Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> LSG HH L5B2 ER AS Keine Anrechnung des Partnereinkommens, wenn unter 1 Jahr

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2010, 12:31   #1
TapsTaps->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 1
TapsTaps
Standard LSG HH L5B2 ER AS Keine Anrechnung des Partnereinkommens, wenn unter 1 Jahr

hallo...

gilt das auch noch weiter wenn man in diesem einen jahr von seinem partner schwanger wird? wenn nicht, wie ist es dann mit der krankenversicherung für das kind ( nicht vom jetzigen partner) und einem selber....???
TapsTaps ist offline  
Alt 06.01.2010, 23:01   #2
strümpfchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard AW: LSG HH L5B2 ER AS Keine Anrechnung des Partnereinkommens, wenn unter 1 Jahr

Zitat:
a) Beginn der Unterhaltspflicht:
Die Unterhaltspflicht beginnt regelmäßig sechs Wochen vor dem voraussichtlichen Geburtstermin. Falls die Kindesmutter infolge der Schwangerschaft an einer (bereits ausgeübten oder geplanten) Erwerbstätigkeit gehindert ist, beginnt die Unterhaltspflicht sogar schon vier Monate vor dem Geburtstermin.
Dieser Anspruch umfasst auch die Kosten infolge der Schwangerschaft bzw. der Entbindung (siehe unter Punkt 3.).
b) Ende der Unterhaltspflicht:
Die Unterhaltspflicht dauert mindestens bis zum dritten Geburtstag des Kindes. ]
soweit die zivilrechtlichen Unterhaltsansprüche, jedoch könnte und wird ein Leistungsträger nach SGB II unter Umständen von einen von Anfang an bzw. ab Feststellung der Schwangerschaft unbegründetem Leistungsbezug ausgehen und evtl. sogar entsprechende strafrechtliche Schritte einleiten.

anwaltliche Hilfe/Unterstützung wäre in einem solchen Fall dringend angeraten. Jedoch gibt es hier einen User, der entsprechend erfolgreich war. Siehe http://www.elo-forum.org/erfolgreich...einschaft.html
strümpfchen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
anrechnung, jahr, l5b2, partnereinkommens

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheänliche Gemeinschaft unter einem Jahr George Young ALG II 51 07.11.2007 15:35
Urteil (Keine eheähnlichen Gemeinschaft unter 1 Jahr) Haubold Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 08.07.2007 21:38
LSG HH L5B2 ER AS Keine Anrechnung des Partnereinkommens, wenn unter 1 Jahr Martin Behrsing ... Familie 1 30.03.2007 01:29
SG Fr 21-07-06 WG > 1 Jahr keine Ehe Martin Behrsing ... Familie 0 02.08.2006 01:12
1€Maßnahme für Alleinerziehende mit Kind unter 1. Jahr? Alfa Ein Euro Job / Mini Job 1 09.04.2006 23:17


Es ist jetzt 09:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland