Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2011, 14:16   #1
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Der Deutsche Anwaltsverein (wenn es sicher auch Werbung für ihre SGB-II-Anwälte ist, aber sicherlich alles soweit seriös und rechtlich korrekt) organisiert am 1. März wieder eine kostenlose Rechtsberatung für ALG-II-Bezieher/innen:

Zehn, am 1.März 2011 ehrenamtlich arbeitende, Rechtsanwälte machen im Haus des Deutschen Anwaltvereins in Berlin-Mitte an diesem Tag kostenlose Erstberatungen. Alle nötigen Unterlagen sind mitzubringen

Der Beratungstermin findet in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Haus des Deutschen Anwaltvereins, Littenstraße 11 in Berlin-Mitte statt.

Anmelden soll man sich per Fax an Tel: 030 / 200 898 99 oder per Mail an reckermann@publiplikator.de.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 22:07   #2
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

und warum gibt es das nicht in anderen städten auch?

hat einer wissen?


ist ja ein traum!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 15:45   #3
Wossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1.469
Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi
Standard AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Zitat von Rechte wahrnehmen Beitrag anzeigen
und warum gibt es das nicht in anderen städten auch?

hat einer wissen?


ist ja ein traum!
Weil Berlin die Hauptstadt der Klagen vor dem Sozialgericht ist und das aus reinem Geschäftinteresse passiert !!!
Kürzlich wurden die 120.000 gefeiert !

Anwälte rennen hier sogar vor den Jobcentern herum und suchen sich Opfer !
Wossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 16:20   #4
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.741
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Ja schade das es dies auch nicht in anderen Städten gibt.

Man muß nur bei den nächsten Wahlen Linkspartei wählen - dann haben die Jobcenter mehr freie Fahrt für gerichtsnotorische Schikanen - wie in Berlin
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 17:07   #5
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Lächeln AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Zitat von Wossi Beitrag anzeigen
Weil Berlin die Hauptstadt der Klagen vor dem Sozialgericht ist und das aus reinem Geschäftinteresse passiert !!!
Kürzlich wurden die 120.000 gefeiert !

Anwälte rennen hier sogar vor den Jobcentern herum und suchen sich Opfer !

toll,

wenn es das auch in kölle geben würde!


habe einmal gelesen, das viele rechtsanwälte, um die jetzt so genannten job-center - ohne job´s zu haben - angesiedelt sind!


ein Traum,

die würden keinen fuß mehr - die jobbis centres - auf den boden bekommen!!!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 17:10   #6
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Daumen hoch AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

ich runter, wenn ich bei denen eingeladen bin.

wieder rauf, mit ra!


"und nun?"

LACH
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 17:12   #7
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

@ethos und die anderen Berliner:

gebt mal eine Einschätzung, was ihr davon haltet


Danke
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 21:29   #8
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: [Berlin] Deutscher Anwaltsverein bietet am 1. März kostenlose Rechtsberatung

Zitat von Rechte wahrnehmen Beitrag anzeigen
@ethos und die anderen Berliner:

gebt mal eine Einschätzung, was ihr davon haltet


Danke
da ich morgen nicht hingehe, kann ich dir dazu nicht mehr sagen, als meine aktuelle Standard-Einschätzung, die ich gerade hier mal kundzutun versucht habe:
http://www.elo-forum.org/alg-ii/8503...tml#post788024 ;-)

Die für die Werbeaktion des Deutschen Anwaltsvereins morgen ausgewählten Anwälte werden ihr Handwerk vermutlich gut verstehen. Und korrekte Einblicke in die neue Rechtslage geben können.

Aber ob das nun in unserem Sinne parteiliche Anwälte sind, kann dir wohl niemand sagen.
Wenn ich einen Anwalt brauche, gehe ich daher lieber aufgrund von Anwalts-Tipps, wie ich sie aus der Erwerblosenszene vor Ort direkt oder hier über das Forum erhalten kann, auf Anwalts-Suche.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anwaltsverein, berlin, bietet, deutscher, kostenlose, märz, rechtsberatung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berlin: Anwaltsverein - Kostenlose Hartz 4 Beratung nach BVerfG-Urteil WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 23.02.2010 01:40
NRW bietet kostenlose Ausbildung zum Programmierer wolliohne Job - Netzwerk 2 22.01.2010 09:52
Großdemo 10.12 in Bonn. Verdi bietet in NRW für Erwerbslose kostenlose Mitfahrgelegen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 19 08.12.2009 23:44
Bilder Demo 28. März 2009, Berlin detlef_mue Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 31.03.2009 10:37
München: Anwaltsverein im Amtsgericht - Rechtsberatung für 6 Euro Muci U 25 7 08.01.2009 08:02


Es ist jetzt 03:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland