Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2011, 15:18   #126
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Schade, dass hier schon Ende der Fahnenstange/Diskussion ist...

sind Erwerbslose tatsächlich nur ungebildet, desinteressiert und dumm?

oder haben sie Angst vor der Konfrontation mit der Realität des Lebens?
Bestätigt leider meine Theorie, dass unter H4 nur gnadenloser die natürliche Selektion zur Wirkung kommt.
Virginie ist offline  
Alt 30.03.2011, 18:25   #127
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Virginie Beitrag anzeigen
Schade, dass hier schon Ende der Fahnenstange/Diskussion ist...

wieviel diskussion, vor dem eigentlichen "tun "soll es noch geben ?

sind Erwerbslose tatsächlich nur ungebildet, desinteressiert und dumm?

die vermutung /unterstellung ist eine unverschämtheit !irgendwie scheinst du zuviel "bild "zu lesen, da steht auch drin , das alle erwerbslosen dumm , faul und gefrässig sind !
wenn du die vermutung hast ..gut, kann dir keiner nehmen , aber, anstatt sowas in so einer form zu äussern, empfehle ich dir, vielleicht mal nach den lebensläufen deiner unmittelbaren /mittelbaren nachbarn zu fragen . klar wirds auch die geben, die in solchen sendungen , nachmittags vorgeführt werden, welche als "meinungsbildner "für die breite masse dienen ..aber, so ein pauschalurteil abzugeben, als (davon gehe ich aus )betroffener ....oder frag doch mal in deinem jobcenter die mitwartenden "bist du dumm , ungebildet?und , warum ? "?
mal sehen, vielleicht kommst du an den "richtigen "


"Allerdings denke ich auch, dass derjenige in vielen Fällen gar nicht so "gut" (selbstlos) ist, sondern damit auch nur wieder seine eigenen Interessen verfolgt. Die ja nicht schlecht sein müssen, aber eben nicht so selbstlos wie es nach außen scheint. Selbstlosigkeit gibts meiner Ansicht nach gar nicht.(gehe nicht von dir aus !)
Es gibt ja die Theorie in der Verhaltensforschung, dass Wohltätigkeit auch eine Form von Eigennutz ist - man steigert damit seinen Status und erlangt Ansehen in der Gesellschaft. "

aha..also, wenn man schon so nicht zu ansehen , wertschätzung kommt , als FRAU, weil du ja folgendes festgestellt hast "Mir ist aufgefallen, dass besonders Frauen diese Gutmenschigkeit an den Tag legen.
Geht es dann einmal um menschliche Schwächen, stellen sich Frauen gerne besser dar als sie wirklich sind. So unfehlbar ist nämlich in meiner Erfahrung keiner und ich kenne die Frauen ja auch ganz gut und merke, wenn sie sich besser darstellen als sie sind. "
wird man eben wohltätig...die helfende , unsichtbare hand, sozusagen !"wohltätige "männer gibts in deinem weltbild nicht..nee, nee , alles "jäger und sammler "die sich brutal um die "pfründe kloppen .

keine ahnung , wieviel frauen prozentual unter den hatzIV -empfängern sind...ich gehe mal davon aus, bedeutend mehr , als männer, aus "natürlichen gründen "wie kinder kriegen und erziehen..naja, was willste denn für ne diskussion erwarten , wenn du im vornherein so eine meinung über frauen(explizit haste dich ja über frauen geäussert ) hast ?
aus meiner sicht sehen frauen , auf grund der tatsache, das sie ein berechtigtes interesse am wohlergehen ihres nachwuchses haben und somit enfach weiter denken..in die zunkunft des nachwuchses, vieles realistischer als männer !
nur, leider...der berühmte "hausfrauenstreik "alleine fruchtet in dieser derzeitigen situation in deutschland auch nix..also,ohne männer gibts keine veränderung ..nur, wo sind die männer ?grosse reden am biertisch schwingen ..und ..ansonsten ..ruhe ?????????????????

wenn ich dich missverstanden habe, dann entschuldige bitte !

das ganze forum ist voll , von diskussionen , andere foren auch ..jeder weiss, was geändert werden muss /soll kann ..was "schief "liegt , im "staate dänemark "und....?????????

selbtlos helfende frauen , helfen ja nicht uneigennützig, achwo , eher um ihr selbstwertgefühl zu steigern , weil die rolle es verlangt und eigentlich völlig eigennützig

is schon klar , ausnahmen bestätigen die regel !


oder haben sie Angst vor der Konfrontation mit der Realität des Lebens?
hast du keine angst, vor der realität ?das ist schön und freut mich für dich ..vielleicht könntest du mal erzählen, wie man angstfrei wird, bei dieser realität ..ich werde gerne bei dir lernen .
aber, ob angst, oder nicht angst , es wäre mal wissenswert , was du konkret tust , damit alle, die es betrifft(hartz IV )..die ängstlichen und die verzweifelten, die verzagten und die , die sich zurückziehen ..die kurz vorm suizid stehen ..ein wenig besser schlafen können, weil sie ja wissen, es gibt auch die ganz mutigen, die nicht nur labern, sondern was tun !

Bestätigt leider meine Theorie, dass unter H4 nur gnadenloser die natürliche Selektion zur Wirkung kommt.
dafür sorgen wir selbst, hast recht ..durch ..debattieren !wie bei der sommerzeit ..keiner braucht sie, keiner will sie , sinn bringts auch nicht..aber, die deutschen debattieren..30 jahre lang ..anstatt sie abzuschaffen !

theorie = was zu beweisen ist !!!!!!!!!!!!!


liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 31.03.2011, 05:47   #128
Chor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 119
Chor
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
du bist, um ehrlich zu sein, nicht auf dem laufenden ..die diskussion findet schon lange statt ..hier, im forum, in jedem einzelnen thread , und auch ausserhalb des forums ..im prinzip an jeder ecke !nur..leider...es wird sich in debatten ergossen , nur, die führen zu nix, weil sich alles immer im kreise dreht .
auf die konsequenz aus den denkleistungen werden wir warten müssen, denn , anscheinend ist es nicht möglich , die betroffenen , die es zu hauf gibt , zu vereinen , in /zu einem ziel!da rangeln sich kompetenzinhaber , wer nun "recht "hat , welcher weg nun der richtige ist ...und das ziel ..ist aus den augen und verschwimmt .

von allein , wird sich nichts zu besseren wenden, da bin ich sicher. im gegenteil !man wird ausprobieren , wie weit man gehen kann..immer einen schritt weiter..kommt kein murren..noch einen schritt ...


liebe grüsse


hope




Hier in diesem Forum habe ich schon in zwei Threads erlebt das Beiträge von mir gelöscht worden sind, oder in andere Threads verschoben worden sind und das zuden noch ein Bild erstellt worden ist, indem meine Beitrage innerhalb des Threads verschoben worden sind.
Ich habe darauf hingewiesen und es ist nichts geschehen.
Hättest Du richtig gelesen dann wäre dir aufgefallen das ich zwei Personen benannt habe.
Stefan hätte durchaus etwas dazu schreiben können.

Ja dazu zu dem oben erwähnten.
Bei Dir frage ich mich allerdings was dich so an meinen Beiträgen ärgert das Du wie eine Spinne lauerst auf Sätze die gut aus jedem Zusammenhang genommen auch ein Bild abgeben sollen.
Ist Dir irgendwie das Thema nicht bewusst?

Nun ich kann zu diesem Thema aus eigener ERfahrung und aus meinem ERleben heraus meine ERkenntnis mitteilen.
Anders als bei Dir, du bewertest und beschimpfst und ich frage dich ganz gezielt hast du auch eigene Erfahrung?

Zu der Verelendungspolitik in diesem Land gehört auch eindeutig die Verblödungspolitik.
Und ein Mittel der selbsternannten ERzieher im Auftrag ist das Wiederholen im Chor von Dummheiten und das kannst du in diesen Forum zu Hauf nachlesen, die Dummen Antworten und Nötigungen der SB zum Beispiel, im Auftrag aber zum eigenen Wohle aus der eigenen uneingestandenen Angst heraus.

Und auch für diese Verblödungspolitik habe ich Beispiel genannt.
Beispiele wie die sprachliche Verdrehung um die tatsächliche Gewalt zu rechtfertigen.
Auch Deine Bewertung ohne deine eigenen Erfahrungen mitzuteilen sind eine dumme Nötigung.
(Fress den angebotenen Shice von mir oder halte die Klappe weil du sonst dumm bist).

Ich meine, läge es in meinem Interesse diese Hartz IV Industrie zu fördern, meine Mitmenschen auszubeuten dann würde ich auch
Schreiber überall ihren Senf abgeben lassen, so nach dem Motto
oft genug gesagt dann muss ja bei dem einen oder anderen mal was hängen bleiben.
Die Bildzeitung arbeitet doch auch mit roten Überschriften, Behauptungen ohne diese genau zu belegen und noch schlimmer.

Mit Gefühl bedeutet, selber erlebt zu haben, selber gefühlt zu haben.
Und nur wenn ich weis wie sich das Anfühlt, nur dann kann ich mitfühlen.
Ansonsten plappere ich mit oder ohne Ziel einfach darauf los.

Ich ärgere mich über Plappermäuler wie du Eins bist.
Sobald ich meins schreibe geht Dein geplappere und das einiger Anderer los.

Mir hat in diesem Forum wirklich jemand Hilfe angeboten,
sei dir sicher der Unterschied zwischen deinem Geschreibsel und der Hilfe die mir schon angeboten worden ist, dieser Unterscheid ist mir Bewusst.
Die Einen wollen Helfen und Du mit Stefan wollen mir lediglich ein Mundpflaster verpassen.

In jedem Satz findest Du Hartz IV live wider, jetzt frage dich mal ob
das Wichtigste im Leben das Geldverdienen ist, auf Kosten der Mitmenschen.


Übrigens zum Vereinigen, ich hab doch nicht doof auf der STirn stehen.
Zum Vereinigen gehört das Mitteilen, wie soll ich mich denn mit dir vereinigen oder mit so einem SB, Richter oder Präsident wenn
Ihr darunter die gewaltsame Übernahe der Menschen seht und so handelt, auch wenn aus dem jeweiligen Menschen und aus dem
Grundbedürfnissen und Grundrechten eine Sache sprachlich gemacht wird.
Der Titel ist Mensch.
Grundbedürfnisse sind nicht verhandelbar.
Grundbedürfnisse wie das Atmen - sind keine Spinnerrei.
Grundbedürfnisse wie das Essen - ebensowenig.
Grundbedürfnisse wie die Information und die Kommunikation sind
ein Grundrecht und Menschenrecht.

Die Reklame, die Widerholung in Schleife zum Eintrichtern mit der Absicht der Manipulation sind kein Recht

Für mich beginnt jetzt der dritte Hungermonat.
Ja ich fordere eine genaue schriftliche ERklärung von dem Richter.
Ich will im Einzelnen und ganz genau erklärt haben warum ich im Dez. 2009, im Januar 2010 und im März 2010 Null Euro zu meiner persönlichen Verfügung hatte.
Warum ich ohne Grund eingesperrt worden bin- der Grund ist in dem richterlichen Beschluss falsch geschreiben, das einzigste Wort, und ein Grund muss angegeben werden für die Inhaftierung.

Was ist das für ein Bundespräsident der diese Kenntnis hat, der weiterhin weiss das ich mit dem Wissen des Richters seit dem Feb. 2011 und dem März 2011 Null Cent zu meiner persönlichen Verfügung habe, nur weil ich mich von den Handlangern nicht mehr nötigen lasse.
Seitenweise kann ich die Nötigungen udn Körperverletzungen beschreiben, ich kann gar nciht schnell genug ...
Chor ist offline  
Alt 31.03.2011, 07:59   #129
AnTiAaChEn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 6
AnTiAaChEn
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Chor Beitrag anzeigen
Hier in diesem Forum habe ich schon in zwei Threads erlebt das Beiträge von mir gelöscht worden sind, oder in andere Threads verschoben worden sind und das zudem noch ein Bild erstellt worden ist, indem meine Beitrage innerhalb des Threads verschoben worden sind.
Ich habe darauf hingewiesen und es ist nichts geschehen.

Hättest Du richtig gelesen dann wäre dir aufgefallen das ich zwei Personen benannt habe.
Stefan hätte durchaus etwas dazu schreiben können.

Ja dazu zu dem oben erwähnten.
Bei Dir frage ich mich allerdings was dich so an meinen Beiträgen ärgert das Du wie eine Spinne lauerst auf Sätze die gut aus jedem Zusammenhang genommen auch ein Bild abgeben sollen.
Ist Dir irgendwie das Thema nicht bewusst?

Nun ich kann zu diesem Thema aus eigener ERfahrung (1) und aus meinem ERleben (2) heraus meine ERkenntnis (1+2=3) mitteilen.
Anders als bei Dir, du bewertest und beschimpfst und ich frage dich ganz gezielt hast du auch eigene Erfahrung?

Zu der Verelendungspolitik in diesem Land gehört auch eindeutig die Verblödungspolitik.
Und ein Mittel der selbsternannten ERzieher im Auftrag ist das Wiederholen im Chor von Dummheiten und das kannst du in diesen Forum zu Hauf nachlesen, die Dummen Antworten und Nötigungen der SB zum Beispiel, im Auftrag aber zum eigenen Wohle aus der eigenen uneingestandenen Angst heraus.

Und auch für diese Verblödungspolitik habe ich Beispiel genannt.
Beispiele wie die sprachliche Verdrehung um die tatsächliche Gewalt zu rechtfertigen.
Auch Deine Bewertung ohne deine eigenen Erfahrungen mitzuteilen sind eine dumme Nötigung.
(Fress den angebotenen Shice von mir oder halte die Klappe weil du sonst dumm bist).

Ich meine, läge es in meinem Interesse diese Hartz IV Industrie zu fördern, meine Mitmenschen auszubeuten dann würde ich auch
Schreiber überall ihren Senf abgeben lassen, so nach dem Motto
oft genug gesagt dann muss ja bei dem einen oder anderen mal was hängen bleiben
.
Die Bildzeitung arbeitet doch auch mit roten Überschriften, Behauptungen ohne diese genau zu belegen und noch schlimmer.

Mit Gefühl bedeutet, selber erlebt zu haben, selber gefühlt zu haben.
Und nur wenn ich weis wie sich das Anfühlt, nur dann kann ich mitfühlen.
Ansonsten plappere ich mit oder ohne Ziel einfach darauf los.

Ich ärgere mich über Plappermäuler wie du Eins bist.
Sobald ich meins schreibe geht Dein geplappere und das einiger Anderer los.

Mir hat in diesem Forum wirklich jemand Hilfe angeboten,
sei dir sicher der Unterschied zwischen deinem Geschreibsel und der Hilfe die mir schon angeboten worden ist, dieser Unterscheid ist mir Bewusst.
Die Einen wollen Helfen und Du mit Stefan wollen mir lediglich ein Mundpflaster verpassen.

In jedem Satz findest Du Hartz IV live wider, jetzt frage dich mal ob
das Wichtigste im Leben das Geldverdienen ist, auf Kosten der Mitmenschen.


Übrigens zum Vereinigen, ich hab doch nicht doof auf der STirn stehen.
Zum Vereinigen gehört das Mitteilen, wie soll ich mich denn mit dir vereinigen oder mit so einem SB, Richter oder Präsident wenn
Ihr darunter die gewaltsame Übernahe der Menschen seht und so handelt, auch wenn aus dem jeweiligen Menschen und aus dem
Grundbedürfnissen und Grundrechten eine Sache sprachlich gemacht wird.
Der Titel ist Mensch.
Grundbedürfnisse sind nicht verhandelbar.
Grundbedürfnisse wie das Atmen - sind keine Spinnerrei.
Grundbedürfnisse wie das Essen - ebensowenig.
Grundbedürfnisse wie die Information und die Kommunikation sind
ein Grundrecht und Menschenrecht.


Die Reklame, die Widerholung in Schleife zum Eintrichtern mit der Absicht der Manipulation sind kein Recht

Für mich beginnt jetzt der dritte Hungermonat.
Ja ich fordere eine genaue schriftliche ERklärung von dem Richter.
Ich will im Einzelnen und ganz genau erklärt haben warum ich im Dez. 2009, im Januar 2010 und im März 2010 Null Euro zu meiner persönlichen Verfügung hatte.
Warum ich ohne Grund eingesperrt worden bin- der Grund ist in dem richterlichen Beschluss falsch geschreiben, das einzigste Wort, und ein Grund muss angegeben werden für die Inhaftierung.

Was ist das für ein Bundespräsident der diese Kenntnis hat, der weiterhin weiss das ich mit dem Wissen des Richters seit dem Feb. 2011 und dem März 2011 Null Cent zu meiner persönlichen Verfügung habe, nur weil ich mich von den Handlangern nicht mehr nötigen lasse.
Seitenweise kann ich die Nötigungen und Körperverletzungen beschreiben, ich kann gar nicht schnell genug ...


So viel Blödsinn habe ich noch nie gelesen (Post 121).
Da ist jemand wie "Chor", die mit ihren Texten alle wachrütteln will.

Hier wird nicht nach Hilfe gerufen. Diese Mitteilungen (=ERkenntnisse) von "Chor" sind für Euch alle hier und für alle anderen, die unangemeldet Beiträge im Forum mitlesen, als Hilfe anzusehen. Ein ständiges, dauerndes Wachrütteln, weil immer wieder vom wichtigen Thema in Sinnlosdiskussionen abgewandert wird.

"Chor" macht das richtig.

Diese rechtswidrigen Zustände können nicht oft genug ausgesprochen werden.

@ Alle

Aufwachen, nicht diskutieren, rausgehen, Mitmenschen aufklären, Initiativen gründen, gemeinsam etwas TUN.
AnTiAaChEn ist offline  
Alt 31.03.2011, 10:10   #130
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Chor Beitrag anzeigen
Ich habe darauf hingewiesen und es ist nichts geschehen.
Hättest Du richtig gelesen dann wäre dir aufgefallen das ich zwei Personen benannt habe.
Stefan hätte durchaus etwas dazu schreiben können.
Es wird auch nix passieren. Was hast Du denn für ein Anspruchsdenken, wenn Du andere Threads trashst?

Troll (Netzkultur)

Der Begriff Troll wird in der Netzkultur für eine Person verwendet, die mit ihren Beiträgen in Diskussionen oder Foren unter Umständen stark provoziert. Mutmaßliches Ziel des Trolls ist das Stören der ursprünglich an einem Sachthema orientierten Kommunikation und das Erlangen von Aufmerksamkeit.

Quelle: Wikipedia
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 31.03.2011, 14:23   #131
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Was hast Du denn für ein Anspruchsdenken, wenn Du andere Threads trashst?
Chor hat aber Recht, auch wenn ihre bzw. seine Äußerungen hier eigentlich nicht ins Thema gehören. (Übrigens gibt's auch bei Tacheles 1 oder 2 User, die bestimmte Sachverhalte zu Recht permanent wiederholen).

Die Bestimmungen des Grundgesetzes sind unverfügbar und gelten ohne Ansehen der Person für jeden Bürger des Landes.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 31.03.2011, 14:33   #132
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
(Übrigens gibt's auch bei Tacheles 1 oder 2 User, die bestimmte Sachverhalte zu Recht permanent wiederholen).
Säen die auch ständig Zwist? Reagieren aggressiv? Oder wollen über Geschwister des Lichts bekehren?

(ich weiß, Hunger entschuldigt alles...)
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 31.03.2011, 14:48   #133
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Säen die auch ständig Zwist? Reagieren aggressiv?
Nein, eher sind andere aggressiv, weil's ständig wiederholöt wird.

Zitat:
Oder wollen über Geschwister des Lichts bekehren?
Entschuldigung, Du weißt in diesem Punkt wirklich nicht, worüber Du redest.

"Geschwister des Lichts" ist eine Umschreibung für eine Nahtod-Erfahrung; danach ist vieles anders und Dinge werden unwichtig, die der Masse der Bevölkerung als wichtig suggeriert wird; solche Leute tragen im allgemeinen auch keine Armbanduhren mehr. Hab' sowas selber vor Jahren schon hinter mir. (Seit dem ist mir übrigens auch alles relativ sch*egal, sollen die Deppen doch ihrem materiellen Wahn fröhnen; die Menschheit wird noch bitter dafür bezahlen.)
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 31.03.2011, 14:50   #134
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

@Stefan 26,

unterlasse das endlich, @chor hier anzugreifen.

Ich, und auch Andere, finden ihre Beiträge durchaus sinnvoll und angebracht.

Was man von Deinen Statements leider oft nicht behaupten kann.
 
Alt 31.03.2011, 15:09   #135
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Natürlich kann man die Dinge auch anders sehen, als ich sie mittlerweile in Bezug auf Chor sehe. Das sei jedem selbst überlassen. Auch, wenn man es mir persönlich übel nimmt und sich darüber offensichtlich ziemlich ärgert, schwelt weiterhin bei mir der oben geäußerte Verdacht eines Trolls.

"Nach Kollock ist das Trollen für den Autoren ein Spiel, in welchem das einzige Ziel das Erregen von möglichst erbosten und abschweifenden Antworten ist.

Wissenschaftliche Studien über Trolle sind selten. Dies liegt unter anderem daran, dass Trolle nicht leicht zu identifizieren sind und für Befragungen in der Regel nicht zur Verfügung stehen. In einer Studie wurden daher acht Administratoren der hebräischen Wikipedia nach ihnen bekannten Trollen befragt und die Beiträge der vier meistgenannten Benutzer danach inhaltlich analysiert. Als Ergebnis wurden vier Verhaltensmuster festgehalten:
  1. Trolle agieren absichtlich, wiederholt und schädlich (intentional, repetitive and harmful).
  2. Trolle ignorieren und verletzen die Grundsätze der Community.
  3. Trolle richten nicht nur inhaltlichen Schaden an, sondern versuchen auch, Konflikte innerhalb der Community zu schüren.
  4. Trolle sind innerhalb der Community isoliert und versuchen ihre virtuelle Identität zu verbergen, etwa durch die Nutzung von Sockenpuppen.
Aus den Fallanalysen ergaben sich verschiedene Motivationen der Trolle:
  1. Langeweile, Suche nach Aufmerksamkeit, Rache
  2. Spaß und Unterhaltung
  3. Wunsch, der Community möglichst großen Schaden zuzufügen."
Quelle: Wikipedia
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 31.03.2011, 15:39   #136
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Natürlich kann man die Dinge auch anders sehen, als ich sie mittlerweile in Bezug auf Chor sehe. Das sei jedem selbst überlassen. Auch, wenn man es mir persönlich übel nimmt und sich darüber offensichtlich ziemlich ärgert, schwelt weiterhin bei mir der oben geäußerte Verdacht eines Trolls.

Kein bewusster Troll, aber jemand, der geistig und psychisch nicht in der Lage ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und daher dringend Hilfe braucht. Auch zwangsweise; was natürlich Chors Paranoia noch verstärkt.

Wer mir jetzt Unmenschlichkeit unterstellen will, kann das gerne tun.
__


Prickly ist offline  
Alt 31.03.2011, 17:55   #137
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Prickly Beitrag anzeigen
aber jemand, der geistig und psychisch nicht in der Lage ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen
Selbstbestimmt? Was andere evtl. beständig torpedieren, weil's deren geistiges Niveau übersteigt, zu begreifen, daß das Leben halt vielfältig ist? Schon mal was von Toleranz gehört? Der/die User/in bekehrt doch niemanden mit seinen/ihren Ansichten und ruft auch nicht zu echter oder versteckter Gewalt auf (?), wie so manch andere im Forum.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 31.03.2011, 20:05   #138
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Und mal wieder zurück zum Thema.

Ich habe einen Nachruf auf den Rechtsstaat geschrieben. Er muss noch etwas poliert und geglättet werden, dann stelle ich ihn ein. Das wird vermutlich morgen sein.

Ansonsten waren meine Ehefrau und ich heute Flugblätter vor unserem "Jobcenter" verteilen.

Es gibt 2 Feststellungen:
  1. Viele bedankten sich für die Info (vermutlich muss ich auch Klagen verfassen)
  2. Mittlerweile sind viele über die Zustände in Deutschland absolut erbost. Da rührt sich was.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 01.04.2011, 07:16   #139
Chor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 119
Chor
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
ja traurig ist es in Deutschland.Hallo Chor , denkst du das dein Leid ein Politiker interessiert,und schon garnicht ein Bundespräsident.Der ist ja nur da um sein Land positiv darzustellen und zu repräsentieren im Stil wie die da oben das gerne hätte.Da es uns ja lt. Politik ,Merkel , so gut wie lange nicht mehr geht ,wird ja alles runtergelogen , verharmlost um den Rest der Welt zu zeigen das unsere dt. Politiker sich ach so lieb um das Volk kümmert.Aber das sind wir selber schuld wenn wir uns (tot)melken lassen wie eine blöde muhende Kuh auf der Weide und kriegen das Maul nicht auf.


stier2004, wird wie immer bei mir etwas länger.
Es geht nicht darum ob sich jemand für meine Klage interessiert.
Es geht nicht in erster Linie darum.
Ich würde mich darüber freuen, ja.
Aber das Wichtigste für mich ist das ich mir bewusst werde, a. was will ich.
Warum will ich das. Wer ich bin. Was brauche ich für mich.
Mit wem habe ich es zu tun. Wo lebe ich hier.

Das ist so wichtig damit ich mich überhaupt mit jemandem Verbinden kann, oder anders ausgedrückt, mir Freunde suchen kann.
Die Freundschaft ist für mich ein tiefes Gefühl und ich wähle mit Gefühl.
Das Vertrauen fällt nicht vom Himmel und ich kann mir das mit dem Kopf nicht einreden.
Aber ohne Vertrauen bin ich, wie mir gerade geschieht der Willkür ausgesetzt.

Ich bin jedoch weder eine Sache noch ein dummer Mensch mit dem verfahren werden kann.
Und ich lasse mir von keinem irgendeine Not aufzwingen, auch nicht per Gesetz die Nötigung zur Verelendung oder die Aufforderung das ich jetzt per Zwang zu gebrauchen bin,
ohne das ich zumindest laut sage das so ein Vorgehen, so ein Verhalten meine Menschenrechte ad absurdum führt.
Dass Menschen mit Geld meinen über Menschen verfügen zu können, das ist Menschenverachtung pur.


Beschluss
Die Betreuerin:
Wird die Vorführung der Betroffenen durch die Betreuungsstelle der Stadt

Zur Untersuchung durch die Sachverständige , Gesundheitsamt der Stadt , nach Abstimmung des Untersuchungstermins

Gemäß §§ 68 III – 68b III FGG in Verbindung mit § 1 S. 1 BtBG und § 1 LBtG(NW) angeordnet.

Bei der Durchführung der Betroffenen darf durch die Beamten der zuständigen Behörde körperliche Gewalt angewendet werden, falls die Betroffene Widerstand leistet.

Der Zugang zur Wohnung der Betroffenen darf sich mit Gewalt verschafft werden, falls die Betroffene Widerstand leistet.


  • Widerstand leistet, bedeutet dass wenn ich Die nicht in meinen inneren Bereich reinlasse, in dem dann eingebrochen werden darf, wurde.
  • Die Betreuerin stand von meiner Tür nachdem ich ihr mitgeteilt habe, Sie möge sich um ihre eigene Person kümmern. Sie würde dann hinter meinen Rücken handeln und das hat Sie getan wie ich am 15.10.2009 von einer Richterin erfahren durfte.
Meine Unterschrift hat die gefälscht, meinen Prozess abgeschlossen, ohne das mir bekannt ist wie.
Diese Person beschließt nun mit der Sachverständigen, eine Sachverständige der ich klipp und klar gesagt und gezeigt habe das Sie in meiner Wohnung nichts zu suchen hat sich in meinem Namen auszutauschen. Diesen Sachverständigen die mich vorher vor meiner Haustür belästigt haben, denen habe ich auch gesagt das ich keinen Wert auf ein Gespräch mit denen lege.
Ich habe denen gesagt, dass ich deren Einladung in den Müll schmeiße.
  • Und jetzt wird beschlossen von diesen beiden, die Handlanger, die Erwählten des
Richters das ich dieses Überfallkommando stillschweigend eintritt zu gewähren habe,
damit die mich ausfragen können.
Am 19.11.2009 wurde meine Wohnung aufgebrochen und vier Personen verletzten meinen inneren Bereich.

Frage: Warum habe ich in den Monaten Dez. 2009, Januar 2010 und März 2010, Null Euro von meiner einbehaltenen Rente bekommen?


Die Antwort vom Richter: Ihre Rente ist nicht einbehalten worden. Im Dezember haben Sie viel mehr für die Annahme eines entsprechenden Schecks verweigert

Frage: Warum bin ich ohne Grund am 15.01.2010 inhaftiert worden, nachzulesen in dem Beschluss von Ihnen unterzeichnet, der Beschluss der am 13.01.2010 abzugeben an der Geschäftsstelle war.

Die Antwort vom Richter: die Gründe ergeben sich aus dem Ihnen bekannten
Beschluss vom 13.01.2010

Die Gründe sind die aufgeführten Mutmaßungen.
Der zwingend notwendige Grund ist falsch geschrieben und somit gibt es keinen Grund.
Und ich habe nach dem Grund gefragt und nicht nach den Mutmaßungen.

Noch so eine tolle Antwort vom „Betreuungsbüro“
Auszug:
5. Nach dem neuen Betreuungsrecht gibt es keine „Entmündigung“ mehr
6. Der gesamte Vorgang betreffend Ihre Klage vor dem Landessozialgericht liegt mir
Momentan nicht vor. Ich werde mich aber zu gegebener Zeit darum kümmern und Ihnen – soweit es mir möglich ist- den Vorgang in schriftlicher Form zukommen lassen.

7. Warum Sie für die Monate Dezember 2009. Januar 2010 und März 2010 „O Euro
Hatten“, kann ich aktuell ebenfalls nicht beantworten, werde mich aber auch darum kümmern.

8. Weshalb Sie am 15.01.2010 „inhaftiert“ worden sind, kann ich ebenfalls nicht in
Epischer Breite abschließend beantworten. Auch hierzu werde ich die Akten, welche im Gesundheitsamt vorliegt, studieren und die zuständige Protagonisten befragen

Mir würde es schon reichen wenn meine Frage richtig gelesen würde, dann müsste nicht so viel hineininterpretiert werden und verbogen und mittels Umlenkung falsch wiedergegeben werden.
Den Seitenlangen Rest von diesem Geschmiere erspare ich mir mitzuteilen.

Herr über Leben und Tod nur weil einige Knete haben, ich bin zu der Erkenntnis gekommen das ich in einem Nichtleiter, in einer Plastiktüte lebe.
Es interessiert mich nicht was Graf Koks meint mir über meine Leben sagen zu müssen,
ich habe die Absicht die zu sein die ich bin und solche Menschenhändler finde ich für mich persönlich
nicht empfehlenswert/nachahmenswert.

Aber ich bin mir bewusst geworden über diese Nötigungen und Gewalt.
Japan und die damit verbundene Kommunikation, das Verwirrspiel und das damit verbundene schüren von Ängsten haben mir einige Fragen beantwortet.

Wie fühle ich mich wenn ich verarscht werde mit dem Ziel mir zu schaden.
Wie fühle ich mich und wie handle ich wenn ich zudem noch erlebe das jedes Wort von mir
und ich denke nicht nur von mir, als Verhöhnung zurückgeworfen wird und das von allen
Entscheidenden Stellen.
Wie fühle ich mich wenn ich lese, dass die Experten irre sind.
Wie fühle ich mich wenn ich denke das alles hinausgezögert wird, das Geschehen verstärkt wird und immer nur unter dem Aspekt des Geldes, Gewinne einiger Weniger.

Ich habe mich mit den Elementen in Kernkraftwerken beschäftigt und es ist gut möglich das
Ich einiges übersehen habe, das mir Fehler geschehen sind, aber in der Tendenz spielt wohl scheinbar das Geld eine Rolle.
Seien es die Leitungen, die zu wenigen Ersatzbatterien, Brennstäbe, halt Geld.

Cadmium absorbiert Neutronen
Bei der Kernenergie werden aus den Urankern Neutronen herausgelöst.
Die neutralen Neutronen wiederum sprengen die nächsten Kerne wenn die Neutronen
eine bestimmte Geschwindigkeit haben.
Sind sie zu schnell dann huschen Sie nur durch den jeweiligen Kern hindurch.
Ansonsten kommen die neutralen Neutronen mit ihrer Information als Energie benannt an den jeweiligen Kern des Elementes heran und verändern diesen.
Das Cadmium nimmt scheinbar unbeirrt diese Informationen auf ohne sich dabei schnell zu verändern.
Die Geschwindigkeit der Neutronen erhöht sich mit der steigenden Temperatur
Die Temperatur steigt wenn viele Neutronen viele Elemente mit ihrer Information verändern und umgekehrt.

Ich habe mich gefragt warum in dem Atomkraftwerken in Japan nicht viele dieser Geschwindigkeits- Informationsbremsen eingebaut worden sind, nachträglich oder
Warum nicht für sehr viel Ersatz gesorgt worden ist schon im Vorfeld.

Der Mayakalender findet im Jahr 2012 sein Ende.
Nicht zu vergessen auch das Magnetfeld ist schon sehr dünn.
Was Sonnenstürme auf der Erde in Zukunft bewirken muss noch mit bedacht werden.
Was geschieht mit den Menschen bei einem Weltwandel ohne Vertrauen?
Wie geschrieben, ich habe mir meine eigenen Gedanken gemacht und für einen
Experten wäre es ein Leichtes gewesen die Vorgänge zu beschreiben.
So eine Berichterstattung hätte Vertrauen geschaffen anstatt des ängstlich gewollten Spekulierens
Das ängstlich gewollte Spekulieren lässt mich alleine im Regen stehen.
Dann habe ich Angst.Ich verschlimmere alles, ich habe ja Phantasie.

Und wenn ich Angst habe dann setzt mein Verstand aus und das hat etwas mit inneren Körpervorgängen zu tun.
Mein Gehirn sendet Botenstoffe zur Beruhigung aus und ich spüre das in meinem Körper.
Dann bin ich mit meinem Körper beschäftigt und nicht mit meinem Verstand der aber genau in diesem Moment gebraucht wird.

Der Mayakalender findet im Jahr 2012 sein Ende.
Um eine Weltveränderung von so einem großen Ausmaß wie zum Beispiel der Wechsel in eine höhere Dimension herbeizuführen bedarf es Zeit.
Das geht nicht wie mit einem Lichtschalter, Ein und Aus.

Bedenklich finde ich die Informationspolitik die zudem auch mit der beschriebenen und aktiven Ungleichheit und Ungleichbehandlung Angst und Wut schürt. (Finanzkrise und Hartz IV, Einsatz der Bundeswehr im Innland und der Schuldenbremse)

Zudem lernen wir alle von Klein auf, das wir alleine mit unseren Problemen dastehen, ich sage immer das die Kirchen den einzigen Sinn haben uns den Gott abzuschaffen, mit ihrem Handeln das so unterschiedlich von dem Predigen ist.

Und selbst das Predigen spricht ja vom Gehorsam und sagt Hüh und Hot.

Wir lernen das wir nichts zu sagen haben, das wir mit unserer Wahl alle vier Jahre einmal einigen Menschen die Macht geben aus dem kleinen Übel ein großes werden zu lassen.
Ja welches Gesetz in den vergangenen 20 Jahren hat den Menschen insgesamt gut getan.

Menschen die so erwachsen werden, die von sich aus sagen, dass der kleine Mann keine Chance hat gegen die da Oben, was geschieht mit diesen Menschen bei einer Weltveränderung wenn kein Halt vorhanden ist.

Ich habe Hilfe von den Sternengeschwistern des Lichts bekommen.
Wenn ich das jemanden Mitteile dann werde ich für Verrückt erklärt.

Ich hatte so lange so schlimme psychosomatische Beschwerden, alles drehte sich

für mich darum. Ich wollte die los werden und habe mir einen Kopf gemacht und nichts unversucht gelassen.

Aber ich kam da alleine nicht heraus, ich hatte ja eine so schlimme Blockade in mir,

das Trauma meiner Kindheit und kein Vertrauen



Die Propaganda des vereinzelten Menschen in den weiten des Universums ist so tief in alle Poren eingedrungen
Wir leben auf einem Planeten des freien Willens und ich habe gelernt den Sternengeschwistern des Lichts langsam zu Vertrauen.
Das ist so schwer, meine Erziehung steckt mir in jeder Pore.
Ich habe aber die Hilfe der Sternengeschwister des Lichts erlebt
Wir kennen vom Wort her die Dimensionen, aber das es Wesen gibt die in solchen Dimensionen leben, das wird für Verrückt erklärt.
Die Hilfe die ich als Heilsam für mich erlebt habe, die kann jedem zuteil werden.
Chor ist offline  
Alt 02.04.2011, 21:27   #140
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Den Eid des Bundespräsidenten findet Ihr im Anhang:
http://www.elo-forum.org/alg-ii/7155...utschland.html

Kennt jemand den Versprecher, den er sich beim Aussprechen der Eidesformel geleistet hat?

Das war wohl ein Omen!
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
 

Stichwortsuche
hartzivgesetz, unterzeichnet, wulff

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Offener Brief an Bundespräsident Wulff wegen Hartz IV-Gesetzesänderung blinky ALG II 147 18.03.2011 10:59
Obama hat unterzeichnet - Die Gesundheitsreform ist Gesetz Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 24.03.2010 11:49
HEGA 08/08 - 16 - Gesetz zur Änderung des SGG und des ArbGG/Gesetz zur Neuregelung de Sancho ALG II 0 27.10.2008 18:06
Hartz iv-gesetz a la francaise wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 18.10.2008 16:25
Köhler unterzeichnet Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung Schmarasit Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 27.12.2007 18:07


Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland