Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Demo in Hamburg

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2007, 14:40   #26
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
ist an dem Tag in Hamburg was geplant?
Also wir von der MOntagsdemo werden das am Montag mal besprechen. ABer ich denke schon dass wir da was machen werden bzw. uns an etwas beteiligen werden.
inisoz ist offline  
Alt 26.10.2007, 16:42   #27
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von inisoz Beitrag anzeigen
Also wir von der MOntagsdemo werden das am Montag mal besprechen. ABer ich denke schon dass wir da was machen werden bzw. uns an etwas beteiligen werden.
Wäre wirklich nicht schlecht, wenn auch in Hamburg mal richtig Bewegung kommt.
Heiko1961 ist offline  
Alt 26.10.2007, 22:01   #28
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Ist doch schon. Heut am Dammtor. Haste mein Bild nicht gesehen?
Debra ist offline  
Alt 26.10.2007, 22:06   #29
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von Debra Beitrag anzeigen
Ist doch schon. Heut am Dammtor. Haste mein Bild nicht gesehen?
??? http://www.-/images/more/bigs/e016.gif http://www.-/images/more/bigs/e088.gif
Heiko1961 ist offline  
Alt 30.10.2007, 11:19   #30
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

So,

wir haben gestern mal darüber gesprochen. Wir von der Montagsdemo Hamburg denken, dass wir etwas gemeinsames vorbereiten sollten. Z.b: eine Aktion (Kundgebung o.ä. vor der HAB oder dem Arbeitsamt)

Es wäre toll, wenn sich möglichst viele daran beteiligen würden.

Man müsste dann mal eine Art Vorbereitungstreffen machen. Über Vorschläge wären wir sehr erfreut.

Gruß
bernhard
inisoz ist offline  
Alt 30.10.2007, 11:36   #31
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Könntest Du mal posten, wann Ihr wieder durch die Mönckestraße lauft und wann Ihr einfach nur 'ne Kundgebung macht?

Wenn vor der HAB demonstriert werden soll, würde ich vorschlagen, nicht zu der Zentrale Innenstadt zu gehen, sondern direkt dort, wo sie Ein-Euro-Jobber ausbeuten. Dies hätte auch den Vorteil, dass dort jede Menge Betroffene anzutreffen sind, denen man dann gleich schön einen Flyer in die Hand drücken kann. Müssen wir bloß sehr früh aufstehen oder Ihr stellt Euch hin am nachmittag. Adresse kann ich Dir gern via PN schicken.
Debra ist offline  
Alt 30.10.2007, 11:52   #32
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Zitat von Debra Beitrag anzeigen
Könntest Du mal posten, wann Ihr wieder durch die Mönckestraße lauft und wann Ihr einfach nur 'ne Kundgebung macht?

Wenn vor der HAB demonstriert werden soll, würde ich vorschlagen, nicht zu der Zentrale Innenstadt zu gehen, sondern direkt dort, wo sie Ein-Euro-Jobber ausbeuten. Dies hätte auch den Vorteil, dass dort jede Menge Betroffene anzutreffen sind, denen man dann gleich schön einen Flyer in die Hand drücken kann. Müssen wir bloß sehr früh aufstehen oder Ihr stellt Euch hin am nachmittag. Adresse kann ich Dir gern via PN schicken.
Also, an jedem 2. Montag im Monat demonstrieren wir, an den übrigen Montagen machen wir ne Kundgebung.

Also wo man genügen Leute antreffen kann, weiß ich. Bin zur Zeit ja selbst in einer 1-Euro-Zwangsmaßnahme, aber nicht bei der HAB sondern bei der "Arbeitsloseninitiative Wilhelmsburg".
inisoz ist offline  
Alt 30.10.2007, 12:38   #33
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Man sollte schon die HAB angehen, aber nicht vor der Zentrale demonstrieren, sondern eben den anderen Ort nehmen. Auch die Agentur für Arbeit in der K-Schumacher-Allee ist nicht der richtige Ort, da dort doch nur ALGI-Empfänger betreut werden, oder irre ich mich da?

OK, jeden 2. Montag. Jetzt hab ich's geschnallt. *gg*
Debra ist offline  
Alt 30.10.2007, 13:18   #34
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Genau. Kurt-Schumacher-Allee ist nur ALGI, unten in der Norderstrasse sind die ALGII, aber da ist sonst kaum "Laufkundschaft", da ja die ArGen mittwochs zu haben. Also müssen wir uns was anderes suchen, wo wir was "veranstalten"
inisoz ist offline  
Alt 30.10.2007, 13:25   #35
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Eben. Die Gegend ist sowieso echt "tot".
Debra ist offline  
Alt 30.10.2007, 14:02   #36
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

Bei ner HAB-Demo wäre ich auch dabei. Müsste nur wissen, wann ein Vorbereitungstreffen stattfindet.

Debra, dann könnten wir ja am 2. Monat im November und mal bei Saturn einfinden
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 30.10.2007, 15:12   #37
Sieghelm
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sieghelm
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 193
Sieghelm
Standard

Zitat von Debra Beitrag anzeigen
Eben. Die Gegend ist sowieso echt "tot".
In der Kurt-Schumacher-Allee ist aber die SPD-Zentrale und der DGB.
Sieghelm ist offline  
Alt 30.10.2007, 16:05   #38
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Bei ner HAB-Demo wäre ich auch dabei. Müsste nur wissen, wann ein Vorbereitungstreffen stattfindet.

Debra, dann könnten wir ja am 2. Monat im November und mal bei Saturn einfinden
Das wär doch mal was. Dann kann man schon einiges näher besprechen. Ansonsten sammeln wir hier erstmal noch Vorschläge.

Hier übrigens die Diskussion dazu im Montagsdemo-Forum http://modemo.inisoz.de/viewtopic.php?t=525&highlight=
inisoz ist offline  
Alt 30.10.2007, 18:54   #39
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von inisoz Beitrag anzeigen
Das wär doch mal was. Dann kann man schon einiges näher besprechen. Ansonsten sammeln wir hier erstmal noch Vorschläge.

Hier übrigens die Diskussion dazu im Montagsdemo-Forum http://modemo.inisoz.de/viewtopic.php?t=525&highlight=
Da hast du Recht.
Ich bin auch schon am Überlegen, wo solch eine Aktion am Meisten etwas bringt.
Heiko1961 ist offline  
Alt 30.10.2007, 19:49   #40
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Also wenn's gegen die HAB geht, dann auf jeden Fall dort, wo ich meine. Vor der Zentrale läuft doch kein ALGII-ler rum.
Und was wollen wir vor dem SPD oder DGB Haus rumstehen? Da kuckt nämlich auch niemand raus!

Gelibeh, ich dachte wir gehn die anderen Montage, wg. Laufen.

Mir ist jetzt auch noch ein sehr guter Zeitpunkt eingefallen. Aber ich will hier ja nicht alles ausbreiten... damit die schon vorgewarnt werden, oder was?
Debra ist offline  
Alt 31.10.2007, 00:47   #41
Sofakissen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 45
Sofakissen
Standard

@debra

nach Blankenese --> Enteignung sofort !

sowas etwa ?
Sofakissen ist offline  
Alt 31.10.2007, 01:41   #42
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Mehrere Foren behandeln dieses Thema (Aktion- Hamburg 02.01.) schon.
(chefduzen, montagsdemo-hamburg, argezeiten) Wir müssen uns auf ein Forum festlegen, sonst wird das nichts. Aber Welches?
So, ich gehe jetzt . Gute N8
Heiko1961 ist offline  
Alt 31.10.2007, 08:36   #43
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

@debra, meitnetwegen auch einen anderen Montag. Mehr per PN.

Wir können doch erstmal in den Foren Vorschläge sammeln. Was man dann macht, sollte aber in einem realen Treffen besprochen werden. Macht für mich nicht viel Sinn, alles im Netz zu machen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 31.10.2007, 10:26   #44
Caroline
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 147
Caroline
Standard Bin auch dabei

Ich bin natürlich auch dabei

Es würde wirklich Sinn machen, die Diskussion nur in einem Forum fortzusetzen.
Ich schlage dafür das ELO vor, da hier schon am meisten geschrieben wurde und
von daher auch am meisten darüber nachzulesen ist.

Und für ein baldiges, reales Treffen bin ich auch unbedingt.
__

Viele Grüße
Caro


Caroline ist offline  
Alt 31.10.2007, 10:54   #45
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Zitat von Caroline Beitrag anzeigen
Ich bin natürlich auch dabei

Es würde wirklich Sinn machen, die Diskussion nur in einem Forum fortzusetzen.
Ich schlage dafür das ELO vor, da hier schon am meisten geschrieben wurde und
von daher auch am meisten darüber nachzulesen ist.

Und für ein baldiges, reales Treffen bin ich auch unbedingt.
Ich denke auch, dass wir hier erstmal diskutieren sollten und die Ergebnisse dann in den anderen Foren bekanntmachen
inisoz ist offline  
Alt 31.10.2007, 13:48   #46
inisoz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 43
inisoz
Standard

Was grundsätzlich zu sagen ist:

Eine Lautsprecheranlage können wir von der Montagsdemo zur Verfügung stellen.

Auch haben wir einen Copy-Shop, der uns sehr günstig Flugblätter kopieren kann (2,5 Ct pro Kopie)
inisoz ist offline  
Alt 31.10.2007, 15:26   #47
Caroline
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 147
Caroline
Standard

Ich denke nun doch, dass Chefduzen besser wäre.
Dort ist die Diskussion schon sehr konkret.

Was haltet Ihr davon ?
__

Viele Grüße
Caro


Caroline ist offline  
Alt 31.10.2007, 17:33   #48
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Mal sehen, was Martin dazu sagt.
Heiko1961 ist offline  
Alt 31.10.2007, 18:57   #49
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.304
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Wenn alle so schnell wegen einer Staatsanwaltschaft einknicken, hat si ja nun ereicht, was sie wollte. Und Ihr schließt Euch dem an????


Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Mal sehen, was Martin dazu sagt.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 31.10.2007, 19:09   #50
Caroline
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 147
Caroline
Standard

Hast ja eigentlich recht, lieber Martin !

Oki, dann bleiben wir also hier.
Gefällt mir auch besser
__

Viele Grüße
Caro


Caroline ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
demo, hamburg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Begleitung in Hamburg Onkel Tom Hamburg 2 12.06.2009 12:49
6 Stimmen für Hamburg dr.byrd Archiv - News Diskussionen Tagespresse 23 21.02.2008 22:12
Kosten VDK Hamburg gelibeh Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 16.10.2007 16:39
L 5 B 108/06 ER AS Landessozialgericht Hamburg SiggiDo ... Allgemeine Entscheidungen 0 10.06.2006 17:30
SG Hamburg 27.1.06, S 56 AS 10/06 ER Eingliederungsvereinbar Martin Behrsing ... Beruf 0 21.02.2006 09:49


Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland