Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2011, 23:14   #76
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Möglich hope. Aber Fakt ist auch, dass wir Internet-Nutzer unter den Elos die am besten informierten Elos sind. Und das macht uns im Grunde auch verantwortlich für unsere Mit-Elos, die eben nicht informiert sind. Da wird keiner kommen, der auf einmal alle Elos zur Gegenwehr bringt - das sollten stattdessen wir alle zusammen versuchen.

Mario Nette

recht haste ..aber, ich , persönlich , habe schon fransen am mund ..ich komme mir vor, wie ein missionar ..aber, irgendwie..ich weiss nicht, es ist, als wenn man "grimms märchen "erzählt .die gutglaubigkeit, interessenlosigkeit, resignation .... ist echt erschreckend .

liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 25.03.2011, 23:17   #77
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Ich weiß. Und entsprechend nimmt man dann zum Anlass, die Warnungen in den Wind zu schlagen, wenn einmal etwas gut lief - "Was erzählst du da. Sie hat mich nicht sanktioniert, weil ich mich nicht beworben habe." usw.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 25.03.2011, 23:24   #78
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
ach was.Ihr seht das alles viel zu dunkel.
Liebe auslänischen Mitbürger.Ihr seid alle Herzlich Willkommen in unserem schönen Deutschland wo heute noch Milch und Honig fließt.Wir können noch gut und gerne ca.10 Millionen von Euch aus der EG aufnehmen.Ganz einfache Rechnung : 10 Millionen Deutsche Arbeitslose leben hier und wollen nicht arbeiten.Na ja mit den 10 Millionen sagt der Staat , stimmt nicht so richtig.Egal , kommt ruhig alle nach hier,denn Merkel wird euch alle Lieben und unterstützen.Ihr werdet alle arbeit finden für 7,68 Brutto, und wenn das alles doch nicht so klappen sollte wie das versprochen wird , Könnt ihr gerne in einer Großstadt wie Köln,Hamburg oder Berlin eigene Bezirke regieren.Und wenn dann Deutsche in eure Bezirke eindringen ,haut das Deutsche faule Pack in die Schna......
Und wenn ihr Merkel mal sprechen wollt , werdet ihr die nie antreffen da wir Deutsche bald kein eigenes Land mehr haben.
Wir sind ja alle sehr Gastfreundlich und geben gerne von dem ab , was Merkel uns tagtäglich wegnimmt.Und wenn ihr euch alle schön eingegliedert habt , ( das nennt man hier Eingliederungsvereinbarung ) und alle den Mund haltet , wird euch kein einziger Polizist zusammenknüppeln.Machen die am liebsten nur bei Deutsche.Denn wer sich bei uns gegen Armut, Hunger und Entrechtung wehrt , der ist aufsässig und wird mit dem Knüppel zurecht gewiesen.Das hatten wir schon mal gehabt ihr lieben Mitbürger der EU.Da waren wir alle so brav das keiner den Mund aumachte.Da liefen noch Streetworker durch die Strassen in Uniform.Sah schick aus.Ganz in BRAUN.Blitzblanke Stiefel.
Und weil die Streetworker alle in Reih und Glied marschierten ,
bekam hier und da jemand einen Orden , und wenn ein Mensch einen solchen bekommt , strengt man sich besonders an auf seinen Mitmenschen aufzupassen.So ihr lieben , und vergesst bitte nicht zur Wahl zu gehen , Merkel (miss) braucht uns.In diesem Sinne ,
Eure Gastgeber Deutschland wo Milch und Honig fließt.

Warum 7,68 Euro? Sozialversicherungspflichtigein paar Stunden für 419,67 Euro reicht doch auch, um ergänzendes ALGII zu bekommen. Und eine Erstausstattung für die Wohnung gibts noch dazu.
ela1953 ist gerade online  
Alt 25.03.2011, 23:29   #79
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Nunja, hier passt im Grunde wieder der Topf auf dem Deckel. Denn mal ehrlich : Die Sache in Japan ist schon derbe. Aber ,dieses verhalten Deutscher Politiker sollte nicht nur uns Elos ankotzen,sondern auch den Verdienern. Wenn denen jetzt kein Licht aufgeht,dann tun sie mir alle Leid. Für die Politik kommen solche sachen sehr gut: In Japan läuft,meiner Ansicht nach, der Supergau bereits seit Tagen und ich gehe davon aus,dass wir da auch was abkriegen werden. Aber dann wird solch eine sache als Wahlkampf genutzt. Die Merkel auf einmal gegen die Atomlobby und als Wundersamme Retterin.

Unter dem Teppich dabei gekehrt und gerade mal als Randnotiz:
Hartz 4 Gesetz unterzeichnet , mehr Geld (das ich nicht lache)....härtere Sanktionen....der Euro Rettungsschirm wird mal wieder bearbeitet..... Und das alles mal eben so...

Wenn der Bürger es nicht lernt,dann muss er eben mit dummheit bestraft werden. Die sind eben so blöd. Sorry,wenn ich das so derbe sage, aber hunderte kommen um "Knut" sich zu verabschieden und in ein Kondolenzbuch einzutragen und flennen vor der Kamera rum. Aber wenn mal ein Aufruf zur Demo kommt, dann isses für einige zu kalt,zu warm, DSDS läuft. Nicht falsch verstehen,ich kanns verstehen,wenn jemand sagt,es ist zu weit oder es ist kein Geld da,aber das vorschieben von den meisten leuten aus irwitzen Gründen,ist nicht mehr auszuhalten. Haltet euch vor Augen:

Zitat:

Die Achtung der Menschenwürde durch den Staat und seine Vertreter ist in Artikel 1, Absatz 1 des deutschen Grundgesetzes (GG) festgeschrieben:
„Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“Ende..

Hier ist ein Knackpunkt,den jeder mißachtet.

ICH fühle mich in meiner Würde verletzt....

- wenn ich zum Jobcenter komme und ich dort bereits Wachpersonal stehen sehe
- wenn ich rechenschaft vor einer sachbearbeiterin ablegen muss,die mich überhaupt nicht kenn
- wenn ich auf Knien bitte bitte machen muss
- wenn ich zu einem 1 Euro Job gezwungen werde ,den ich nicht ausführen möchte,weil er mir sogar gesundheitlich schadet.
- wenn ich beim Amtsarzt war und ich plötzlich wie durch ein Wunder geheilt bin

usw

Hier wird überall die Würde verletzt und keinen juckt es. Die Menschen brauchen es,sie müssen bis aufs Hemd ausgezogen werden,alles verlieren,bevor sie merken,dass sie nur belogen worden.

Das wird immer so weitergehen und das der Wulf das unterschreibt,war von vornerein klar,da er und die Merkel ein Herz und eine Seele ist.

Und es wird alles genauso kommen wie immer:
Japan wird nur noch als Randerscheinung kommen, die Benzinpreise werden ins unermessliche Steigen, ...alles wie immer,denn das Thema "Deep Water Horizon" stört heute auch niemanden mehr.
scott ist offline  
Alt 26.03.2011, 01:51   #80
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Möglich hope. Aber Fakt ist auch, dass wir Internet-Nutzer unter den Elos die am besten informierten Elos sind. Und das macht uns im Grunde auch verantwortlich für unsere Mit-Elos, die eben nicht informiert sind. Da wird keiner kommen, der auf einmal alle Elos zur Gegenwehr bringt - das sollten stattdessen wir alle zusammen versuchen.

Mario Nette
es wird mir ein ewiges rätsel bleiben ..genauso, wie sich jeder arbeitnehmer vermutlich umfassend informiert , warum , wieso und in welcher höhe sozialleistungen in seiner firma abgeschafft werden /gekürtzt werden /arbeitszeiten verlängert werden ..sich zu hause hinsetzt und das familienbugdet durchrechnet , feststellt , was er einsparen muss, was er kürzen muss..worauf er verzichten muss, was für immer unmöglich sein wird, weil...es ist seine und /oder der familie EXISTENZ !

ICH setze persönlich irgendwie voraus, ob ich das nun über internet mache oder den nachbarn frage, der internet hat ,ne beratungsstelle aufsuche usw., das ein ELO (und alle betroffenen gruppen )sich , wenn es schon "rausgeplärrt "wird, das es veränderungen in der EXISTENZBEMESSUNGSGRUNDLAGE geben soll und kürzungen(mit weitreichender, zukunftsweisender konsequenz ,zB. die renten /erwerbsminderungsrenten... ) offensichtlich sind, da publiziert ..das man sich im ureigensten interesse umfassend informiert .

im endeffekt ist es ja jedem seine existenz /recht , die/das gefährdet /eingeschränkt ist .

das ist, der reaktion nach , auf die unterschrift des bundespräsidenten , schlichtweg nicht passiert , denn jetzt rufen viele "ah "und "oh "und "furchtbar "und "..ach hätten wir doch "!

es ist mein recht , mein leben zu schützen ..es ist jeder mann /jeder frau´s recht !
und kinder, die sich nicht schützen können, müssen von den erwachsenen an leib und leben geschützt werden !

hier ist (und ich hoffe, ich täusche mich )das leben durch sanktionen und einer de factischen beweislastumkehr , sowie generalverdacht offensichtlich bedroht .

ich frage mich : was ist jedem sein leben wert ?

langsam komme ich zu dem schluss..bis auf wenige ausnahmen , die ELOS schätzen ihr eigenes leben nicht hoch genug !
sonst würden sie es im vorfeld schützen ..bevor das "kind "in den "brunnen "gefallen "ist .

der nächste schluss, den ich ziehe ist : anscheinend geht es vielen noch zu gut , denn wenn es wirklich so wär , das "schmalhans "am küchentisch sitzt ..spätenstens bei der PFLICHT zur ansparung und somit einer indirekten regelsatzkürzung (man hat ja das geld und darf /soll es nicht "benutzen ")in der grössenordnung und den anderen "nettigkeiten "/unsinnigkeiten /wirrungen und der ausuferung der bürokratie und überwachung /bevormundung /entmündigung ,die nun gesetz sind....

für die, die sich nicht wehren können , die kranken , alten und die, die sich gewehrt haben und sich jeden tag noch wehren müssen ..tut es mir leid , das sie unter der tatenlosigkeit , der bequemlichkeit und dem desinteresse der, ggf, mehrheit der betroffenen leiden müssen .

mit freundlichen grüssen

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 26.03.2011, 06:11   #81
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Clint Beitrag anzeigen
Ich glaub Bruder Johannes war der Letzte der sich mal geweigert hat was zu unterschreiben.
Da glaubst Du falsch; der Vorgänger des jetzigen hat auch mindestens 1 Gesetz nicht unterzeichnet, nämlich jenes über die Privatisierung der Flugsicherung DFS.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 26.03.2011, 07:10   #82
Chor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 119
Chor
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Schonmal daran gedacht, an die Presse zu gehen?


Ja an diese nahe liegenden Möglichkeiten habe ich auch schon gedacht.
Wie lange gibt es schon das Gesetz Hartz IV?
Wie lautete die Berichterstattung in der Presse?
Also ich bin zu dem Schluss gekommen das derjenige der die Musik bezahlt auch das Lied bestimmt. Ansonsten kann ich mir so eine Gleichschaltung in den öffentlichen Medien nicht erklären.

Ich habe 2009 meine Revisionsklage vor dem Landgericht in NRW eingereicht. Im Verlauf meiner Klage wurde das Aktenzeichen verändert
Der Beklagte, die oberste Juristische Person meiner Heimatstadt, die Person die dem Grundgesetz direkt unterstand, wurde aus dem Aktenzeichen entfernt.
Mein Einspruch ist nach einigem Hin und Her dahingehend ignoriert worden das ich entrechtet worden bin.
Dem Landessozialgericht teilte ich dann mit das diese Entrechtung gegen meinen ausdrücklich bekundeten Willen geschieht.
Die Antwort lautete dann - Ihr Wille interessiert uns einen Shicedreck, wir richten uns danach was unser Kollege meint.

Der Kollege mit seinen Helfern meint auf meine Bitte hin, ER soll mir die gesamten Unterlagen betreffend meiner Klage zuschicken,
davon weis Er nichts, damit hat Er nichts zu tun.


Ja auf diesem Planeten des freien Willen geschehen schon sonderbare Ereignisse wenn das Geld vor dem Lebendigen die
erste Geige spielt.

www. nachdenkseiten.de/?p=8638#more-8638Albrecht Müller.
Fragen zu stellen ist dringlich, hier eine Auswahl, die Sie nach eigener Fantasie ergänzen sollten:
  • Was wusste der Bundespräsident und frühere Ministerpräsident von den Methoden seines Freundes Maschmeyer?
  • Wusste er von den Ursachen und Hintergründen von Maschmeyers märchenhaftem Vermögen, als das Ehepaar Wulf noch nach der Wahl zum Bundespräsidenten in Maschmeyers Villa auf Mallorca Ferien machte?
  • Ist der Bundespräsident bereit, seinen Einfluss auf Maschmeyer zu nutzen, damit Maschmeyer mit den vielen 100 Millionen, die er mit fragwürdigen Methoden verdient hat, irgendwann seine Opfer entschädigt?


Und nichts anderes sagt ja der Lissabonner Vertrag
Das allerwichtigste sind die Produzenten der Lebensmittel, noch vor den Menschen die die Lebensmittel benötigen.
- freier Waren und Geldtransfer über Alles-
Eine Verfassung der Herren und Damen Märkte und Banken.
Chor ist offline  
Alt 26.03.2011, 10:09   #83
Timmy.79
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert.
Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen,
was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."

Jean-Claude Juncker
Juncker, Premierminister Luxemburgs, ist, neben Tony Blair, als EU-Präsident im Gespräch.


Die Ursache allen Übels und die Lösung aller Probleme steht im Zitat.
 
Alt 26.03.2011, 10:45   #84
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert.
Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen,
was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."

Jean-Claude Juncker
Juncker, Premierminister Luxemburgs, ist, neben Tony Blair, als EU-Präsident im Gespräch.

Die Ursache allen Übels und die Lösung aller Probleme steht im Zitat.
Tja, aber die Aufstände, zu denen es bislang gekommen ist, wurden ja noch nicht so richtig wahrgenommen.

War es Schröder, der sinngemäß gesagt hat: "...alles unter ner Million, da mach ich mir keine Sorgen!" ?

Muss sich wohl erst einer im Bundestag selbst-anzünden oder was ähnlich Drastisches?!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 26.03.2011, 10:52   #85
purepoison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 253
purepoison purepoison purepoison
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Ik habe mir den ganzen Thread durchgelesen und bin schon einige Zeit nicht mehr wirklich aktiv in der Foren Welt.

Es sei denn ik habe eine Frage oder kann wat beantworten.

Dat Gejammer ist groß - die Taten wenige!
Dat ist nicht produktiv , aber man kann keinen zwingen wat zu machen.

Wenn ik hier die Ausländerhetze und die Vergleiche zum dritten Reich sehe könnte ik!

Diese Opferhaltung ist erbärmlich! Mit solchen Personen mache ik gar nix! Schlimm genug wat überall passiert und mit den Menschen gemacht wird- aber anstatt konstruktiv wat zu machen , liest man dann dat hier.

Ik bin in meiner Heimstadt aktiv und wenn es Protete gibt und die nicht sinnfrei sind bin ik dabei - können auch 500 km weit weg sein.

Aber dat ist nicht jederman Sache oder ?

@Stefan26 wat machst Du denn ausser hier zu kommentieren und anderen vorzuwerfen sie machen nichts?
purepoison ist offline  
Alt 26.03.2011, 11:07   #86
Chor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 119
Chor
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert.
Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen,
was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."

Jean-Claude Juncker
Juncker, Premierminister Luxemburgs, ist, neben Tony Blair, als EU-Präsident im Gespräch.


Die Ursache allen Übels und die Lösung aller Probleme steht im Zitat.


Es gibt kein großes geschrei, dafür müssten wir eine Stimme haben.
Kannst du denn nicht im Ruhigen Ton mit mir sprechen.

Und noch schlimmer ist die Gewalt.
Ich bin als Baby misshandelt worden.
Schon als Kind habe ich mir vorgeworfen wenn ich mich erinnert habe, wie schrecklich ich doch bin.
Ich konnte nie wissen was ich richtiges und was ich falsches sagte.
Das ich etwas Falsches gesagt hatte, das bemerkte ich immer wenn meine Mutter beim Mittagstisch mit den Worten: Unsere Doris begann.

Dann hörte ich mir die schlimme geschichte meiner Geburt an, das ich mit drei Monaten so geschrien habe das mein Vater gesagt hat - Er hole gleich das Beil aus dem Keller, das schon die Kindergärtnerinnen sich nicht anders zu helfen wussten und mir dann ein Pflaster auf dem Mund geklebt haben usw. usf.
Als junge Frau begann dann mein Körper mein fehlendes Vertrauen wie auch die Misshandlungen mir zu zeigen.

Mir konnte ich jedoch nicht mehr glauben, denn welches meiner Worte war denn Richtig und welches Falsch.
Welche Worte hatten die Missachtung und die Gewalt zur Folge.

Nach 25 Jahren holten mich die STernengeschwister des Lichts und ich bin bis heute meine psychosomatischen Beschwerden los.

Das erste Mal konnte ich das Wort Vertrauen zulassen und ich bemerkte das ich die Absicht habe mich zu lieben.

Um mich lieben zu können brauche ich auch meine Stimme.
Im Jahr 2008 reichte ich Klage bei einer Urkundsbeamtin ein.
Drei Mal musste ich die aufsuchen bis ich mein Aktenzeichen hatte.


Es ist von Anfang an gesammelt worden.
Drei mal musste ich die Urkundsbeamtin aufsuchen um ein Aktenzeichen zu erhalten.
Kaum das ich das Aktenzeichen hatte habe ich dem Gericht in Duisburg mitgeteilt das ich meine Klage führe, das ich keine Prozesskosten will.
Ich dachte ja ich bin vor einem Sozialgericht ohne Anwaltszwang.
Also meine Sprache wird berücksichtigt, anstatt des Juristendeutsch.
Meine Klage meine Sprache. Also teilte ich mich dem Sozialgericht mit.

Ich bin kein Existenzminimum, ich will nicht als solches genannt oder gar behandelt werden und von daher lehnte ich das Grundsicherungsgesetz als Menschenverachtend ab.


Es dauerte dann nicht lange und zwei Damen standen vor meiner Tür und fragten mich scheinheilig womit ich denn nun meine Miete bezahlen möchte, jetzt wo ich auf das Geld vom Grundsicherungsamt verzichte.


Im Februar 2009 hatte ich einen Gerichtstermin am Amtsgericht.
Ein Inkassounternehmen wollte Geld von mir einklagen.
Nachdem der Richter mich nach meiner Meinung fragte habe ich gefragt warum
kein Schreiben von Ihm oder den Anwälten unterschrieben sei.

Auf die Antwort warte ich noch heute.

Die Klägerin ist nicht in der Lage meine Fragen zu beantworten, meinte der Richter nachdem ich nicht bereit war die Frage des Anwaltes zu beantworten, ich beharrte auf die Beantwortung meiner Frage.
Der hat dann die Sicherheitsleute gerufen, worauf mich die drei Personen am Amtsgericht hinwiesen mit denen ich auf dem Flur saß als ich die inständig bat, mir doch als Zeugen zu dienen.
Ich bin dann hinter den Sicherheitsleuten hergelaufen und habe gesagt das ich dringend einen Zeugen brauche.
Der Richter und der Anwalt verschwanden derweil in den Gegenüberliegenden Aufzug.

Sechs Tage später, Sozialgericht Duisburg.
Die drei Richter sind mitten in meinem Satz aufgestanden und haben sich zur Beratung zurückgezogen.
Wir sechs Personen saßen auf unserem Platz als die Tür des Beratungszimmers sich öffnete und die Richterin ihren Kopf in den Raum steckte mit der Frage an Alle, ob ich die anderen Fünf belästige, ob Sie die Sicherheitsleute rufen solle.


Sonderbarer Weise musste die Richterin in ihrem Urteil ein Jahr später, auch noch mitteilen das Sie mir keine Prozesskosten erstattet hätte.
Weil ich keine Chance hatte, nach dem SGB VII.
Jemand der die Unterschrift verweigert, der kein Geld will, dem kann man auch keine Geld aufzwingen.
Mit der Entrechtung ist mir erst einmal dieses Geld aufgezwungen worden, mit dem Ergebnis das ich dann von 300 Euro den Mangel leben durfte.



Nach der ZwangsEntrechtung ging es dann richtig los.

Einbrüche in meiner Wohnung, Gutachten obwohl ich nichts gesagt habe und als ich
dem Richter das erste Mal am 18.12.2009 begegnet bin da hat der mir klipp und klar gesagt das er meine Fragen die Grundrechte, das Grundgesetz betreffend nicht aufschreiben wird.

Stattdessen bin ich dann wenige Wochen später ohne Grund aber mit vielen geschaffenen Mutmaßungen inhaftiert worden.
Mit Nötigungen, Körperverletzungen und Missachtungen, ich war die Einzige die sieben Wochen am STück eingesperrt war.

Und weiter ging es mit der Aufarbeitung, mit dem Erinnern meiner Kindheitsgeschichte.

Immer wenn ich bei dem angeblichen Betreuer meinen Scheck holte wurde ich wie Nebenbei bedroht. Ja der Gutmensch will ja gerne das ich frei bin, aber ...
Und wie die Revisionsklage, kaum das ich die Ansprach erzählte dieser Mensch mir eine Geschichte von einer anderen Klage.

Das ist ein kleiner Ausschnitt aber ich habe nach und nach meine Stimme wiedergefunden.
Ohne Stimme bin ich für mich nichts.
Ich muss mit mir zusammenleben.
Ich will mich lieben.

Jedoch mit Stimme hier, wo es das Wichtigste ist dem Geldgott zu gehorchen,
ist das eine Qual für mich.

Ich freue mich immer wenn ich von Menschen lese die Mit Gefühl auch hier sind.
Menschen die nicht nur Fragen sondern auch sich geben.



Es kann nur die Angst vor der Gewalt sein, die Menschen meinen lässt, zu schweigen, sich zu verbergen ist Klug.
Chor ist offline  
Alt 26.03.2011, 11:30   #87
Timmy.79
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Chor Beitrag anzeigen
Es kann nur die Angst vor der Gewalt sein, die Menschen meinen lässt, zu schweigen, sich zu verbergen ist Klug.

Richtig erkannt.

Wenn denn die Angst, der Grund dafür ist, dass sich das Volk nicht wagt,
für die ureigenen Grund-, Menschen- und Völkerrechte zu erheben und dafür zu kämpfen,
für ein besseres, freies Leben die Stimme zu erheben -
was ist denn dann das geeignete Mittel gegen diese vom System zum Selbstschutz künstlich erzeugte Angst?

Wer die Antwort auf diese Frage kennt, hat die Lösung gefunden!
 
Alt 26.03.2011, 12:02   #88
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert.
Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen,
was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."

Jean-Claude Juncker
Juncker, Premierminister Luxemburgs, ist, neben Tony Blair, als EU-Präsident im Gespräch.


Die Ursache allen Übels und die Lösung aller Probleme steht im Zitat.
meine Rede.Herzlich Willkommen im Nazi Reich
__





,,,früh übt , wer Bundeskanzlerin werden möchte

Wer sich gegen Armut und Ausbeutung wehrt ,
wir niedergeknüppelt.
Der hl.Krieg unserer dt. Politiker


stier2004 ist offline  
Alt 26.03.2011, 19:44   #89
Chor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 119
Chor
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
Richtig erkannt.

Wenn denn die Angst, der Grund dafür ist, dass sich das Volk nicht wagt,
für die ureigenen Grund-, Menschen- und Völkerrechte zu erheben und dafür zu kämpfen,
für ein besseres, freies Leben die Stimme zu erheben -
was ist denn dann das geeignete Mittel gegen diese vom System zum Selbstschutz künstlich erzeugte Angst?

Wer die Antwort auf diese Frage kennt, hat die Lösung gefunden!

Ich habe mit meiner Geburt auf diesem lebendigen Planeten das Recht erhalten mich hier aufhalten zu dürfen.
Mir haben Diener dieses STaates gesagt, dass man mir mit einem Gesetz das Aufenthaltsbestimmungsrecht genommen hat.
Mir macht so ein Gesetz Angst und ich speichere diese Angst in mir weil ich die Konsequenzen dieses Gesetzes als Quälerei erlebt habe.

Ich habe einen Körper der will versorgt sein und zwar so gut wie es geht und wann ich brauche.
Ich hungere und ich habe manchmal Bauchschmerzen und oft Angst
Ich will hier leben und ich weis das mein Körper, das ich Vitamine, Spurenelemente brauche und das ich mit Freude lecker esse und das ich die Lebensmittel gut Bewacht hinter Schaufenstern auf Regalen und Gesichert betrachten kann aber mehr nicht.

Mir ist auf einem Amt gesagt worden das man mir nur hilft wenn ich einen Wisch unterschreibe, zuerst muss ich die – Miete – bezahlen und dann darf ich mir von dem Rest einige Grundbedürfnisse anschauen.
Ich habe Richter gefragt wer der Eigentümer des Grundrechtes- Bedürfniss Wohnen/Standort/eigene Sicherheit und Regeneration ist und auf eine Antwort warte ich noch heute.Ich habe gefragt wer mir mit der Absoluten Armut droht wenn ich ihn von meinen paar Cent nicht unterstütze und auf eine Antwort warte ich noch heute.

Ich bin für doof erklärt worden, zu doof um für den Eigentümer sorgen zu können.
Dann bin ich zuerst auf das absolute Minimum gesetzt worden und als Steigerung auf das Verhungern.

Nun Tommy.79 in meinem Fall ist die Angst der Grund.
Ich habe die Gewalt direkt zu spüren bekommen.

Ich habe gesagt das Grundsicherungsgesetz ist ein Menschenverachtendes Gesetz und als Antwort haben mir die Gehilfen gesagt: Wir haben Gutes für Sie getan, wir haben für Sie die Grundsicherung beantragt.

Mein Körper reagiert, kaum das ich so einen Gewalttäter in meiner Nähe spüre.



Mir haben die Sternengeschwister des Lichts ihre bedingungslose Liebe geschenkt.
Ich habe jetzt überall in meiner Wohnung Zettel angebracht mit denen ich mich erinnere.
Ich schaue meinen Zettel an und spüre die Sternengeschwister des Lichts.
Und wenn ein Gewalttäter in meine Nähe kommt dann erlebe ich, wenn ich zuerst meine Zettel lese das mein Körper sich beruhigt und ich wieder einen klaren Gedanken denken kann.
Ich habe immer noch Angst, ich bin mir ja der Staatsgewalt der Gewalt der Vielen sehr bewusst.

Das System hier benutzt und handelt mit Menschenleben einfach indem mit Grundbedürfnissen eines jeden Menschen gehandelt wird.
Menschenhandel als Gesetz und schon ist jedes Leben ein Verurteiltes Leben.

An der Versachlichten Sprache der Grundbedürfnisse eines Jeden Menschen kann man das Bewusste Handeln der Menschenrechtsverletzungen erkennen.

Die Grundbedürfnisse muss jeder in großer Fülle entsprechend seiner Wünsche und Bedürfnisse leben
Chor ist offline  
Alt 26.03.2011, 19:50   #90
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Herrje
hanni ist offline  
Alt 26.03.2011, 19:59   #91
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Wer sind denn die "Sternengeschwister des Lichts" ?

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline  
Alt 26.03.2011, 20:33   #92
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Nicht (!!) nachfragen, bitte.
hanni ist offline  
Alt 27.03.2011, 09:34   #93
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen
Wer sind denn die "Sternengeschwister des Lichts" ?
...
Muttu Marcus & Nena fragen!
Zitat:
Onkel Mond, Cousine Mars und die tausend Stern-Trabanten,
sie helfen uns, was keiner weiß, wozu hat man denn Verwandte...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 27.03.2011, 09:52   #94
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz



Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline  
Alt 27.03.2011, 10:21   #95
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

ich will ja mit meinen vorgängern nicht meckern, aber, mal so ein paar gedanken , weil sich über den user /userin "chor " lustig "gemacht wird.

ich denke, wir sollten jeden menschen in die mitte nehmen , ob wir nun seine gedankengänge verstehen , oder nicht , ob wir seine gedanken teilen , oder auch nicht , seine ängste /verhaltensweisen nachvollziehen können , oder auch nicht ...denn , wir sitzen alle in einem "boot ".!
es steht jedem frei, zu denken , was er will ..nur, bedenkt , jeder mensch hat schwache und starke seiten, man muss nicht alles äussern .
wenn die "sternegeschwister des lichtes "für Chor existieren , ihr hilfe und trost bieten, beim überleben helfen ...oder einfach nur religion sind, warum nicht ?

es muss ja keiner teilen .

ich bin überzeugt, jeder hat so seinen "rettungsanker "an dem er sich festhält und den er braucht und wer möchte dafür belächelt werden ?

gerade , wie wir , in unserer gesellschaft , mit vermeindlich schwächeren umgehen, regt uns jeden tag aufs neue auf , weil....WIR sind die schwächeren , als "hartzis ". aber, sind wir , in unserer grundeinstellung , den schwächeren in unseren eigenen reihen, gegenüber , auch nur einen "deut "besser ????

ich möchte an die toleranz und akzeptanz der unterschiedlichkeit der individuen appellieren !
das, was wir jeden tag einfordern..respekt unserer person gegenüber, in allem , was jeden einzelnen aus macht, sollten wir aber auch walten lassen und mit bestem beispiel voran gehen !

nur, was wir selber leben, können wir von anderen erwarten!!!!!!!!


wobei, ich halte den user /die userin nicht für "schwächer "..nur eben anders !

liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 27.03.2011, 10:58   #96
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Jeder, wie er will, aber wenn ich mich heute entschließe, mich nur noch hüpfend fortzubewegen oder nur noch rosa Kleidung, Haar- und Gesichtsfarbe zu tragen, dann muss ich damit rechnen, das es vielen auffallen wird und auch einige was dazu sagen, was mir nicht gefallen wird.
Und wenn ich das nicht will, dann sollte ich meinen Entschluß nochmal überdenken.

Glaube, ob nun an Gott, Allah oder Sterngesschwister ist Privatsache. Wenn jemand den Drang hat, anderen von diesem Glauben zu berichten, dann muss er sich gefasst machen, daß nicht alle davon wissen wollen!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 27.03.2011, 11:08   #97
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
ich will ja mit meinen vorgängern nicht meckern, aber, mal so ein paar gedanken , weil sich über den user /userin "chor " lustig "gemacht wird.

ich denke, wir sollten jeden menschen in die mitte nehmen , ob wir nun seine gedankengänge verstehen , oder nicht , ob wir seine gedanken teilen , oder auch nicht , seine ängste /verhaltensweisen nachvollziehen können , oder auch nicht ...denn , wir sitzen alle in einem "boot ".!
es steht jedem frei, zu denken , was er will ..nur, bedenkt , jeder mensch hat schwache und starke seiten, man muss nicht alles äussern .
wenn die "sternegeschwister des lichtes "für Chor existieren , ihr hilfe und trost bieten, beim überleben helfen ...oder einfach nur religion sind, warum nicht ?

es muss ja keiner teilen .

ich bin überzeugt, jeder hat so seinen "rettungsanker "an dem er sich festhält und den er braucht und wer möchte dafür belächelt werden ?

gerade , wie wir , in unserer gesellschaft , mit vermeindlich schwächeren umgehen, regt uns jeden tag aufs neue auf , weil....WIR sind die schwächeren , als "hartzis ". aber, sind wir , in unserer grundeinstellung , den schwächeren in unseren eigenen reihen, gegenüber , auch nur einen "deut "besser ????

ich möchte an die toleranz und akzeptanz der unterschiedlichkeit der individuen appellieren !
das, was wir jeden tag einfordern..respekt unserer person gegenüber, in allem , was jeden einzelnen aus macht, sollten wir aber auch walten lassen und mit bestem beispiel voran gehen !

nur, was wir selber leben, können wir von anderen erwarten!!!!!!!!


wobei, ich halte den user /die userin nicht für "schwächer "..nur eben anders !

liebe grüsse

hope
Hallo Hope.Manchmal vergessen solche Leute die sich da lustig machen , da die selben auch mal ein tiefes Loch vor sich hatten oder drin waren.Einschliesslich meiner Person.Und gerade in der heutigen zeit ist es wichtiger denn je eine Person nahe zu stehen um nur ganz einfach DA zu sein.Es ist der Lauf des Lebens das man andere vergisst.Man sollte sich selber nie vergessen.
__





,,,früh übt , wer Bundeskanzlerin werden möchte

Wer sich gegen Armut und Ausbeutung wehrt ,
wir niedergeknüppelt.
Der hl.Krieg unserer dt. Politiker


stier2004 ist offline  
Alt 27.03.2011, 11:57   #98
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

@ hope + Stier

Komischerweise wird unsere "lächelnde" Akzeptanz der Andersartigkeit von "Chor" hier offensichtlich von einigen nicht akzeptiert - lasst doch einfach mal eure "Gutmenschenmentalität" beiseite

Chor wurde keineswegs persönlich angegriffen - und das Verständnis, wenn jemand in Krisensituationen zu einem imaginären Rettungsanker greift, wenn reale Personen nicht verfügbar oder gewillt sind, ihm zu helfen - ist sicher bei uns absolut vorhanden

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline  
Alt 27.03.2011, 14:16   #99
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Was hat das jetzt eigentlich alles mit dem Thema des Threads zu tun?
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 27.03.2011, 14:29   #100
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wulff unterzeichnet Hartz-IV-Gesetz

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Was hat das jetzt eigentlich alles mit dem Thema des Threads zu tun?
Gar nix
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
 

Stichwortsuche
hartzivgesetz, unterzeichnet, wulff

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Offener Brief an Bundespräsident Wulff wegen Hartz IV-Gesetzesänderung blinky ALG II 147 18.03.2011 10:59
Obama hat unterzeichnet - Die Gesundheitsreform ist Gesetz Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 24.03.2010 11:49
HEGA 08/08 - 16 - Gesetz zur Änderung des SGG und des ArbGG/Gesetz zur Neuregelung de Sancho ALG II 0 27.10.2008 18:06
Hartz iv-gesetz a la francaise wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 18.10.2008 16:25
Köhler unterzeichnet Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung Schmarasit Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 27.12.2007 18:07


Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland