Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2012, 19:06   #76
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Schon interessant, wie sich Leute an Jahrtausende alten
Traditionen anderer Kulturkreise hochziehen können.
In diesem Urteil steckt sehr deutlich der Spruch
"Am deutschen Wesen soll die Welt genesen".
Genau so, wie bei den Spardiktaten in Südeuropa.

Liebe Kollegen und Kollegas, wir stehen doch so schon
wie die Deppen vor der Welt !

Zu blöd, einen Flughafen termingerecht fertig zu stellen (siehe BBI),
das z.B. wäre doch vor 1990 absolut undenkbar gewesen !
Und hier wird mit einem Fanatismus um andere Kulturen gestritten,
daß mir persönlich schlecht wird.
Solch eine Diskussion hätte ich mir eher mal zum Thema
Hartz IV und seine Folgen gewünscht, schließlich sind wir davon
alle betroffen, aber Nein, wir schlagen und hier die Köppe über Themen ein,
die im Alltag kaum auf Interesse stoßen.

Wir sind echt eine Komiker-Nation und die Welt lacht sich
über das Urteil und die Diskussion darum schief.

Man merkt, wir sind in Deutschland.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 17.07.2012, 19:08   #77
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Na klar hope...zu nichts sollte man ne Meiung haben, weil es ja immernoch viel schlimmere Dinge gibt. Hat hier irgendjemand behauptet, dass , wenn es keine Beschneidungen mehr geben darf, alle Probleme gelöst sind ?
Darf man zu einzelnen Dingen keine Meinung mehr haben?
Schliesst es sich aus, gegen eine Sache zu sein und gleichzeitig auch noch gegen anderes Unrecht zu sein ?

Wenn ich Deine Beiträge lese, dann muss ich immer an den Spruch denken
"Wenn jeder an sich denkt, ist auch an alle gedacht"

Und wenn man immer nur alles als Ablenkung abtut, dann rein in die Sessel und RTL schauen...ist doch eh alles sinnlos.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 17.07.2012, 19:16   #78
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Ist ja lustig ...oder auch nicht .

Die Beschneidung Rechtfertigen weil es ja auch andere "verbrechen"gibt .

Ja es gibt Abtreibungen/Alkohol&Drogenmissbrauch/Unfallopfer und vieles mehr .
Dann setzt euch doch dagegen ein ...aber relativiert doch die Beschneidung nicht mit solchen "Argumenten"


Ich gehe noch weiter .....ich bin sogar gegen Ohrringe bei Kinder....ich war mal dabei wie ein zwei Wochen altes Baby Ohrringe gesetzt wurden ....ich fand es schrecklich.
Was ist wenn das Mädchen oder der Junge keine durchlöcherten Ohrläppchen wollte?
 
Alt 17.07.2012, 19:18   #79
Jockey
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Zu blöd, einen Flughafen termingerecht fertig zu stellen (siehe BBI),
das z.B. wäre doch vor 1990 absolut undenkbar gewesen !
München: Bauantrag 1968, Inbetriebnahme 1992. 24 Jahre.
 
Alt 17.07.2012, 20:14   #80
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

[Off Topic:]
Jockey schrob:
Zitat:
München: Bauantrag 1968, Inbetriebnahme 1992. 24 Jahre.
Gabs da etwa auch so ein Gezerre um den Eröffnungstermin ?
Ist mir nichts bekannt von.
[/Off Topic]
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 17.07.2012, 20:19   #81
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Na klar hope...zu nichts sollte man ne Meiung haben, weil es ja immernoch viel schlimmere Dinge gibt. Hat hier irgendjemand behauptet, dass , wenn es keine Beschneidungen mehr geben darf, alle Probleme gelöst sind ?
Darf man zu einzelnen Dingen keine Meinung mehr haben?
Schliesst es sich aus, gegen eine Sache zu sein und gleichzeitig auch noch gegen anderes Unrecht zu sein ?

Wenn ich Deine Beiträge lese, dann muss ich immer an den Spruch denken
"Wenn jeder an sich denkt, ist auch an alle gedacht"

Und wenn man immer nur alles als Ablenkung abtut, dann rein in die Sessel und RTL schauen...ist doch eh alles sinnlos.....
ich habe gar keinen fernseher ....kannste aber nich wissen ..aber , man freut sich immer wieder über....schubladendenken .

"Wenn jeder an sich denkt, ist auch an alle gedacht"

da kannste mal sehen , wie umfassend manches sein kann...

ich habe ja nix gegen deine meinung ....warum auch , aber, lass mir doch die meine, ohne plattitüden und irgendwelches geschwätz von wegen "RTL-seher "und /oder "blöd-zeitungsleser "...du kennst mich nich, das einzige, was du von mir weisst , is das, was du liest ...und dann liestes zum 10-ten mal noch nich mal richtig .

ich finde es immer interessant ...ich wette , keiner kennt die kulturen, um die es angeblich geht , aus der nähe, hat ggf. dort ,in einer solchen kultur gelebt , kennt zusammenhänge /regeln/traditionen ...aber, e urteil haben alle schnell zur hand .

auf die idee, das die berichterstattung zu solchen kulturen /regionen ...nicht gerade objektiv ist , eher manipulativ ...scheint keiner zu kommen , nööö, man nimmt alles für "bare münze "was da kommuniziert wird .

jeder will dann wissen , was besser is, nach welchem moralischen/ethischen kodex sich ANDERE zu richten haben ...

stell dir vor, alle hätten die gleiche meinung ...schrecklich !
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 17.07.2012, 20:22   #82
Jockey
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Gabs da etwa auch so ein Gezerre um den Eröffnungstermin ?
Das Gezerre ging vom Anfang bis kurz vor Fertigstellung - ziemlich durchgehend
 
Alt 17.07.2012, 20:23   #83
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Hope, klar kenne ich Dich nicht..wie auch(will ich, ehrlich gesagt auch nicht, weil Du in einem Satz Beschneidung und Kultur benutzt und ausserdem ja auch Dinge wie die Tafeln , ich nenne es mal gutheisst,....mit solchen Leuten mus sich mich im Alltag schon genug rumärgern)...und deshalb bin ich platt und Du bist die grosse Checkerin.....

Ich lass Dir Deine Meinung sowas von gerne, weil Du ja gar keine hast.....auch ohne Fernseher...Bravo! (Aber Du hattest sicher schon ne Vorhaut...äh pardon ein Stückchen Haut, mit dem Du in allen Kulturen schon mal warst)
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 17.07.2012, 20:33   #84
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear teddybear
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Mr.Mo Beitrag anzeigen
Ich bin auch gegen das kupieren von Hundeschwänze.....
Was für ein Vergleich!

Genrell oder nur bei Afghanen und muslimischen Schäferhunden?
teddybear ist offline  
Alt 17.07.2012, 20:42   #85
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
:

ich finde es immer interessant ...ich wette , keiner kennt die kulturen, um die es angeblich geht , aus der nähe, hat ggf. dort ,in einer solchen kultur gelebt , kennt zusammenhänge /regeln/traditionen ...aber, e urteil haben alle schnell zur hand .
Meine Großmutter mütterlicherseits Jüdin .....mein Vater Moslem ....Ich hatte genug Einblicke ....

Trotz alledem bin ich gegen eine Verstümmelung ....
Soll ich mich jetzt mit allen Kulturen auseinander setzten die die Beschneidung weiblicher Genitalien praktizieren um sie abzulehnen?
Ich muss nicht erst ins Feuer fassen um zu wissen das ich mich verbrenne
 
Alt 17.07.2012, 20:49   #86
viona14
Elo-User/in
 
Benutzerbild von viona14
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: berlin
Beiträge: 411
viona14 viona14
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Mr.Mo Beitrag anzeigen
Ich bin auch gegen das kupieren von Hundeschwänze.....

__

Wir denken selten an das ,was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
=Arthur Schopenhauer=
viona14 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:03   #87
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

"Soll ich mich jetzt mit allen Kulturen auseinander setzten die die Beschneidung weiblicher Genitalien praktizieren um sie abzulehnen?"

in diesem urteil ging es NICHT um die beschneidung weiblicher genitale ...sondern um die entfernung der vorhaut (männer )

übrigens....es ist eine nicht unübliche praxis auch bei DEUTSCHEN jungen die vorhaut prophylaktisch zu entfernen /einzuschneiden ..hat aber nix mit religion zu tun, sondern mit dem irrglauben ,das man vorhautverengungen vermeiden kann (die nicht in jedem falle angeboren ist )

die weibliche beschneidung ist in jedem falle eine verstümmelung im sinne der definition, weil sie in der tat eine radikale veränderung des äusseren erscheinungsbildes einer frau ist(und der anatomie )..mal ganz abgesehen von den gesundheitlichen folgen , die bis zum tode durch verbluten führen können ...und /oder (im wahrsten sinne des wortes )"verenden "unter der geburt ...von den täglichen gesundheitlichen beschwerden ganz zu schweigen .
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:09   #88
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Hope, klar kenne ich Dich nicht..wie auch(will ich, ehrlich gesagt auch nicht, weil Du in einem Satz Beschneidung und Kultur benutzt und ausserdem ja auch Dinge wie die Tafeln , ich nenne es mal gutheisst,....mit solchen Leuten mus sich mich im Alltag schon genug rumärgern)...und deshalb bin ich platt und Du bist die grosse Checkerin.....

Ich lass Dir Deine Meinung sowas von gerne, weil Du ja gar keine hast.....auch ohne Fernseher...Bravo! (Aber Du hattest sicher schon ne Vorhaut...äh pardon ein Stückchen Haut, mit dem Du in allen Kulturen schon mal warst)

da kannste mal sehen ...nicht richtig gelesen und auch dabei gewesen ..wenn du meinst , das ich tafeln gut heisse...aber, das is ja e anderes thema, wolln wir mal nich vertiefen .

offen gesagt , mir isses wurscht , wer hier was von mir hält...ich finde (fast )militantes halbwissen einfach nur gefährlich .
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:11   #89
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen

ich finde (fast )militantes halbwissen einfach nur gefährlich .

Und schreibt jemand, der meint, männlichen Säuglingen am ***** rumzuschnibbeln hat halt Kultur und ist ausserdem in Ordnung, weil es ja die noch viel schlimmere weibliche Beschneidung gibt
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:16   #90
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Und schreibt jemand, der meint, männlichen Säuglingen am ***** rumzuschnibbeln hat halt Kultur und ist ausserdem in Ordnung, weil es ja die noch viel schlimmere weibliche Beschneidung gibt
hab ich das geschrieben ?

biste sicher ?

lesen und dabei gewesen ....lesen und verstehen sind unterschiedliche dinge..liegt aber vielleicht am medium "schreiben "kann sein ...oder einfach nur daran , das man eben nur das liest , was man (rein )lesen möchte .
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:17   #91
Mecklenburger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mecklenburger
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Landkreis Rostock
Beiträge: 976
Mecklenburger Mecklenburger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

...Beschneidung von Jungen: Bundestag für Straffreiheit

...dann kann das ja demnächst offiziell losgehen!
__

..meine Äußerungen stellen keinesfalls eine Rechtsberatung dar, sondern stellen meine G-gesetzlich gechützte Meinungsäußerung dar !!..

wir müssen alle den Gürtel enger schnallen,...das sag ich jedenfalls, .. die Oben um den Bauch, ... wir unten um den Hals!

...Odi profanum vulgus et arceo.
Mecklenburger ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:18   #92
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
biste sicher ?
JA!!!!
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 17.07.2012, 21:24   #93
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.820
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

@speedport

Ins Auto, bspw., setzt du Dich überwiegend freiwillig und weißt um die Risiken und Gefahren, die sich aus seinem Betrieb ergeben können; diese gehst Du bereitwillig ein.

@hope40
Ist zwar eine kühne Behauptung, wo jedwede wissenschaftliche Studie dazu fehlt, doch jenes Teil, was in manchen Religionen abgeschnippelt wird, ist eigentlich dazu da, den empfindlichsten Nervenknoten zu schützen, den Mann außerhalb des Körpers hat. Es würde mich daher nicht wundern, wenn jener Personenkreis quasi wegen einer Dauerreizung, bspw. durch das Tragen westlicher Kleidung, unter Dauerstrom steht.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 17.07.2012, 22:30   #94
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Bei Jungen ist es NUR eine Beschneidung, die keine Verstümmelung ist. Also wäre es nett, wenn das Wort Verstümmelung in diesem Zusammenhang nicht mehr erwähnt wird. Und nein, es ist keine freie Meinungsäußerung, wenn jemand sowas schreibt, sondern einfach nur Blödsinn.

Beschnittene Männer haben keinerlei Einschränkungen in Bezug auf Gefühle am Glied, auf Gefühle beim Sex, auf das Stehvermögen beim Sex etc.
 
Alt 17.07.2012, 22:50   #95
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Bei Jungen ist es NUR eine Beschneidung, die keine Verstümmelung ist. Also wäre es nett, wenn das Wort Verstümmelung in diesem Zusammenhang nicht mehr erwähnt wird. Und nein, es ist keine freie Meinungsäußerung, wenn jemand sowas schreibt, sondern einfach nur Blödsinn.

Beschnittene Männer haben keinerlei Einschränkungen in Bezug auf Gefühle am Glied, auf Gefühle beim Sex, auf das Stehvermögen beim Sex etc.

ich bin dafür..die definition für "verstümmelung "habe ich eingestellt ..und ich finde die bezeichnung "verstümmelung "in diesem zusammenhang derb weit her geholt .

@pinguin

"Ist zwar eine kühne Behauptung, wo jedwede wissenschaftliche Studie dazu fehlt, doch jenes Teil, was in manchen Religionen abgeschnippelt wird, ist eigentlich dazu da, den empfindlichsten Nervenknoten zu schützen, den Mann außerhalb des Körpers hat. Es würde mich daher nicht wundern, wenn jener Personenkreis quasi wegen einer Dauerreizung, bspw. durch das Tragen westlicher Kleidung, unter Dauerstrom steht."

ich habe keine ahnung , ob man da als mann unter "dauerstrom" steht ...da kann man nur einen fragen , dens betrifft ...und die gibts unter DEUTSCHEN auch reichlich(aus den unterschiedlichsten gründen ) , nur, die werden damit nicht so hausieren gehen ..im prinzip isses ja auch unwichtig ,wies unter der hose aussieht ...nur, bei juden und moslems weiss man eben , das beschnitten wird , weils zur religionsausübung/-zugehörigkeit gehört und das fest der beschneidung gross in der familie/gemeinde zelebriert wird .

aber, ich vermute mal , das ist nicht der grund, warum zum beispiel im arabischen raum auch männer kittelähnliche kleidung (traditionell )tragen ..weil westliche männerhosen eben mehr reizen.
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 17.07.2012, 23:04   #96
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Beschneidung ist selbstverständlich eine Verstümmelung,- denn man nimmt einem Menschen etwas weg, was zu ihm von Natur aus gehört. Die Vorhaut, die es -von Gott gewollt- immer wieder vorhaut, um ein empfindliches Geschlechtsteil zu schützen.

Ok, wenn sich jemand da bewußt dafür entscheidet. Aber ein ind, gar ein Baby? Nein danke, das ist schwere Körperverletzung, ausgeführt an Schutzbefohlenen. Und damit zurecht verboten.
Rounddancer ist offline  
Alt 17.07.2012, 23:28   #97
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Beschneidung ist selbstverständlich eine Verstümmelung,- denn man nimmt einem Menschen etwas weg, was zu ihm von Natur aus gehört. Die Vorhaut, die es -von Gott gewollt- immer wieder vorhaut, um ein empfindliches Geschlechtsteil zu schützen.

Ok, wenn sich jemand da bewußt dafür entscheidet. Aber ein ind, gar ein Baby? Nein danke, das ist schwere Körperverletzung, ausgeführt an Schutzbefohlenen. Und damit zurecht verboten.
Völliger Schwachsinn!

Wenn du wissen willst, was schwere Körperverletzung ist, google mal danach. Am besten nach Beschneidung von Mädchen. Das ist schwerste Körperverletzung!!

Wenn du wissen willst, was Verstümmelung ist, schau dir das hier an und google nach Beschneidung von Frauen:
1) Halsringe
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...neck_rings.jpg
2) Füße von Geishas
http://file1.npage.de/000673/72/bild...sha-fuesse.jpg

Verstümmelung bedeutet, wenn ein bleibender Schaden zurück bleibt. Wo ist das bei der Beschneidung der Vorhaut am Glied eines Mannes (wenn es keine Komplikationen durch Stümper gibt) gegeben? Männer können auch mit einer Beschneidung im Mannesalter ihr Geschlechtsteil ohne Einschränkung nutzen! Wenn es eine Verstümmlung wäre, dann könnten sie das nicht. Dann würden sie entweder nichts fühlen, nur Schmerzen haben oder keinen mehr hoch kriegen.
 
Alt 18.07.2012, 05:06   #98
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat:
Verstümmelung bedeutet, wenn ein bleibender Schaden zurück bleibt. Wo ist das bei der Beschneidung der Vorhaut am Glied eines Mannes (wenn es keine Komplikationen durch Stümper gibt) gegeben?
Offen wird es keiner zugeben....aber unter vorgehaltener Hand weiß ich aus meiner Familie das eine stark desensibilisiert der Eichel und der Eichelfurche stattfindet.
Es findet eine Verhornung statt die Eichel ist permanent gereizt und trocken.

Tante Wiki sagt dazu:
Zitat:
Bei einigen Männern wird die Vorhaut durch Beschneidung entfernt. Die Empfindlichkeit der Eichel wird dadurch mit der Zeit herabgesetzt, da sich eine schützende Keratinschicht (Hornhaut) auf der Eichel bildet.
 
Alt 18.07.2012, 05:32   #99
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Teelicht Beitrag anzeigen
Offen wird es keiner zugeben....aber unter vorgehaltener Hand weiß ich aus meiner Familie das eine stark desensibilisiert der Eichel und der Eichelfurche stattfindet.
Es findet eine Verhornung statt die Eichel ist permanent gereizt und trocken.
Aha, deshalb haben also Juden und Moslems seit Jahrhunderten rückläufige Geburtenraten, weil die Männer eine verhornte Eichel und deshalb keine sexuelle Lust haben.

Ein Glück, daß wir hier im christlichen Europa als Unbeschnittene ohne verhornte Eichel einen so enormen Geburtenüberschuß haben.

Erstaunlich, welche absonderliche Phantasien in dem Zusammenhang entstehen.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 18.07.2012, 05:45   #100
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir machen uns zur Komiker-Nation

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Aha, deshalb haben also Juden und Moslems seit Jahrhunderten rückläufige Geburtenraten, weil die Männer eine verhornte Eichel und deshalb keine sexuelle Lust haben.

Ein Glück, daß wir hier im christlichen Europa als Unbeschnittene ohne verhornte Eichel einen so enormen Geburtenüberschuß haben.

Erstaunlich, welche absonderliche Phantasien in dem Zusammenhang entstehen.
Wo du da jetzt den Zusammenhang mit Fruchtbarkeit und Potenz siehst erschließt sich mir nicht .
 
 

Stichwortsuche
komikernation

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktuelle Analysen zur Lage der Nation Sybilla Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 60 24.06.2011 05:27
Plusminusthemen,zeigt weitere Aufreger der Nation wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.09.2010 14:49
[Alleinerziehende] Die Hätschelkinder der Nation Mario Nette Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 34 29.01.2010 18:21
Island, Aufstieg und Fall einer Nation wolliohne Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 31.01.2009 09:38


Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland