Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Tochter ausgelernt Lohnachweise

Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie Alles über Bedarfsgemeinschaften, Haushaltsgemeinschaften & Wohngemeinschaften und Familie


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2014, 13:05   #1
susan
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Tochter ausgelernt Lohnachweise

Hallo,
meine Tochter ist schon seit Beginn ihrer Ausbildung nicht mehr in der BG. Aktuell wird mir noch ihr Kindergeld angerechnet, ich erhalte hälftig Miete vom JC und meinen ALG 2 Regelsatz abzüglich Kindergeld.
Nun hat meine Tochter zum 31.08. ausgelernt, wird danach noch 3 Monate im Betrieb weiterbeschäftigt und meldet sich arbeitssuchend oder findet in dieser Zeit etwas.
Heute flatterte mir ein Schreiben ins Haus, ich solle Einkommensnachweise meiner Tochter ab Sept. 2014 laut § 60 Absatz 1 erstes SGB einreichen.

Das kann doch nicht rechtens sein oder? Meine Tochter kommt seit nun fast 2 Jahren für sich selbst auf, zahlt die Hälfte der Miete usw. Wieso also soll ich denen dann einen Einkommensnachweis meiner Tochter zukommen lassen?
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 13:30   #2
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Meinst Du ab September 2013?

Wenn ja: Die Höhe des Kindergeldübertrags an Dich ist abhängig vom Einkommen Deiner Tochter und in Monaten mit mehr Einkommen (z. B. Weihnachtsgeld) als dem Jobcenter bekannt war, ändert sich auch die Höhe des Kindergeldübertrags an Dich. Dir wurde ja nicht das komplette Kindergeld übertragen, also nicht die ganzen 184 € sondern nur ein Teil als Dein Einkommen, oder?

Musst sie denn nie Einkommensnachweise vorlegen?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 14:59   #3
susan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Nein, 2014. Dann hat sie ausgelernt. Der Ausbildungsvertrag lag ihnen ja noch vor damit hab ich sie aus der BG geholt, seither wollten die nie wieder etwas von meiner Tochter. Ich hatte denen mitgeteilt das ich ab 31.08.2014 keinen Kindergeldanspruch mehr habe, da meine Tochter dann ausgelernt hat und in eine volle Anstellung übergeht. Sie wollen also Lohnnachweise ab dem Tag wo sie ausgelernt hat.
Mir wurden die 2 Jahre jeden Monat 154€ angerechnet vom Kindergeld also 30€ weniger als die tatsächliche Höhe.

Nun frage ich mich eben ob das rechtens ist von meiner Tochter die nicht mehr in der BG ist seit Ausbildungsbeginn 2012, ab September 2014 Einkommensnachweise zu verlangen. Sie muß doch finanziell garnicht für mich aufkommen. Sie zahlt wie gesagt hälftig Miete, Strom, Internet und ansonsten versorgt sie sich selbst. Sie selbst möchte dem JC keinerlei Infos über ihren Verdienst usw. zukommen lassen.
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 17:57   #4
susan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Es wird nur der § 60 SGB1 aufgeführt und § 66 SGB 1.

In dem Schreiben steht:

Aufforderung zur Mitwirkung

Sehr geehrte Frau.....
nach Eingang des geänderten Ausbildungsvertrages ihrer Tochter benötigen wir zur Prüfung Ihres Anspruchs auf Arbeitslosengeld II von Ihnen folgende Unterlagen:

Einkommensnachweise ihrer Tochter ab Sept 2014

Bitte reichen Sie diese bei uns ein. Hierzu sind sie nach § 60 Absatz 1 des Ersten Buches des Sozialgesetzes(SGB 1) verpflichtet.

Mit freundlichen Grüßen

...........

Folgeblatt nur der § 60 Absatz 1 und der § 66.

Zwecks geänderter Ausbildungsvertag meine Tochter, sie hatte um 1 Jahr verkürzt. Sie ist also jetzt Ende August fertig statt erst 2015. Was natürlich die Änderung zur Folge hat, das ich dann kein Kigeld mehr bekommen werde für sie. Genau das habe ich der Kindergeldstelle und dem Jobcenter mitgeteilt.

Meine Tochter hat mir ganz klar zu verstehen gegeben das sie ihren Einkommensnachweis nicht vorlegen wird. Sie ist natürlich volljährig mit fast 21 Jahren und ich habe keinerlei Einblick in ihre Unterlagen oder gar was ihre Finanzen angeht.
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 18:33   #5
susan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Meine Tochter ist zu 100% im September noch in unserem gemeinsamen Haushalt. Mich würde die rechtliche Lage interessieren. Ich kann doch meine erwachsene Tochter nicht zwingen mir Lohnabrechnungen zu geben.
Nicht aufregen ist mit meinem gesundheitlichen Zustand schwierig. :)
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 18:37   #6
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.712
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Zitat:
Meine Tochter hat mir ganz klar zu verstehen gegeben das sie ihren Einkommensnachweis nicht vorlegen wird.
Völlig richtig.

Teile dem Jobcenter mit, dass du auf die Einkommensnachweise deiner Tochter keinen Zugriff hast. Damit bist du deiner Mitwirkungspflicht ausreichend nachgekommen. Und dann abwarten, wie JC reagiert.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 19:46   #7
susan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Ich denke ich schicke denen die Tage etwas eben um Ihnen klar zumachen das meine Tochter keinerlei Auskunftspflicht unterliegt und auch keinerlei Auskunft geben möchte. Bis September warten möchte ich nicht, das belastet mich zu sehr. Ich möchte sowas immer schnell hinter mich bringen.
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 20:05   #8
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.712
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Wenn Jobcenter danach noch weiter nervt, sollte über den Auszug aus der elterlichen Wohnung nachgedacht werden. Muss ja nicht gleich die eigene Bude sein, vielleicht WG, Oma oder Opa.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 21:38   #9
susan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 127
susan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Ich hatte dazu hier im Forum einen älteren Thread gefunden und ein Schreiben aufgesetzt. Ich vermute mal da meine Tochter wie gesagt nicht Auskunftspflichtig ist und das Jobcenter ihren Verdienst garnichts angeht, sollte das klappen. Was sicherlich passieren kann, das sie meine Tochter selbst noch anschreiben. Wenn aber auch sie deutlich macht, das sie keinerlei Auskünfte gibt und wir keine BG sind sollte das doch rein rechtlich absolut machbar sein das Ruhe ist.

Edit: Habe das Thema wieder gefunden. Sollte doch bei mir genauso sein oder? http://www.elo-forum.org/25/93295-so...-vorlegen.html
susan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 12:54   #10
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.712
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Tochter ausgelernt Lohnachweise

Ja, das ist das gleiche Thema. Nur weiß man vorher nie, was der einzelne SB aus der Sache macht. Manchen muss nachgeholfen werden.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ausgelernt, lohnachweise, tochter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Untermietervertag für Tochter? Bine68 ALG II 0 20.02.2014 18:59
Tochter (Einladung) final-doom ALG II 35 16.01.2013 13:23
Vater, Tochter -> Tochter studiert und bekommt Bafög, Vater bekommt ALG2 schlui2 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 29.09.2010 00:46
Unterhaltspflicht f. erw. Tochter catwoman666666 U 25 6 29.05.2008 09:08
Meine Tochter Sternglitzern U 25 13 15.11.2006 10:48


Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland