Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?


Aufforderung zur Senkung der KDU (Zwangsumzüge) Miete, Neben- oder Betriebskosten zu hoch!?


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2017, 18:50   #1
ClaireFraser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 12
ClaireFraser Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Hallo,

ich wohne als Mieterin in einer Eigentumswohnung. Nachdem ich im Dezember die Nebenkostenabrechnung eingereicht hatte, erhielt ich eine "Aufforderung zur Mitwirkung," und nun wird zu der Nebenkostenabrechnung der Wirtschaftsplan (zwischen Hausverwaltung und Eigentümer) verlangt.
Die von mir eingereichte Nebenkostenabrechnung beinhaltet:
Hausgeldabrechnug
GrundsteuerBescheid
Müllabführ-Kosten
Techem-Abrechnung
Eine der Hausgeldabrechnung entnommene Auflistung der Mieteingänge, der tatsächlichen Kosten und der eventuellen Differenz.
Meine Frage ist nun:
Ist das Jobcenter generell berechtigt nun auch den Wirtschaftsplan anzufordern?

Der hat ja mit mir als Mieterin nichts zu tun. Natürlich könnte ich Ihr den einreichen, aber da ich seit Jahren mit dieser Sachbearbeiterin ärgste Probleme habe - und sie spielt mit mir das Spiel: Ich packe meinen Koffer - verlangt Sie mit jedem Weiterbewilligungsantrag (ich muss diese inzwischen alle drei Monate stellen) neue Unterlagen, Nachweise, et cetera.
Ich befinde mich inzwischen in einer chronischen schweren Depression und habe die Erwerbsminderungsrente beantragt, da ich dem Druck nicht mehr stand halten kann.
ClaireFraser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 20:57   #2
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.617
Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40 Helga40
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Nein, den musst du nicht einreichen. Das ist doch der Wirtschaftsplan des Vermieters. Umlegen kann er ja auf dich nur umlagefähige Kosten und dafür gibt es die Betriebskostenabrechnung. Was will die SB aus dem Wirtschaftsplan ersehen? Was geht es sie an, welche nicht umlagefähigen Kosten der Vermieter aus der Mieteinnahme oder seinem sonstigen Einkommen bezahlen muss? Komisches Verlangen...

Wurde dazu eine Begründung verlangt?

Oder wohnt der Vermieter mit in dieser Eigentumswohnung, so dass sie von irgendeinem Schmu ausgeht?
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 21:42   #3
ClaireFraser
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 12
ClaireFraser Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Nein, der Vermieter wohnt einige Straßen weiter. Diese Sachbearbeiterin ist einfach so.xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
ClaireFraser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 02:48   #4
goodwill
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von goodwill
 
Registriert seit: 09.04.2014
Beiträge: 1.716
goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Wohl kaum. Warum verfügst du als Mieterin überhaupt über die Hausgeldabrechnung und eine Aufstellung der Mieteingänge? Die sind Bestandteil der Vermierterausführungen. Du hättest lediglich eine Nebenkosten- und Heizkostenabrechnung einreichen können. Solltest du die Müllgebühren selber tragen oder auch das Wasser, dann auch dieseKosten, aber keine, die nicht laut Mietvertrag dir auferlegt wurden.
goodwill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 06:41   #5
ClaireFraser
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 12
ClaireFraser Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Diese Unterlagen erhalte ich mit der Nebenkostenabrechnung und habe Sie immer in Kopie dem Amt eingereicht. Dachte, es wäre korrekt so. Man will ja sein Bestes geben und sich ordentlich an Recht und Gesetz halten.
ClaireFraser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 04:20   #6
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.349
dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Zitat von ClaireFraser Beitrag anzeigen
Weiterbewilligungsantrag (ich muss diese inzwischen alle drei Monate stellen)
Warum das denn?
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 06:53   #7
Solanus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 2.034
Solanus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss die Nebenkostenabrechnung des Vermieters auch den Wirtschaftsplan enthalten?

Zitat von ClaireFraser Beitrag anzeigen
..... Man will ja sein Bestes geben und sich ordentlich an Recht und Gesetz halten.
An Recht und Gesetz halten bedeutet zu erst einmal sich zu informieren und zu schaun, was steht überhaupt im Gesetz.

So wie Du es formulierst ist es nicht "sein Bestes" geben sondern Kadavergehorsam und voauseilende Gehorsamkeit.

Merke: Sozialämter halten sich nur bei Zwang an Recht und Gesetz, ohne Zwang werden gern Recht und Gesetz gebogen oder sogar gebrochen.
Solanus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nebenkostenabrechnung- JC verlangt Aufstellung auch der anderen Mietparteien Wutbuerger KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 3 28.11.2016 10:09
Muss man ein Telefon haben, nur weil im RS ein Posten "Telekommunikation" enthalten ist? Porks Allgemeine Fragen 26 27.07.2016 17:37
Unterlagen des Vermieters für seine Nebenkostenabrechnung der Arge vorlegen netterkerl40 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 7 19.09.2013 13:09
Nebenkostenabrechnung auch vorlegen? bebolevis KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 11 22.10.2007 09:42
Bewerbungskosten auch im Regelsatz enthalten? Okt31 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 15 03.03.2007 16:07


Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland