QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Wahlbetrug in Deutschland?


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2014, 09:38   #26
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.681
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Wenn man das konsequent zu Ende denkt,
gibts hier seit 1998 keinen Wahlbetrug mehr.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 15.05.2014, 09:52   #27
Snickers
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Snickers
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Wenn man das konsequent zu Ende denkt,
gibts hier seit 1998 keinen Wahlbetrug mehr.
Wenn mann noch weiter denkt, erinnert einen das ganz mächtig, an die DDR.

Wenn ich an Merkel denke und an Gauck.........kommen Gedankenblitze wie....Übernahme duch die DDR......
Snickers ist offline  
Alt 15.05.2014, 10:24   #28
Patenbrigade
Gast
 
Benutzerbild von Patenbrigade
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Wenn mann noch weiter denkt, erinnert einen das ganz mächtig, an die DDR.

Wenn ich an Merkel denke und an Gauck.........kommen Gedankenblitze wie....Übernahme duch die DDR......


Tschuldigung, aber ich denke bei Wahlbetrug eher an Kipping/Riexinger Vorgänger Egon Krenz.
 
Alt 15.05.2014, 10:37   #29
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Natürlich ist auch das hierzulande denkbar und wird sicherlich auch so gehandhabt, wenn es die Situation erfordert! Hat ja auch in den USA bei Bush funktioniert...Wer Nachrichten gesehen hat, hat sicherlich den kurzen Einspieler gesehen, wo das Merkel auf einer Propaganda-Tour in D von prorussischen Demonstranten ausgebuht wurde - finde es leider nicht bei YT. Da lügt sie ungeniert und behauptet, dass es in D:

- Die Reisefreiheit gäbe
Realität: Frag mal einen deutschen Staatsbürger im ALG II-Leistungsbezug...eher Ausreisegenehmigung 2.0

- Das es Pressefreiheit gäbe
Realität: ==> Karlsruher Urteil: Staatsfernes Staatsfernsehen - Wirtschaft - FAZ

- Das hier niemand Angst habe müssen, dass er für das was er sagt, verschwindet oder andere Nöte erleidet
Realität: Gustel Mollath. Oder. Noch krasser: Sanktionen, die in den Suizid, die Obdachlosigkeit oder den Hungertod treibt...
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 15.05.2014, 11:21   #30
kirschbluete
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von kirschbluete
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 1.516
kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Wer Nachrichten gesehen hat, hat sicherlich den kurzen Einspieler gesehen, wo das Merkel auf einer Propaganda-Tour in D von prorussischen Demonstranten ausgebuht wurde - finde es leider nicht bei YT. Da lügt sie ungeniert und behauptet, dass es in D:

- Die Reisefreiheit gäbe
Realität: Frag mal einen deutschen Staatsbürger im ALG II-Leistungsbezug...eher Ausreisegenehmigung 2.0

- Das es Pressefreiheit gäbe
Realität: ==> Karlsruher Urteil: Staatsfernes Staatsfernsehen - Wirtschaft - FAZ

- Das hier niemand Angst habe müssen, dass er für das was er sagt, verschwindet oder andere Nöte erleidet
Realität: Gustel Mollath. Oder. Noch krasser: Sanktionen, die in den Suizid, die Obdachlosigkeit oder den Hungertod treibt...
Den Einspieler hab ich gerade auf N24 kurz gesehen, finde den aber auch nicht, aber die wiederholen ja immer alles endlos....

Aber der hier ist auch nicht schlecht:
Germany: Merkel heckled over Ukraine at CDU campaign event - YouTube
kirschbluete ist offline  
Alt 15.05.2014, 13:07   #31
The_Vulcan
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von The_Vulcan
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.221
The_Vulcan The_Vulcan
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Wahlbetrug in Deutschland passiert meistens VOR DER WAHL!

Man lügt die Bürger an und die Bürger sind zu Faul (oder Dumm) sich zu Informieren.

Daher wählen sie immer weiter CDU und SPD.. oder aus Protest NPD, AfD.
Der größte teil (1/3) geht erst gar nicht zur Wahl.... das ist das schlimmste.

Abgegebene Stimmen müssen hierzulande doch kaum manipuliert werden, es gibt genügend Mittel die Wähler zu Manipulieren.
__

Dummheit ist ein Segen, Intelligenz ein Fluch
The_Vulcan ist offline  
Alt 15.05.2014, 13:19   #32
en Jordi
Gast
 
Benutzerbild von en Jordi
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Es ist immer wieder putzig, wie versucht wird, die Dummheit und Verrohung der Wähler mit Verschwörungstheorien zu er- oder besser verklären.

Unregelmäßigkeiten gibt es immer wieder, aber sicher keine großflächige systematische Manipulation. Das würde irgendwann ans Licht kommen, so wie es in der DDR ja auch ein offenes Geheimnis war.

„Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber.“
 
Alt 15.05.2014, 17:48   #33
Lecarior
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Lecarior
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Öerkenschwiek
Beiträge: 2.364
Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
Du willst doch wohl hier nicht ernsthaft behaupten wollen das ehemalige Stasi-Mitarbeiter in der heutigen Zeit in ganz Deutschland dermassen die Landtags- oder Bundestagswahlen bei der Stimmenauszählung betrügen können?
Dann hätte doch die LINKE ganz andere Ergebnisse bei den Wahlen.
schweizer, du bist doch schon lang genug hier im Forum um zu wissen, wie das hier im Forum läuft. Es gilt die Froschperspektive verbunden mit verquerer Verschwörungslogik:
  1. Mir und meinem Umfeld geht es wirtschaftlich schlecht, also sind davon fast alle Deutschen betroffen - mit Ausnahme natürlich der 1% (s. "Blockupy").
  2. DIE LINKE kommt mit ihren Forderungen nach höherer Stütze und weniger Pflichten meinen Ansichten am nächsten.
  3. Das bedeutet auch, dass DIE LINKE den Ansichten der deutschen Wahlbevölkerung am nächsten ist.
  4. Erringt DIE LINKE dann nicht mindestens eine Zweidrittelmehrheit, kann die Ursache dafür nur im Wahlbetrug liegen.
Lecarior ist offline  
Alt 15.05.2014, 20:57   #34
Snickers
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Snickers
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wahlbetrug in Deutschland?

[QUOTE=Lecarior;1659929]schweizer, du bist doch schon lang genug hier im Forum um zu wissen, wie das hier im Forum läuft. Es gilt die Froschperspektive verbunden mit verquerer Verschwörungslogik:
[LIST=1][*]Mir und meinem Umfeld geht es wirtschaftlich schlecht, also sind davon fast alle Deutschen betroffen - mit Ausnahme natürlich der 1% (s. "Blockupy").
Das meinst du wirklich? Das ist nicht so!

*]DIE LINKE kommt mit ihren Forderungen nach höherer Stütze und weniger Pflichten meinen Ansichten am nächsten.

Und? Das ist ein Grund für dich die Linken zu wählen?

*]Das bedeutet auch, dass DIE LINKE den Ansichten der deutschen Wahlbevölkerung am nächsten ist.

Das kann man doch so nicht sehen!



DIE LINKE dann nicht mindestens eine Zweidrittelmehrheit, kann die Ursache dafür nur im Wahlbetrug liegen.
Es geht doch nicht nur um die Linken.......das ist zu kurz gedacht.

Ich glaube du leidest an einer Phobie............man kann Dir bestimmt helfen neutraler zu werden. Alles Gute!
Snickers ist offline  
 

Stichwortsuche
deutschland, wahlbetrug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wahlbetrug in Österreich ThisIsTheEnd Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 09.10.2010 17:53
"DIE WELT": Wahlbetrug dank SPD Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 06.10.2009 18:12
Oskar Lafontaine: SPD bereitet nächsten Wahlbetrug vor Paolo_Pinkel Linke und Hartz IV 76 16.04.2009 20:16
Wahlbetrug möglich? hermes Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 28.12.2007 10:46


Es ist jetzt 03:05 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland