Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ARGE Bonn,Wohnungsmarkt

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2007, 18:02   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ARGE Bonn,Wohnungsmarkt

Von Grünberg kündigte weiter an, dass die Arbeitsgemeinschaft (Arge) die so genannten „angemessenen Mieten“, die Sozialhilfeempfänger gezahlt werden, an die Bonner Wohnungsmarktsituation angepasst werden sollen. Das habe ihm Arge-Geschäftsführer Dieter Liminski, der auch Leiter des Bonner Sozialamtes ist, zugesichert. Bisher gilt ein Mietpreis von 5,10 Euro plus 1,80 Euro Nebenkosten pro Quadratmeter und Person als angemessen, wobei einem Single-Haushalt rund 45 Quadratmeter Wohnfläche zustehen. Da in Bonn Wohnungen aber teurer seien und Leistungsempfänger zu dem als „angemessen“ gelten Preis nicht immer eine Wohnung bekommen, habe er der Arge empfohlen, sich am Bonner Mietspiegel zu orientieren. Gleichzeitig setze sich die SPD-Stadtratsfraktion dafür ein, die Zahl der Wohnungen für Menschen mit geringem Einkommen zu erhöhen. (dbr)


http://www.rundschau-online.de/html/...63969087.shtml
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2007, 18:44   #2
ryan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

45 qm sind maximale Wohnungsgrösse
  Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2007, 20:02   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von ryan Beitrag anzeigen
45 qm sind maximale Wohnungsgrösse
ja, wobei in Bonn bei Wohungswechsel für Singles nur 30 qm zugestanden werden
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, bonn, wohnungsmarkt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ARGE Bonn wolliohne NRW 0 03.04.2008 14:46
Bonn, Mit der ARGE in die Schuldenfalle wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 3 25.01.2008 11:33
Hartz IV verwirrt den Wohnungsmarkt wolliohne KDU - Miete / Untermiete 5 28.11.2007 12:59
Termin bei ARGE Bonn + Ein-Euro-Job dagmar Ein Euro Job / Mini Job 3 13.10.2005 11:45


Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland