Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Bayern Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2009, 14:08   #1
Kuntakinte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Suche Händeringend nach dementsprechenden Initiativen und Einzelpersonen die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Natürlich auch einfach nur Infos zu Adressen o.ä.
Bin echt am rotieren , jetzt so ne Aktion während der Ferienzeit mit kleinem Filius --nicht schön!Danke
 
Alt 08.06.2009, 14:10   #2
Unvermittelt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Hast Du schon hier in der entsprechenden Rubrik nachgesehen?
 
Alt 08.06.2009, 19:35   #3
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Suchmaschine bedienen!!!


in alternativen Stadt-Magazinen - notfalls Print-Ausgaben -nachsehen


In Alternativ Läden, nach Alternativ Verzeichnissen, nachsehen


Aber zuerst im Internet suchen


Aber immer mit der RUHE!!!

Vielleicht hat Dich das so aufgeregt, das Du an dem Tag zum Arzt gehst
und ihm dein Leid klagst

Nervöser Magen, bekomme ich immer, wenn ich mich über die arge aufrege

oder

Magenschmerzen ohne Ende


Und dann wäre es gut zu wissen, aus welcher Stadt, Du kommst


Vielleicht ist ein Mitglied hier, welches Dir helfen kann.

ALLES GUTE!!!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline  
Alt 09.06.2009, 07:58   #4
Kuntakinte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Zitat von Unvermittelt Beitrag anzeigen
Hast Du schon hier in der entsprechenden Rubrik nachgesehen?
Danke ja!
 
Alt 09.06.2009, 08:03   #5
Kuntakinte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Bereits geschehen und danke für die Info.
Bin aus Augsburg ,der City im Sozialen Hinterland ,das Schlaraffenland für ARGEN und sonstiger zwielichtiger Behörden!!!


in alternativen Stadt-Magazinen - notfalls Print-Ausgaben -nachsehen


In Alternativ Läden, nach Alternativ Verzeichnissen, nachsehen


Aber zuerst im Internet suchen


Aber immer mit der RUHE!!!

Vielleicht hat Dich das so aufgeregt, das Du an dem Tag zum Arzt gehst
und ihm dein Leid klagst

Nervöser Magen, bekomme ich immer, wenn ich mich über die arge aufrege

oder

Magenschmerzen ohne Ende

Und dann wäre es gut zu wissen, aus welcher Stadt, Du kommst
"Bin aus Augsburg!"lg
Danke für Info


Vielleicht ist ein Mitglied hier, welches Dir helfen kann.

ALLES GUTE!!![/QUOTE]
 
Alt 09.06.2009, 09:03   #6
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Zitat von Kuntakinte Beitrag anzeigen
Suche Händeringend nach dementsprechenden Initiativen und Einzelpersonen die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Natürlich auch einfach nur Infos zu Adressen o.ä.
Bin echt am rotieren , jetzt so ne Aktion während der Ferienzeit mit kleinem Filius --nicht schön!Danke
Wenn sich hier niemand findet, dann unter:
Tacheles Adressdatenbank. Suche nach Beratungsstelle, Begleitung zur ARGE, Anwaltssuche usw.
 
Alt 09.06.2009, 13:25   #7
Kuntakinte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Schon vor einiger Zeit ausprobiert,ohne Erfolg...leider!
Dank dir für die Info
 
Alt 09.06.2009, 14:36   #8
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Wie siehts aus wenn Du mal einen Sozialverband oder Caritas oder Diakonie in Deiner Gegend kontaktieren würdest und dort nachfragst? Ausserdem beraten die auch.

Wie sieht es aus mit Freunden oder Bekannte als Zeuge für Begleitung?

Wo wohnst Du denn?
 
Alt 09.06.2009, 20:34   #9
Kuntakinte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amtsbegleitung oder wer weiß Initiative

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
Wie siehts aus wenn Du mal einen Sozialverband oder Caritas oder Diakonie in Deiner Gegend kontaktieren würdest und dort nachfragst? Ausserdem beraten die auch.

Wie sieht es aus mit Freunden oder Bekannte als Zeuge für Begleitung?

Wo wohnst Du denn?
Bin aus Augsburg!
 
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erwerbslosen Initiative ??? TomAL Allgemeine Fragen 4 10.08.2012 18:51
Arbeitsende zum 31.5, reicht wenn die Leistungsabteilung es weiß oder auch der SB ?? Ratloser2006 ALG II 2 01.06.2009 09:49
Initiative 45+ MrsSmith Hessen 4 27.04.2008 17:27
initiative-grundeinkommen.ch morpheus7771 ...Grundeinkommen 13 09.08.2007 08:54
Hab ich jetzt die Arge betrogen oder nicht ? Weiß nicht weiter ratloser2008 KDU - Miete / Untermiete 2 15.05.2007 20:06


Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland