Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Morgen in Halbe Zeichen für Toleranz setzen

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2006, 21:14   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Morgen in Halbe Zeichen für Toleranz setzen

Zitat:
Liebe Freundinnen und Freunde,

die Gerichte haben jetzt auch in letzter Instanz zu unseren Gunsten entschieden. Wir dürfen morgen wie geplant den "Tag der Demokraten"
in der Lindenstraße in Halbe durchführen.
Damit ist der Weg frei für ein eindrucksvolles Zeichen für Toleranz und Demokratie aus Brandenburg. Wichtig dafür ist nach wie vor, dass alle, die dem braunen Spuk ein Ende bereiten wollen, morgen in Halbe Flagge zeigen.
Hierfür haben heute die Gerichte den Weg frei gemacht!

Ab 12.00 Uhr beginnt unser Programm. Zunächst in der "Straße der Demokraten" und einem Gottesdienst sowie ab 14.00 Uhr die Kundgebung unter dem Motto "Lass die Nazi-Träume platzen"
u.a. mit Ministerpräsident Matthias Platzeck und Landtagspräsident Gunter Fritsch. Als Künster wird Heinz-Rudolf Kunze auftreten.

Der Aktionsbündnis-Vorsitzende Heinz-Joachim Lohmann bekräftigte am Freitag seinen Aufruf zur Teilnahme am Tag der Demokraten und begrüßte zugleich die Gerichtsurteile: Es sei "eine großartige Sache", dass der Tag der Demokraten in der Lindenstraße in Halbe stattfinden könne. Dabei solle ein Zeichen für das friedliche Zusammenleben der Kulturen und Nationalitäten gesetzt werden.
An alle Demokraten gerichtet appellierte Lohmann: "Kommen Sie nach Halbe und zeigen Sie, wo das wahre Herz Brandenburgs schlägt."

Lassen sie sich nicht von den Finten der Nazis irritieren und kommen Sie morgen auf jeden Fall nach Halbe!

Ihr Team vom
TAG DER DEMOKRATEN
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 17.11.2006, 21:38   #2
cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

da bin ich ja mal gespannt wie sich dann dort die polizei verhalten wird, wenn 200 nazis sich zutritt zum mitfeiern verschaffen wollen.
hoffentlich nicht so wie in hamburg
Zitat:
http://linkszeitung.de/content/view/67991/42/

Polizei ist Rechtsradikalen offenbar beim Stören behilflich
Freitag, 17. November 2006
Neonazis bringen DGB-Veranstaltung
in Hamburg zum Platzen
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
morgen, halbe, zeichen, toleranz, setzen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV: Eine halbe Stunde pro Fall wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 10.09.2008 08:44
Sohn soll halbe Miete zahlen für sein Zimmer hanna KDU - Miete / Untermiete 8 17.03.2008 22:08
Hessen,Zeichen für die Auszehrung demokratischer Verhältnisse wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 13.03.2008 11:29
Halbe Heizkosten und weniger Miete sollte man Klagen ? Escherndorfer Lump ALG II 3 18.03.2007 23:04
Textbegrenzung auf 10000 Zeichen - warum? poldibaer Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 2 05.02.2007 00:26


Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland