Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hatte besuch von 2 Leuten des Arbeitsamt.Gleich sperrung des ALG2?

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2007, 12:40   #1
slycomputer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 2
slycomputer
Daumen runter Hatte besuch von 2 Leuten des Arbeitsamt.Gleich sperrung des ALG2?

Hallo.

Hatte vor ein paar Tagen besuch von zwei Leuten des Arbeitsamtes.
Sie wollten meine Wohnverhätnisse überprüfen.Da ich den Tag wirklich weck musste,hatte ich zu ihnen gesagt,ob sie morgen kommen könnten.Die hatten ein behandelt wie das letzte.Da ich sie den Tag nicht in mein Zimmer lies,hatte ich nach nur 4 Tagen den bescheid über
die verwehrung des Arbeitslosengeld 2 ab den 1.04.2007 bekommen.
Nun meine Frage,kann mir irgend einer einen rat geben was ich zu tun habe.Wie oder was ich machen kann,um wieder leistung zu bekommen?
Oder überhaupt irgendwo geld zu bekommen.Dank und Gruss
slycomputer ist offline  
Alt 23.03.2007, 13:21   #2
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard

Zitat von slycomputer Beitrag anzeigen
Hallo.

Hatte vor ein paar Tagen besuch von zwei Leuten des Arbeitsamtes.
Sie wollten meine Wohnverhätnisse überprüfen.Da ich den Tag wirklich weck musste,hatte ich zu ihnen gesagt,ob sie morgen kommen könnten.Die hatten ein behandelt wie das letzte.Da ich sie den Tag nicht in mein Zimmer lies,hatte ich nach nur 4 Tagen den bescheid über
die verwehrung des Arbeitslosengeld 2 ab den 1.04.2007 bekommen.
Nun meine Frage,kann mir irgend einer einen rat geben was ich zu tun habe.Wie oder was ich machen kann,um wieder leistung zu bekommen?
Oder überhaupt irgendwo geld zu bekommen.Dank und Gruss
zuerst mal fristwahrend Widerspruch einlegen und Begründung folgen lassen und zweitens dann mehr Informationen hier reinstellen
- dein Zimmer ? WG ?
- Alter ? persönliche Situation ?
- Ablehnungsgrund ?
je mehr desto besser
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 23.03.2007, 14:24   #3
unicorn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 261
unicorn
Standard

Zitat von slycomputer Beitrag anzeigen
Hallo.

Hatte vor ein paar Tagen besuch von zwei Leuten des Arbeitsamtes.
Sie wollten meine Wohnverhätnisse überprüfen.Da ich den Tag wirklich weck musste,hatte ich zu ihnen gesagt,ob sie morgen kommen könnten.Die hatten ein behandelt wie das letzte.Da ich sie den Tag nicht in mein Zimmer lies,hatte ich nach nur 4 Tagen den bescheid über
die verwehrung des Arbeitslosengeld 2 ab den 1.04.2007 bekommen.
Nun meine Frage,kann mir irgend einer einen rat geben was ich zu tun habe.Wie oder was ich machen kann,um wieder leistung zu bekommen?
Oder überhaupt irgendwo geld zu bekommen.Dank und Gruss
Hast du dir den Ausweis zeigen lassen?

http://www.erwerbslosenforum.de/nach...0317_158_3.htm
unicorn ist offline  
Alt 23.03.2007, 14:37   #4
madame->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 148
madame
Standard

@ unicorn,

Sie hat doch schon bescheid bekommen über die Streichung der Bezüge.

@ slycomputer

Beantworte mal Bruno1st seine Fragen ! Dann kann man sicher mehr helfen.
__

Arm, ärmer,Arbeitslosengeld II
madame ist offline  
Alt 23.03.2007, 15:05   #5
unicorn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 261
unicorn
Standard

Zitat von madame Beitrag anzeigen
@ unicorn,

Sie hat doch schon bescheid bekommen über die Streichung der Bezüge.
stimmt - ich muss aufmerksamer lesen

@slycomputer,

kannst Du bitte nähere Angaben machen ?

Siehe Post Bruno und madame
unicorn ist offline  
Alt 23.03.2007, 23:14   #6
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Hi ,
auf jeden Fall ist die Sache so wie Du sie geschildert hast rechtswidrig.
Es gibt dazu schon einige Urteile , wo eindeutig festgestellt wurde , dass durch die Ablehnung eines Hausbesuches keine Leistungen eingestellt werden dürfen.
Sofort zum Sozialgericht und Eilantrag dort beim Rechtsberater einreichen zur Niederschrift und auf Dringlichkeit ausdrücklich hinweisen.

Mehr kann man dazu jetzt nicht sagen im moment , bis Du die Fragen beantwortet hast.

Gruß
Rüdiger
 
Alt 23.03.2007, 23:19   #7
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von slycomputer Beitrag anzeigen
Hallo.

Hatte vor ein paar Tagen besuch von zwei Leuten des Arbeitsamtes.
Sie wollten meine Wohnverhätnisse überprüfen.Da ich den Tag wirklich weck musste,hatte ich zu ihnen gesagt,ob sie morgen kommen könnten.Die hatten ein behandelt wie das letzte.Da ich sie den Tag nicht in mein Zimmer lies,hatte ich nach nur 4 Tagen den bescheid über
die verwehrung des Arbeitslosengeld 2 ab den 1.04.2007 bekommen.
Nun meine Frage,kann mir irgend einer einen rat geben was ich zu tun habe.Wie oder was ich machen kann,um wieder leistung zu bekommen?
Oder überhaupt irgendwo geld zu bekommen.Dank und Gruss
Schreib mich bitte mql per PN an. Alles weitere dann.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 24.03.2007, 00:00   #8
slycomputer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 2
slycomputer
Standard

ersteinmall dank für die schnelle antwort.Aber was heist PN?Bin neu und habe keine ahnung.Gruss und Dank
slycomputer ist offline  
Alt 24.03.2007, 00:08   #9
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Hallo

PN bedeutet PersönlicheNachricht.

Du hast gerade auch eine bekommen - oben rechts unter "Willkommen slycomputer" klickst Du auf Private Nachrichten.

Gruß, Arwen
Arwen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
besuch, leuten, arbeitsamtgleich, sperrung, alg2

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum noch Arbeitsamt, wenn schon Alg2-Bezug? rudiratlos1958 ALG I 5 24.11.2007 23:42
Mit wievielen verschiedenen Arge Leuten muß man sich denn eigentlich befassen? harzallerliebst AfA /Jobcenter / Optionskommunen 3 24.05.2007 14:07
ARGE stand mit 3 leuten gerade vor der tür.... Viper2020 ALG II 49 21.05.2007 21:33
Ich hatte vor 15 Monaten einen normalen Job und bin kurzzeit rannseier ALG II 0 28.05.2006 16:59
Hatte einen Hausbesuch vom Arbeitsamt! Was soll ich tun??? Jimmy11 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 23.11.2005 21:09


Es ist jetzt 17:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland