QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie

Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2009, 19:23   #1
sven77
Elo-User/in
 
Benutzerbild von sven77
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 5
sven77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

hallo

habe seit ca 3 monaten eine freundin und wohnen seit juli zusammen in einer wohnung und sie arbeitet. und ich war selbständig bis ende juni.
habe einen antrag abgegeben auf haushaltsgemeinschaft
das amt sagt wir sind eine bedsrfsgemeinschaft oder eheliche gemeinschaft
die arge möchte jetz alle möglichen unterlagen von meiner feundin
renteversicherungsnummer, kv bescheinigung, kontoauszüge, verdienstbescheinigung. wie soll ich mich verhalten.
wir zählen doch noch nicht als eheliche gemeinschaft
danke für eure hilfe schon im voraus
liebe grüße
sven77 ist offline  
Alt 24.08.2009, 20:05   #2
strümpfchen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von strümpfchen
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard AW: haushaltsgemeisnchaft mit freundun brauche rat

Herzlich willkommen im Forum und als Leidensgenosse.
Ihr seid unter Umständen nicht einmal eine Haushaltsgemeinschaft.

bitte die ARGE fragen, welcher der Punkte unter § 7 3 a erfüllt ist bzw. welche sonstigen Fakten zur Einstufung als Bedarfsgemeinschaft führen. Sofern keiner der Punkte erfüllt ist, muss die ARGE beweisen, dass ihr füreinander aufkommt.

Anderfalls sind keine Unterlagen der Freundin erforderlich. Maximal der Mietvertrag, sofern ihr beide diesen abgeschlossen habt.

Nimm am Besten jemanden als Beistand mit.

LG
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Alt 25.08.2009, 15:39   #3
sven77
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sven77
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 5
sven77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haushaltsgemeisnchaft mit freundun brauche rat

hi

gut okay das mache ich und wenn die darauf pichen das ich einen antrag als haushaltsgeminschaft abgeben habe ?
das problem ist die haben zeit ich nicht mir geht das geld aus
sven77 ist offline  
Alt 25.08.2009, 18:37   #4
strümpfchen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von strümpfchen
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard AW: haushaltsgemeisnchaft mit freundun brauche rat

Zitat von sven77 Beitrag anzeigen
hi

gut okay das mache ich und wenn die darauf pichen das ich einen antrag als haushaltsgeminschaft abgeben habe ?
das problem ist die haben zeit ich nicht mir geht das geld aus
Wie sieht denn der Mietvertrag aus? Läuft der auf beide? Falls er nur auf die Freundin läuft, besteht die Möglichkeit, dass diese mit Dir einen Untermietvertrag abschließt. Dieser stellt dann eine finanzielle Abgrenzung zwischen Euch dar, so dass von gemeinsamen Wirtschaften nicht mehr gesprochen werden kann.

Läuft der Mietvertrag auf beide, so ist die Freundin als sonstige Mitbewohnerin anzugeben. Es darf auch in diesem Fall nur ihr Mietanteil entsprechend berücksichtigt werden.

Wenn zum Ende des Geldes der Antrag noch nicht beschieden ist, stelle Antrag auf Vorschuss. Notfalls muss man sich eben Geld leihen, bitte hierüber genau Buch führen und notfalls Darlehnsverträge mit den entsprechenden Personen aufsetzen. Ich kenne die Situation selbst nur zu gut, aber sobald man gegenüber der ARGe irgendwas eingestanden hat, nageln die einen auch darauf fest.

Schau mal ob Du hier einen Beistand findest oder ob es eine Initiative bei euch gibt, mit Unterstützung bekommt man eher sein Recht.

LG
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Alt 29.08.2009, 11:17   #5
kleindieter
 
Benutzerbild von kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: haushaltsgemeisnchaft mit freundun brauche rat

Hier hilft nur die Totalverweigerung.
Warum soll ein Nachbar seine Daten preisgeben.
ARGE kann den Antragsteller nicht sanktionieren und auch nicht zur Datenbeschaffung zwingen.
ARGE selbst wird sich an den Nachbarn wenden müssen und damit ist das Verfahren beendet. Ein Brief "Von mir gibt es nix. Ich fordere Kostenerstattung" sollte hier für Klarheit sorgen.


Schön wäre es wenn nicht von Freund/in, sondern nur noch von Nachbar oder mitbewohner gesprochen wird. Freund/in ist zu diffus.
kleindieter ist offline  
Alt 02.09.2009, 10:43   #6
sven77
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sven77
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 5
sven77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

hi

habe einen termin am diensatg nach telefonieren mit der bearbeiterin hat sie gesagt das sie die benötigten unterlagen brauch von meiner mitbewohnerin um einen entscheid zu erlassen.
sven77 ist offline  
Alt 02.09.2009, 11:10   #7
Die Antwort
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Die Antwort
 
Registriert seit: 23.04.2009
Beiträge: 1.141
Die Antwort Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

Da sie keine Leistungsbezieherin ist und es sich nur um eine Wohngemeinschaft handelt, stehen der ARGE keine Unterlagen von ihr zu.

Sollte die ARGE weiter auf Stur schalten, umgehend einen Antrag auf einstweilige Anordnung beim zuständigen Sozialgericht stellen.

Noch ein kleiner Tipp: Sich NIEMALS telefonisch mit der ARGE bzw. deren Mitarbeitern besprechen. Man kann das im Zweifelsfall nicht nachweisen. Daher IMMER nur schriftlich oder bei persönlichem Gespräch in Begleitung mit der Pseudobehörde kommunizieren.
Die Antwort ist offline  
Alt 26.09.2009, 18:25   #8
sven77
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sven77
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 5
sven77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

hallo

ich wieder so heute bescheid bekommen mit der totalverweigerung da ich die daten nicht preisgebe. habe auch besuch gehabt vom amt und die haben sich die wohnung angeschaut. ob wir ehelich wohnen. was wir machen da wir ja ein paar sind aber halt nocht nicht so lange zusammen sind. nächster gang ist wo zum anwalt ?

mfg
sven77 ist offline  
Alt 26.09.2009, 20:19   #9
kleindieter
 
Benutzerbild von kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

Mach nie die Tür auf, lass keinen rein,..
Haben die etwa auch bei Deiner Mitbewohnerin geschnüffelt??

Eine Wohnungsesichtigung/-durchsuchung ist nicht geeignet hier für Klarheit zu sorgen.

Die Weigerung der Mitbewohnerin ihre Daten herauszugeben ist eine eindeutige Sprache.

Ich würde Dir jetzt die Wohnung kündigen. Sogar mit Begründung. Verlust der Vertrauensbasis. Du lässt Dich von der ARGE unter Druck setzen.

Zum Schluss: Du hast gar ein recht auf die Daten deiner Mitbewohnerin. ARGE auch nicht. Deshalb "treten" die auch Dich
kleindieter ist offline  
Alt 26.09.2009, 20:27   #10
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

hallo sven77


das mit dem Hausbesuch war jetzt net so toll. Hättest die gar net reinlassen brauchen. Jetzt wird es etwas schwieriger, aber net unmöglich...
Ihr lebt noch net 1 Jahr zusammen ?
Ihr habt kein gemeinsames Konto ?
Ihr steht net füreinander ein und wollt es auch in naher Zukunft net, richtig ???



Ein Anwalt ist hier jetzt unbedingt von Nöten.

Vorab kannst du ja schon mal im 'Downloadbereich unter Wiedersprüche eheähnliche Gemeinschaft schauen, für dich anpassen und ab zur Arge damit.
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 26.09.2009, 21:33   #11
sven77
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von sven77
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 5
sven77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

neine leben noch kein jahr zusammen seit 1 juni haben wir eine wohnung zusammen, haben kein eigenes konto, und sonst auch nicht. irgendwann hätte ich sie sowieso reinlassen müssen spätestens dann wenn sie angemeldet gekommen wären.

mfg
sven77 ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:20   #12
strümpfchen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von strümpfchen
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

Zitat von sven77 Beitrag anzeigen
irgendwann hätte ich sie sowieso reinlassen müssen spätestens dann wenn sie angemeldet gekommen wären.
Nein, hättest du nicht! Inaugenscheinnahme der Wohnung oder Wohnverhältnisse ist kein geeignetes Mittel, um Euer Verhältnis zueinander zu beurteilen. Die Frage, ob man in einem Bett schläft ist für die Einstandsgemeinschaft nicht von Bedeutung. (auch wenn die offensichtlich streng katholischen ARGEn das gerne so hätten)

Die ARGE hätte zunächst die anderen Möglichkeiten (Anhörung im Amt, Anforderung einer schriftlichen Stellungnahme, notfalls direkte Anforderung der Unterlagen unter Androhung eines Bußgeldes oä) ausschöpfen müssen. Die Weigerung der Mitbewohnerin Unterlagen vorzulegen oder zur Vorlage zu übergeben, ist ein Indiz gegen die Einstandsgemeinschaft.

LG
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Alt 08.10.2009, 16:32   #13
annekaffeekanne
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von annekaffeekanne
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 2
annekaffeekanne
Standard AW: haushaltsgemeinschaft mit freundin - brauche rat

hier ein schöner link zu dem thema:

http://www.tacheles-sozialhilfe.de/l...einschaft.aspx
annekaffeekanne ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
brauche, freundin, haushaltsgemeinschaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haushaltsgemeinschaft ü25 ThePeacemaker2009 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 15 12.09.2009 18:21
Haushaltsgemeinschaft ? hoffi91 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 17.01.2008 14:32
Haushaltsgemeinschaft Pelle Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 24.07.2007 19:18
Haushaltsgemeinschaft Pelle Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 14.05.2007 12:24
Haushaltsgemeinschaft Lukas78 Allgemeine Fragen 19 07.04.2006 09:40


Es ist jetzt 15:22 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland