Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> [Bln] Neue Kreuzberger Sozialberatung, bes. zu KdU - immer mittwochs ab 14 Uhr

Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten Demonstrationen, Termine oder Aktionen --> Terminkalender


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2014, 02:29   #1
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard [Bln] Neue Kreuzberger Sozialberatung, bes. zu KdU - immer mittwochs ab 14 Uhr

... insbesondere für Leistungsbeziehende , die in Kreuzberg wohnen und sich aktiv am Mieterprotest beteiligen wollen:

Zitat:
Jeden Mittwoch: Unabhängige und Kostenlose SOZIALBERATUNG – Damit wir in Kreuzberg bleiben können!
This entry was posted on Februar 5, 2014, in Uncategorized. Bookmark the permalink.
Aktivierende und kostenlose Sozialberatung zwecks der gegenseitigen Hilfe bei Jobcenter Stress, überhöhten Nebenkostenabrechnungen und Behördengängen. (Bei Bedarf mit englischer und türkischer Übersetzung)

Ab 12.2. Jeden Mittwoch ab 14 Uhr im Gecekondu, der Protesthütte von Kotti&Co. // U_Bahnhof Kottbusser Tor // Skalitzer Ecke Admiralsstraße

Liebe Freunde, Nachbarinnen und Nachbarn,

Bei uns im Gecekondu wird eine Beratung für aktive MieterInnen eingerichtet!
Immer wieder stellen wir fest, daß die Jobcenter und Sozialämter nicht die volle Miete übernehmen, statt dessen von uns verlangen, “die Kosten der Unterkunft zu senken”. Wir wollen das gemeinsam überprüfen und uns gegenseitig helfen!
Dabei arbeiten wir eng mit Anwält*Innen zusammen, die uns unterstützen.
Wer also Lust hat, sich beraten zu lassen und andere zu unterstützen, kommt mittwochs ab 14 Uhr ins Gecekondu.
Lassen wir uns die ständigen Mieterhöhungen, die Kostensenkung der Ämter und die Bedrohungen nicht mehr gefallen!
Wir sind die Stadt! Wir bleiben hier!

BITTE MITBRINGEN: Mietvertrag, Bewilligungsbescheid, letzter Kontoauszug Mietüberweisung, letzte Nebenkostenabrechnung
Quelle: Email des "Bündnisses für eine solidarische Stadt"
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kreuzberger, mittwochs, sozialberatung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer wieder neue Termine Tami2407 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 20.12.2013 19:14
Bekommt man IMMER neue EGV? Steamhammer Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 13.01.2013 16:07
Immer neue Inkassodienste Reiner Zufall Schulden 15 19.02.2011 18:06
BERLIN-Neukölln, KDU immer nur Mittwochs... schuldenjenny KDU - Miete / Untermiete 3 14.04.2010 04:03
Immer neue Post pandorra Schulden 6 12.12.2009 21:22


Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland