QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Haushaltsgemeinschaft

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2007, 12:00   #1
Pelle
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Pelle
 
Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 3
Pelle
Standard Haushaltsgemeinschaft

Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt: bin 28, wohne noch bei meinen Eltern, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung und gerade ein Studium abgeschlossen. Meine Eltern finanzieren mich nicht, muss für Verpflegeung usw. (außer Miete) selbst aufkommen. Dies habe ich auch so bei meinem Jobcenter widerlegt.

Nun flattert mir ein Schreiben ins Haus, dass dem Antrag auf Leistungen nicht entsprochen werden kann.

"Die gesetzlichen Voraussetzungen für den Anspruch auf Leistungen liegen nicht vor, da Sie Ihre Hilfebedürftigkeit gem. § 9 Abs. 1 SGB II i.V. m. § 9 Abs. 5 SBG II nicht widerlegen können.", heisst es wörtlich.

Mein Problem ist nun, dass mich meine Eltern nicht mehr unterstützen und ich nicht krankenversichert bin. Was soll ich machen?

Bitte um Hilfe.

Gruß
Pelle ist offline  
Alt 20.07.2007, 12:03   #2
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Was für ein Einkommen hast Du denn? Weil Du schreibst Du finanzierst Dich selbst?
Arania ist offline  
Alt 20.07.2007, 12:08   #3
Rote Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Rote Socke
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Standard

Den SB vor die Wahl stellen:
Entweder 347 + Krankenversicherung
oder
Ausziehen und eigene Wohnung

Dann hat die ARGE 347 KV +Miete +NK zu zahlen.
Rote Socke ist offline  
Alt 20.07.2007, 12:18   #4
Pelle
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Pelle
 
Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 3
Pelle
Standard

Bisher hatte ich mich von meinem Ersparten finanziert, dass jetzt aber auch aufgebraucht ist.
Pelle ist offline  
Alt 24.07.2007, 19:18   #5
fffrank
Elo-User/in
 
Benutzerbild von fffrank
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 335
fffrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Schwierig

DAS WIRD RECHT SCHWIERIG FÜR DICH, ICH HATTE DAS GLEICHE PROBLEM.

ES WIRD HALT VERMUTET, WENN DEINE ELTERN GENUG VERDIENEN, DASS SIE DIR ALLES ZAHLEN.

hASTE SIE DENN DIE WIDERLEGUNG DIESER VERMUTUNG UNTERSCHREIBEN LASSEN ?
fffrank ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
haushaltsgemeinschaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haushaltsgemeinschaft ? hoffi91 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 17.01.2008 14:32
Haushaltsgemeinschaft Pelle Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 14.05.2007 12:24
Wiederlegung der Haushaltsgemeinschaft / §9 SGB II ratlos Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 23.08.2006 10:35
Haushaltsgemeinschaft Lukas78 Allgemeine Fragen 19 07.04.2006 09:40
S 18 AS 86/05 ER Haushaltsgemeinschaft, Unterhaltsvermutung Lusjena ... Familie 0 23.11.2005 17:09


Es ist jetzt 17:52 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland