Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Frisch gewaschen und...

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2007, 18:14   #1
oesianer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.07.2005
Ort: Harz
Beiträge: 34
oesianer
Standard Frisch gewaschen und...

rasiert, klappt es mit der Arbeit, wie geschmiert"
Mit dem Beck`schen Hintergrund, fand gestern vom "Arbeitskreis gegen Sozialabbau Halberstadt" eine kleine Spendenaktion für die Wärmeküche statt. Ausgerüstet mit Rasurmitteln haben wir uns dann vor dem Eingang zum Rathaus der Stadt postiert und alle Teilnehmer/innen des alljährlich stattfindenden Hilariusmahl um eine Spende gebeten. Dabei wurden alle männlichen Vertreter der Politik und Wirtschaft aus dem hiesigem Raum gefragt, ob Sie rasiert seien. Sie würden also erst Einlass bekommen, wenn Sie sich rasieren ließen oder sich durch eine kleine Spende "freikaufen" konnten. Arbeitsplätze haben wir leider keine bekommen, dafür aber eine recht ansehnliches Sümmchen, welches wir nach der nächsten Spendenaktion, dem Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters, der Wärmeküche überreichen werden. Daß wir die Wärmeküche gewählt haben, hat den Hintergrund, daß dort sehr viele Menschen sind, die unter dem Sozialhilfesatz leben und teilweise obdachlos sind. Es soll für das Geld Hygieneartikel gekauft werden, damit man "frisch gewaschen und rasiert", die Chancen erhöht, um eine Arbeitsstelle zu bekommen.
Einen bitteren Nachgeschmack gab es trotzdem. Zwei; Parteivorsitzender/de, bei denen das Wörtchen "SOZIAL" im Parteienkürzel steht, haben sich geweigert, was zu spenden. Zum einen die Aussage "Ich spende so schon genug" und der anderen Aussage "Na, dann kann ich ja an anderer Stelle nichts mehr spenden", zeigten ganz eindeutig, wohin diese beiden "Volksparteien" abgedriftet sind. Einfach nur schäbig sowas! :motz: :motz: :motz:
oesianer ist offline  
Alt 14.01.2007, 21:07   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

dennoch klasse Aktion
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 15.01.2007, 00:11   #3
isabel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von isabel
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 1.234
isabel
Standard

Hallo,
ich finde die Aktion auch Super. Jede, sogar die kleinste Aktion bring uns nach Vorne. Ich war am 21.10.06 im Berlin. Es war Menschenmenge und Kaffee-Klatsch Atmosphere. Ich denke die Aktion in Mainz hatte viel mehr gebracht, obwohl nicht so viele Leute da waren.
Man darf nicht resiegnieren, sondern überall sich zeigen, eigene Meinung vertretten und andere darauf aufmerksam machen, wie die Wahrheit tatsächlich aussieht. Sogar, wenn die Menschen sich erst dagegen äußern, der Gedanke und die Zweifel an gegenwärtige Politik bleiben und fordern meistens das Bedürfnis, mehr zu erfahren.
In diesen Sinne ist sogar die kleinste Aktion: Aufklärung und standhafte eigene Haltung, schon erfolgreich.
Und das kann jede Einzelne machen.
Gruß
Isabell
__

Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Art.1 P.1GG

Damit das auch so bleibt:
Wacht auf, Verdammte dieser Erde,!


Aus Solidarität und als Ausdruck meines Protests gegen die Kriminalisierung der freien Meinungsäußerung:
"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr des Faschisten in der Maske des Faschisten, sondern vor dessen Rückkehr in der Maske des Demokraten."
(Adorno)

Venceremos!
isabel ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
frisch, gewaschen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frisch umgezogen; Gang zum Amt sinnvoll? lacan U 25 4 08.06.2008 15:05
frisch zusammengezogen u. in ein anderes Bundesland,gleich Bedarfsgemeinschaft?! gabsi11 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 12 28.01.2008 18:51
Problem? (1x frisch arbeitssuchend, 1x Student in Elternzeit dk32 ALG II 5 12.02.2007 14:39


Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland