Denn warte ich mal noch bis diesen Freitag ab..
B1964 ist offline  
Alt 07.06.2010, 13:04   #63
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Wenn du deinen ALG II Antrag letzte Woche abgegeben hast, dann kommt nach meiner Erfahrung dein erstes Geld (wenn sie den Antrag dann genehmigen) mit der nächsten Auszahlung also Ende Juni.

Da denke ist ein Antrag auf Vorschuss angesagt oder denen irgendwie nochmal Bescheid geben, dass dein Antrag dringend ist weil du Pleite bist und nichts mehr zu Essen und Verpflichtungen hast.
 
Alt 07.06.2010, 13:04   #64
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hallo B1964, ich wollte Dir auch raten zu einem Antrag auf Vorschuß, war mir aber nicht sicher.
Hoffentlich basteln die bei Dir nix in Richtung eheähnlich, das wäre eine Erklärung, weshalb das so dauert.
LG
Hoffentlich hat Felicitas nicht Recht, sonst müsstest Du arme noch einen monat umher doktern um mit deinem Geld über due Runden zu kommen!! Wenn Dir Jemand helfen will, und Dir etwas überweisen will, dann achte darauf, dass unter Verwendungszweck steht (sehr wichtig) Darlehen zum Lebensunterhalt!!! Für den Fall, dass Du mal wieder Kontoauszüge abgeben musst!!
Mecklenburger ist offline  
Alt 07.06.2010, 13:25   #65
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Das mit "Eheähnlich" haben die ja eh schon versucht und Ich(wir) haben dagegen auch schon einiges unternommen(siehe vorherige Postings).Es läuft halt kein Mietvertrag mit auf meinen Namen,nur ein Untermietvertrag mit Zustimmung unserer Vermieter,alles andere-getrennte Konten usw. ist auch ersichtlich,sowie eine Erklärung von MIR,daß mein "Partner" nicht gewillt ist,für mich finanziell und wirtschaftlich aufzukommen.
Sie wollten Ihn persönlich anschreiben,aber bis jetzt kam noch nix..
Mit "persönlichem Darlehen",geht das auch,wenn ich das Bar von jemandem erhalte?Dann müßte ich demjenigen eine Quittung mit dieser Aussage ausstellen,oder?
Sowas wäre das kleinste Problem..bekäme ich das von der ARGE dann i-wann wieder?Bzw. derjenige,der mir etwas geliehen hat?
B1964 ist offline  
Alt 07.06.2010, 13:48   #66
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

-Ich denke, wenn du was bar auf die hand bekommst, dann nicht. Es geht um Spuren auf dem Konto, die man allzu leicht übersieht, ich weiß wovon ich schreibe.
Das haben WIR auch alles hinter uns, trotzdem weicht meine Arge nicht davon ab. Deswegen trifft man sich Don. vor Gericht. Der Inhalt des Schreibens von deiner Arge an deinem Freund wird zeigen, wovon die ausgehen.
Also mein Antrag ist einfach liegen geblieben, und das Geld war weg!
Ich bin immer misstrauisch, wenn etwas länger als gewöhnlich dauert.
Mecklenburger ist offline  
Alt 07.06.2010, 13:55   #67
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Ok,sobald "ER" oder ich Post von der ARGE bekommen,stell ich das hier rein...
Hoffe,es dauert nicht allzu lange.Hab mir aber vorsichtshalber schon Adressen von ner Beratungsstelle und ner Anwältin für Sozialrecht rausgesucht...
Einstweilen herzlichen Dank für die bisherigen Ratschläge...
LG...
B1964 ist offline  
Alt 08.06.2010, 08:53   #68
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Die Links kannst du dir auch mal durchlesen

ALG II: Eheähnlich in die Bedarfsgemeinschaft

Hartz IV: Bedarfs- & Einstandsgemeinschaft

Du solltest drauf achten das der Anwalt auch Ahnung von Hartz IV hat.
 
Alt 10.06.2010, 14:54   #69
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Hmmm,sehr merkwürdig..."ER" hat immer noch keine Post von der ARGE,daß "ER" seine
Unterlagen vorlegen muß....is das nun 'n gutes oder eher 'n schlechtes Zeichen?
B1964 ist offline  
Alt 10.06.2010, 23:37   #70
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Info AW: Einstandsgemeinschaft

Hallo und guten Abend, B1964, schau mal in meine neuen Thread :ZWANGS-verehelicht per RICHTER ENTSCHEIDUNG !!!
Heute neu geschreiben, heute war ja mein termin zur Eröterung vor Gericht
Wirklich Liebe Grüße von Mir !!! Ich bin nun eheähnlich, nun kommen wieder Schreiben mit der Auffoderung alles einzureichen-kotz!
Mir reichts heute
Mecklenburger ist offline  
Alt 11.06.2010, 11:02   #71
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

So,eben kam der Brief(offen) von der Arge.Stand nix anderes drin,als daß er die angeforderten Unterlagen ausgefüllt abgeben soll,um zu überprüfen,in wieweit ein Anspruch auf Leistungen für IHN und die in "seiner BG" lebenden Personen besteht.

Und nun??Wie soll "ER" reagieren auf das Schreiben???

"ER" arbeitet,nur ich muß zur ARGE...
B1964 ist offline  
Alt 11.06.2010, 11:41   #72
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Er könnte es so machen wie Kiwi es schon vorgeschlagen hat.
 
Alt 11.06.2010, 13:07   #73
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
So,eben kam der Brief(offen) von der Arge.Stand nix anderes drin,als daß er die angeforderten Unterlagen ausgefüllt abgeben soll,um zu überprüfen,in wieweit ein Anspruch auf Leistungen für IHN und die in "seiner BG" lebenden Personen besteht.

Und nun??Wie soll "ER" reagieren auf das Schreiben???

"ER" arbeitet,nur ich muß zur ARGE...
...ja so fing das bei mir auch an.
Hoffentlich behälst Du und dein Freund die Nervenstärke bis zum Schluß !!
Mecklenburger ist offline  
Alt 12.06.2010, 15:03   #74
B1964->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 90
B1964
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Heute bekam ich den gleichen Wisch zugeschickt,wie mein Freund.
Und in beiden betiteln SIE uns als "Lebensgefährten"..
Also Montag werde ich als erstes den Anwalt anrufenund nen Eiltermin ausmachen,
hoffe,das klappt...wünsch Euch allen ein schönes Wochenende und nochmals DANKE
für Eure Hilfe ud Ratschläge...

LG,B1964
B1964 ist offline  
Alt 12.06.2010, 15:11   #75
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Standard AW: Einstandsgemeinschaft

Zitat von B1964 Beitrag anzeigen
Heute bekam ich den gleichen Wisch zugeschickt,wie mein Freund.
Und in beiden betiteln SIE uns als "Lebensgefährten"..
Also Montag werde ich als erstes den Anwalt anrufenund nen Eiltermin ausmachen,
hoffe,das klappt...wünsch Euch allen ein schönes Wochenende und nochmals DANKE
für Eure Hilfe ud Ratschläge...

LG,B1964
..ja hallo Du !!
Das habe ich mir gedacht, weil Du ihn schon gleich als Partner im Antrag eingetragen hast, berechnen sie Euch gleich den Bedarf von vorn herein auf 622 € monatl. runter. Wenn Er arbeitet, dann weiter runter. Und nun?? Unterlagen ausfüllen zu seinem Einkommen und Vermögen??
Du musst wohl unter Downloads gucken, und die Anlage "Widerlegung einer BG" ausgefüllt mit beifügen und darauf bestehen, dass Du unwissend oder aus Versehen Ihn dort angegeben hast, nur glaube ich, das DIE das nicht akzeptieren werden so einfach.
Daher ist Dein vorgehen mit dem Anwaltstermin schon richtig.
Du arme tust mir schon leid.
Aber nicht aufgeben!!!
trotzdem Schönes WE
LG
Mecklenburger ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einstandsgemeinschaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einstandsgemeinschaft und Arbeit Paula06 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 36 22.02.2009 08:03
Bei Polygamie keine Einstandsgemeinschaft? vagabund ... Familie 1 06.03.2008 19:14
Sind wir eine Einstandsgemeinschaft maggie12 ALG II 6 18.12.2007 20:03
Einstandsgemeinschaft wird unterstellt, Antwort megagonzo Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 18 30.11.2007 18:30
E Mails als Beweis einer Einstandsgemeinschaft Paula06 Allgemeine Fragen 7 15.10.2007 09:57


Es ist jetzt 14:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland