Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SU-SPD fordert Sondersitzung

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2007, 08:49   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard SU-spd fordert Sondersitzung

ERSTELLT 02.06.07, 17:25h

*Rhein-Sieg* -
Ausstehende Zahlungen, mangelnde Erreichbarkeit,
unzureichende Information, Verwaltung statt Beratung: Die Klagen, die
bei der SPD-Kreistagsfraktion über die Arbeit der "Arge" angekommen
sind, haben die Genossen jetzt dazu veranlasst, eine Sondersitzung des
zuständigen Ausschusses zu fordern. "Was in letzter Zeit an
Unzulänglichkeiten in der Betreuung der Arbeitslosen bekannt geworden
ist, erfordert Umgehendes handeln der Politik", sagt Harald Eichner,
sozialpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion. Inzwischen klagten
auch die Wohlfahrtsverbände schon darüber, vermehrt in Anspruch genommen
zu werden. Das mache sich bereits bei den Personalkosten bemerkbar. In
der Sondersitzung des Ausschusses für soziale Angelegenheiten und
soziale Beschäftigungsförderung soll nun ein Mitglied der
Arge-Geschäftsführung den Politikern Rede und Antwort stehen. (RHn)

Ps.die Spezialdemokraten ringen um jede Wählerstimme,demnächst in der Telefonzelle ?

http://www.rhein-sieg-anzeiger.ksta....68728139.shtml
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 05.06.2007, 09:33   #2
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Reden Arge Verwaltung

Zitat:
Inzwischen klagten auch die Wohlfahrtsverbände schon darüber, vermehrt in Anspruch genommen zu werden. Das mache sich bereits bei den Personalkosten bemerkbar.
Bieten die Verbände nicht alle die Arbeitslosenberatung an? Dann sollen sie auch dazu stehen und nicht nur EE-Jobs aus dem Hut zaubern.
Dieses Gejammer wegen Personalkosten geht mir langsam an die Nieren.

Wer Probleme mit seiner ArGe hat, sollte das Beispiel nutzen, sich a dort beraten zu lassen und b die Polit-Fraktionen am Ort zu behelligen. Konkrete Missstände gehören nun mal an den Pranger. :p

Zur Rolle der SPD hier mal kein Kommentar. Und die 'hat keinen Zweck Logik' sollte man da außer acht lassen.
gerda52 ist offline  
Alt 05.06.2007, 13:50   #3
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.159
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Hm... Ich werde versuchen, mal rauszufinden, wann die Sondersitzung stattfindet....

;)
__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 05.06.2007, 16:10   #4
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard SU-Presse und Termine

http://www.spd-rhein-sieg.de/.net/YD...286/45627.html
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:28   #5
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee Gerade gefunden-Artikel liegt mir vor

GA vom 25.05.07-abgeschrieben

SPD Armutsdebatte ist unglaubwürdig.

RS Kreis.CDU und FDP tragen erhebliche Mitverantwortung,wenn immer mehr Menschen im Kreis unter die Armutsgrenze rutschen.sagt Harald Eichner.
der Sozialpolit. Sprecher der SPD Kreisfraktion hält es deshalb für ungeheuerlich,dass die Parteien
die auf Landesebene für erhebliche Kürzungen gesorgt haben,sich nun auf lokaler Ebene besorgt zeigen.
Eichner nimmt damit Bezug auf aktuelle Anträge zur Erstellung des Sozialberichtes für den RSKreis.
Als die SPD ein Expertenhearing habe veranstalten wollen,hätten sich die Fraktionen von CDU und FDP verweigert.
Die jetzigen Anträge seien deshalb unglaubwürdig.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 05.07.2007, 11:59   #6
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.159
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Die Sondersitzung scheint am 9.August, 16.00Uhr statt zu finden....


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
suspd, fordert, sondersitzung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsamt fordert Zweitjob von mir Sandy84 ALG II 30 03.10.2008 15:08
ARGE fordert zu Kindesvernachlässigung auf Emily Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 26.06.2008 23:56
Mann fordert Scheiterhaufen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 26.06.2008 06:24
Glos fordert Dankbarkeit wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 24 27.12.2007 18:44
ARGE fordert Kontoeinsicht Scout ALG II 34 18.12.2006 16:34


Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland