Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> leidige thema umzug zu freund

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2007, 08:54   #1
lysia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: ldk. neu ulm
Beiträge: 14
lysia
Standard leidige thema umzug zu freund

guten morgen,

über dieses thema wurde und wird ja lange in diesen foren geschrieben,

im herbst werde ich nun umziehen.
vorher werde ich von arge natürlich die genehmigung holen dass ich darf.
ein bisschen mulmig wird es uns nun doch.

wir beziehen dass haus.
der freund wird derweil die eingliederungswohnung nutzen.
diese ist natürlich im haus bzw. im nebengebäude, bad ist oben im ersten stock für ihm, für uns unten

er wird uns das haus vermieten.

würde die nachbarschaft ausgefragt wie lange wir uns kennen dann immerhin schon zwei jahre.
jeder in getrennten wohnungen.


es gibt in diesem haus halt nur die eine hausnummer, dass nebengebäude ist halt nur über dass haupthaus zu begehen.

problem ist die küche, die gibt es nur im haupthaus.

wenn wir hausbesuch bekommen sollten, darf bzw. muß ich arge auch ins nebengebäude lassen? dort steht eine komplette einrichtung, schlafzimmer,kleines wohnzimmer, toilette.
denn des wäre ja dann die wohung meines freundes.

im schlafzimmer von mir steht schon immer mein doppelbett, schon deswegen, wenn meine erwachsenen kinder kommen, dann machen wir immer ein zimmer frei und meine tocher schläft bei mir und die jungs können dann bei ihr schlafen.

wie gehe ich nun genau vor.

in drei wochen muß ich meine wohnung kündigen.

falle ich evtl. in die ein jahresfrist? dann eheähnliche gemeinschaft?


lg lysia
lysia ist offline  
Alt 16.07.2007, 22:12   #2
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Reden

Hallo lysia

ein neuer Thread zum Thema wäre nicht nötig gewesen, d.h. du hättest auch diesen fortsetzen können. Die Tipps dürften dir noch in Erinnerung sein. Du hast Dich also entschieden.

Zu deinen aktuellen Fragen:

Klare Vereinbarungen sollten im Vordergrund stehen und natürlich auch die Einhaltung. Wenn ihr als Paar in der Öffentlichkeit gelten wollt, dann setzt Euch mit der eäG nach einem Jahr auseinander, auch mit den Konsequenzen.

Ob die Nachbarn irgendwas bezeugen können, was die Vergangenheit betrifft, ist irrelevant. Es gab ja nichts, was du hättest melden müssen.

Dass es nur eine Hausnummer gibt, ist auch nicht wichtig. Zunächst ist er erstmal Dein Vermieter. Folglich hast Du als Mieterin keine Befugnis, einen evtl. Hausbesuch in seine Wohnung zu lassen.

Muss Dein Freund durch eure Wohnung oder vielmehr durch eins der Zimmer, wenn er in sein Reich will oder gibt es nur einen gemeinsamen Flur?

Die fehlende Küche würde eine WG nahelegen, aber evtl. lässt sich ja noch ein Kühlschrank und eine Kochplatte organisieren. Für einen Single reicht das doch.
gerda52 ist offline  
Alt 17.07.2007, 10:44   #3
lysia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: ldk. neu ulm
Beiträge: 14
lysia
Standard

guten morgen gerda,

entschieden haben wir uns, die frage die ganz wichtig ist, gelten wir erst nacheinem jahr als eheähnlich?

seine wohnung würde er nur über einen gemeinsamen gang erreichen.

kann schlecht arge fragen?

liebe grüße lysia
lysia ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:57   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ehrlich gesagt, wie die ARGE das einschätzen wird, kann Dir hier wohl niemand voraussagen, normalerweise sollten sie das tun, aber ..?
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
leidige, thema, umzug, freund

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug zu Freund Selene Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 04.09.2008 13:43
link zum thema arbeitslos umzug? renamausi ALG II 4 25.07.2008 12:43
ich brauche dringend einen rat!!!thema umzug lolita07 KDU - Umzüge... 12 08.07.2008 23:56
leidige Frage: Miete wird nicht voll übernommen Janina32 KDU - Miete / Untermiete 12 16.04.2008 20:55
Umzug( ja ja oft das thema hier xD) bLauEr_PuDdinG U 25 9 07.05.2007 17:02


Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland