Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eheähnliche Gem.?

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2006, 12:07   #1
Träne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.04.2006
Beiträge: 3
Träne
Standard Eheähnliche Gem.?

:cry: Hallo,ich.weiss nicht mehr weiter. Zuerst die Geschichte:Ich wohne seit etwa 9Jahren bei dem Vater meines Kindes in einem Haus. Das haus gehört ihm. Wir haben getrennte Zimmer nur Küche und Bad müssen gemeinsam genutzt werden. Wir haben uns schon während der Schwangerschaft getrennt.Er bot mir an trotzdem bei ihm Wohnen zu bleiben , müsse aber Miete zahlen.Wir haben kein gemeinsames Konto und wir unterstützen uns auch finanziell gegenseitig nicht. Jetzt will die ARGE Unterlagen von dem Vater meines Kindes,er aber weigert sich mir diese zu geben. Wie kann ich dem Amt klarmachen das wir nicht in einer eheähnl. Gemeinschaft leben?
Träne ist offline  
Alt 06.04.2006, 12:13   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Hier runterladen und ausdrucken

Widerlegung Bedarfsgemeinsch.
http://www.erwerbslosenforum.de/an.htm

Alles Gute
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 07.04.2006, 11:19   #3
Träne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.04.2006
Beiträge: 3
Träne
Standard

War eben beim Amt. Habe diesen Zettel Vergessen. Weiss eigene Schuld! Sind nicht von Ihrer Meinung Abzubringen dass wir nicht in einer Eheä.Gem. leben. Soll mich Räumlich trennen dann würden sie mir auch wider was zahlen. Das aber will Ich nicht schon wegen meiner Tochter die würde daran kaputt gehen. Wer schreibt einem eigentlich vor wo und wie man zu leben hat. Weiss nicht mehr weiter!
Träne ist offline  
Alt 07.04.2006, 11:37   #4
Peter-Hermann
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 38
Peter-Hermann Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Eheähnliche Gemeinschaft

Hallo Träne,

kannst du noch ein paar Informationen entweder hier einstellen oder per PN geben?

Informationen z.B. : wie ist der Antragsstand, hast du einen Mietvertrag, was hat dir die Behörde geschrieben, ist schon ein Bescheid vorhanden ?
Peter-Hermann ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eheaehnliche, eheähnliche, gem

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheähnliche Gemeinschaft sunshinedf43 Allgemeine Fragen 12 13.07.2006 19:35
eheähnliche Gemeinschaft paule31 ALG II 3 31.05.2006 22:05
Eheähnliche Gemeinschaft Sodomike Allgemeine Fragen 11 18.05.2006 18:20
S 35 AS 25/06 ER eheähnliche LG vagabund Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 21.02.2006 06:05
S 42 AS 349/05 ER Eheähnliche Gemeinschaft Lusjena ... Familie 0 22.12.2005 17:38


Es ist jetzt 03:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland