Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Unterhaltszahlungen

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2005, 19:53   #1
Fragender
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.12.2005
Beiträge: 1
Fragender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Unterhaltszahlungen

Hallo,

ich habe Post von der ARGE bekommen, dass ich Angaben zu meinen Vermögensverhältnissen machen soll, da eine Bekannte, die ALG II bezieht, von mir schwanger ist (das hat sie in dem Antrag anscheinend so angegeben). Nun meine Frage: soll ich sagen dass ich der Vater bin (ich weiss es noch nicht mal) und falls ich es bin, ab wann ist die Zahlung von Unterhalt fällig (kurz vor der Geburt bis nach der Geburt) oder ab sofort ?
Vielen Dank.
Fragender
Fragender ist offline  
Alt 15.12.2005, 20:30   #2
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Was hat die Arge damit zu tun. Gibt es eine Unterhaltsklage?
Du solltest dir einen Anwalt nehmen.
 
Alt 16.12.2005, 09:23   #3
Lillybelle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zuerst muss einmal die Vaterschaftsfrage geklärt werden. Wenn du dich nicht als Vater vor dem Jugendamt eingetragen hast- also der Vaterschaft zugestimmt hast- hat deren ARGE auch nix zu fordern.
Da kann ja jede irgendeinen Mann angeben.
Zu zahlen wäre für sie bis zu 3 Jahre und für das Kind bis 18 regulär ( kann länger sein ) ab dem Zeitpunkt der Geburt.
Ab dann hast du einen Selbstbehalt von ca. 740 oder 890 Euro, je nachdem ob du arbeitest oder nicht. Alles darüber musst du abgeben, bis der Bedarf gedeckt ist von den beiden.
 
Alt 13.02.2006, 04:27   #4
harzallerliebst->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2005
Beiträge: 43
harzallerliebst
Standard Selbstbehalt und Düsseldorfer Tabelle

Wie Verhalten sich den der Selbstbehalt und die Düsseldorfer Tabelle zueinander?
Darf bei Hartz IV Leuten erstmal vollstreckt werden, weil sie ja den niedrigsten Düsseldorfer Satz nicht leisten können? Oder verhindert der selbstbehalt Vollstreckungsmaßnahmen? Wo muß man sowas den geltend machen?
harzallerliebst ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
unterhaltszahlungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unterhaltszahlungen eines algII beziehers bonum ALG II 25 29.08.2008 00:03


Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland