Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2012, 18:19   #26
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Israel Lobby - Amerika wird von Israel regiert - YouTube
 
Alt 24.10.2012, 23:46   #27
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

darkstroll, niemand will es sich mit dir verderben. Dann mach ich jetzt den Hund, iner muss das ja. Du bist Henry Ford mit dem Buch der Weisen von Zion auf den Leim gegangen und transportierst strukturelle Ressentiments aus vorvorigen Jahrhunderten weiter.

Viele andere habens begriffen, aber man kann die Leut nicht oft genug darauf hinweisen. Kriege entstehen dadurch, dass Volksgruppen darauf bestehen, zu bleiben oder die einzig Überlegenen zu sein.

Die Kurden fantasierten in den 90er Jahren 1000e Quadratkilometer ihr eigen, nur weil hier und dort ein Kurde gesichtet wurde.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 25.10.2012, 00:37   #28
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Sehr interessant was du mir da unterstellst. Bis jetzt habe ich mich weder mit Henry Ford noch mit dem Buch der Weisen von Zion näher beschäftigt.
In den Deutschen Medien wird kaum etwas über Israel berichtet, und das aus gutem Grund nicht. Zu diesem Thema muss man sich alternativ informieren. Sehr oft aufgefallen ist mir aber der Umstand, dass Amerikanische Politiker sehr oft ihre Ansprachen vor dem Hintergrund der Amerikanischen und Israelischen Flagge verlauten lassen. Eine Bitte an dich: Beschäftige dich bitte umgehend mit der Geschichte und Entstehung Israels und deren Folgen. Und zum Thema Aipac gibt es jede Menge Informationen im Netz.
 
Alt 25.10.2012, 13:03   #29
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Aipac ird überbewertet aber ich empfehle dir dringend
Der Mythos der jüdischen Weltverschwörung | Netz gegen Nazis
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 26.10.2012, 06:44   #30
mirco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 258
mirco
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Wieder mal nur blabla...

Wenn man Euch konkrete Fragen stellt kommt von Euch nix mehr...
__

Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung
mirco ist offline  
Alt 26.10.2012, 22:35   #31
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen
Aipac ird überbewertet aber ich empfehle dir dringend
Der Mythos der jüdischen Weltverschwörung | Netz gegen Nazis



Da hast du ja eine schöne Seite herausgesucht. Hätte mir eigentlich denken können, das du mit der Nazi und Verschwörungstheorie Keule kommst. Das ist der Einfachste und Billigste Weg Kontra zu bieten, anstatt sich die Mühe zu machen die Geschichte und Fakten zu recherchieren. Damit kannst du dich selber lächerlich machen (Antichrist und blabla)
Alle heutigen Konflikte des Nahen Ostens gehen zurück auf den Ersten Weltkrieg. Großbritannien und Frankreich ordneten die Region nach ihren Interessen, über die Köpfe der Völker hinweg. Entscheidend ist, dass Entwürfe und Beschlüsse der neuen Ordnung im Nahen und Mittleren Osten nach dem Ersten Weltkrieg von vornherein jeder Legitimität entbehrten. Der Staat Israel wurde 1948 gegründet. Doch wie ist es dazu gekommen? Seit der Begründung der zionistischen Bewegung durch Theodor Herzl während des ersten Zionistenkongresses 1897 in Basel wurden praktische Schritte unternommen, internationale Unterstützung für einen jüdischen Nationalstaat in Palästina zu erlangen, das damals ein Teil des Osmanischen Reiches war. 1917 Die Balfour-Deklaration: In der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 erklärte sich Großbritannien einverstanden mit den zionistischen Bestrebungen, in Palästina eine „nationale Heimstätte“ des jüdischen Volkes zu errichten. Dabei sollten die Rechte bestehender nicht-jüdischer Gemeinschaften gewahrt bleiben. Zum damaligen Zeitpunkt befand sich Palästina noch im Machtbereich der Osmanen. Am 31. Oktober 1917 war die Eroberung von Beerscheba unter dem britischen General Edmund Allenby erfolgt und somit hatte die Eroberung Palästinas durch britische Truppen eingesetzt, welche bis Dezember 1917 faktisch beendet wurde. Die britische Balfour-Deklaration war an die Führer der zionistischen Weltorganisation gerichtet. Sie wird als eine entscheidende Garantieerklärung an den Zionismus angesehen, um in Palästina eine „nationale Heimstätte für das jüdische Volk“ errichten zu dürfen. Die Balfour-Deklaration war unter anderen von dem zionistischen Aktivisten Chaim Weizmann und von dem britischen Parlamentsabgeordneten Sir Mark Sykes vorbereitet worden. Das Mitglied der Manchester School for Zionism, Leon Simon, schrieb den Entwurf am 17. Juli 1917 nieder. In Form eines Briefes sandte dann der damalige britische Außenminister Arthur James Balfour im November 1917 an Lionel Walter Rothschild, 2. Baron Rothschild, einen prominenten britischen Zionisten, die Antwort der britischen Regierung, die damit der zionistischen Bewegung ihre Unterstützung zusagte.
Israel ist also ein künstlich erschaffener Staat. Was haben wir in der Geschichte über künstliche Staaten gelernt? Sie zeichnen sich durch viel Militär aus und grenzen sich entweder mit Mauern oder mittels Krieg gegen ihre Umgebung ab. Auf Israel trifft beides zu.
Wir haben also jetzt 2 Völker, welche das selbe oder ein ähnliches Gebiet beanspruchen um zu leben.
Das nächste Thema wäre das Kapitel Rohstoffe betreffend Israels.
Das würde jetzt aber den Rahmen sprengen.



Zum Thema Banken: Gründung der Fed

1908
30. Mai: Aldrich-Vreeland-Act: Der US-Kongress gründet die National Monetary Commission, mit der Aufgabe, die Lage der US-Banken und des Geldsystems zu untersuchen. Diese initiierte die Gründung einer Institution, welche die Banken lenkt, Kreditbeschaffungen kontrolliert und Finanz- und Geldkrisen verhindert.

1910
22. Nov.: Jekyll-Island-Kartell: Ein geheim tagendes Gremium aus Vertretern des Treasury Departments (Andrews), der J.P. Morgan (Strong und Davison), der First National Bank of New York (Norton; J.P. Morgan dominiert), der Kuhn Loeb & Co. (Warburg), der National City Bank of New York (Vanderlip) und Senator Aldrich (Schwiegervater von John D. Rockefeller Jr.) sowie Vertreter europäischer Großbanken auf einem Morgan-Anwesen auf Jekyll Island (Georgia) beschließt die Gründung der Federal Reserve und fertigt in einer Woche einen Gesetzesentwurf, den Senator Auldrich unter seinem Namen einbrachte, aber zunächst scheiterte.

(Eine Verschwörungstheorie besagt, dass zu den Lobbyisten einer privat kontrollierten Zentralbank die europäische Rothschild-Gruppe zählen soll, die sich bemüht, ihren Einfluss in den USA zu vergrößern. Die europäischen Rothschilds sollen angeblich auch die J.P Morgan & Co. Bank, die Bank Kuhn Loeb & Co., John D. Rockefellers Standard Oil Co. (1911 zerschlagen; heute ExxonMobil, BP, Unilever, Conoco, Shell und Chevron), Edward Harrimans Eisenbahn und Andrew Carnegies Stahlwerke finanzieren. Es wird behauptet, dass die Rothschilds Paul Warburg in die USA senden, um mit der Kuhn Loeb & Co. Bank (1977 mit Lehman Brothers fusioniert) zusammenzuarbeiten. Jacob Schiff (Chef von Kuhn Loeb & Co.) und sein Schwager Paul Moritz Warburg starten ihre Lobbyarbeit. - Tatsächlich wird J.P. Morgan in einer Senatsuntersuchung der Verschwörung allerdings nicht der Fed-Gründung, sondern der Panik von 1907 beschuldigt. Vor dem Abschluss des Verfahrens verstirbt er 1913 in Rom)
1912
Die Organisatoren der FED-Pläne unterstützen den Wahlkampf vom Demokraten Woodrow Wilson, der dann auch US-Präsident wird. Noch vor seiner Amtseinführung wird Wilson am 26.12.1912 das Glass-Willis-Proposal überreicht, das statt einer Zentralbank eine Reihe von 20 oder mehr privat kontrollierten regionalen Reserve Banken empfahl, die einen Anteil der Reserven der Mitgliedsbanken halten, andere Zentralbankfunktionen ausüben und Zahlungsmittel gegen Commercial Assets sowie Gold ausgeben würden. Wilson stimmte zu, forderte aber einen Central Board um die Arbeit der Regionalen Reserve Banken zu kontrollieren und koordinieren.
1913
15. Mrz.: Senat gründet Banking and Currency Committee
23. Dez.: Glass-Owen-Act (auch Federal Reserve Act oder Aldrich Act genannt): Das Federal Reserve System aus 12 Regionalbanken wird gegründet. Der Board of Governors besteht aus 7 Mitgliedern, welche 14 Jahre dienen und vom US-Präsidenten oder Senat ernannt werden. Die Privatbanken sind ab einer gewissen Größe Pflichtmitglied. Das Recht zum Drucken der Banknoten obliegt damit nicht mehr dem US-Staat. Dafür erhält der US-Staat im 16. Zusatzartikel der amerikanischen Verfassung das persönliche Einkommen der Bürger zu besteuern.

1914
02. Apr: Das Reserve Bank Organization Committee beschließt die Gründung von 12 Federal Reserve Banken
16. Nov.: Die Federal Reserve Bank of NY nimmt ihre Arbeit auf
Präsident Wilson ernennt Paul Warburg zum ersten Vorsitzenden. Das Aktienkapital beträgt $20 Mio. Die wichtigsten Aktienbesitzer (ohne Gewinnbeteiligung, jedoch mit Verzinsung) sind anfangs:
  • Die Rothschildbanken in Paris und London
  • Lazard Brothers Bank in Paris
  • Israel Moses Seif Bank in Italien
  • Warburg Bank in Amsterdam und Hamburg
  • Lehman Brothers Bank in New York
  • Kuhn Loeb & Co. Bank in New York
  • Rockefellers Chase Manhattan Bank in New York
  • Goldman Sachs Bank in New York
Alles jüdische Banken, die bis heute noch von Juden geführt werden inkl. der Fed


Zum Thema 1 Weltkrieg: Nach 1919 ist die Welt verändert. Die USA sind vom größten Vorkriegsschuldner zum größten Nachkriegsgläubiger geworden. Briten und Franzosen haben sich die Kosten des Ersten Weltkriegs zu großen Teilen von US-Banken finanzieren lassen. Sie müssen ihre Kriegsschulden nun in Amerika begleichen. Das Deutsche Reich hat Reparationen in einer Höhe an die Sieger zu bezahlen, die sogar das Doppelte der gesamten deutschen Kriegskosten von 1914 bis 1918 übersteigen ( 164 Mrd. RM deutsche Kriegskosten 1914-1918 [ inflationsbereinigt ] zu 331 Mrd. RM Reparationen nach der Forderung von 1921 ).Aus diesen deutschen Zahlungen hoffen Frankreich und England, ihre Kriegsschulden in den USA tilgen zu können. Sprich die Fed hat den Krieg finanziert und damit erst ermöglicht. Und zwar dank Banken-Mindestreservesystem mit der Geldschöpfung aus dem nichts. Übrigens findet man in ausländischen Geschichtsbüchern einen andern Schuldigen für den ersten Weltkrieg. Aber die Geschichte wird ja auch von den Sieger geschrieben. Schon seltsam, dass der 1 Weltkrieg im Schnelldurchgang in der Schule behandelt wurde. Auch in den Medien wird fast nichts darüber berichtet. Merke: Der erste Weltkrieg ist die Ursache für alle folgenden Kriege.


Somit sollte auch dir klar werden, warum Israel der Aggressor ist und nicht anders herum. Und das war nur ein minimaler Ausschnitt der Geschichtlichen Ereignisse. Und deinen Artikel: netz-gegen-nazis.de/artikel/der-mythos-der-juedischen-weltverschwoerung mit dem Antichristen und so weiter kannst du dir in den Popo schieben. Das Ganze hat nichts damit zu tun, sondern es ist eigentlich ganz einfach: Geld regiert die Welt. Geld = Macht und hat nichts mit irgendwelchen Verschwörungstheorien zu tun. Desweitern würde ich niemals soweit gehen und ein ganzes Volk verurteilen. Hier muss ganz klar differenziert werden. Denn es sind immer nur wenige Mächtige, die das Weltgeschehen bestimmen. Selbst in Israel gibt es von der Bevölkerung aus Widerstand gegen den Zionismus.
 
Alt 02.11.2012, 09:50   #32
mirco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 258
mirco
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

ERDOGAN - Zündeln für den Weltkrieg (Editorial Compact Magazin) - YouTube

Spinnst Du eigentlich, Erdogan? // Erdoğan, çıldırdın mı sen?


In der kommenden Ausgabe von COMPACT-Magazin (Nr. 11/2012, ab Donnerstag am Kiosk) schreibt ein türkischer Journalist der Tageszeitung Aydinlik (Verkaufsauflage 62.000 Stück pro Tag) über die Kriegsprovokationen Erdogans an der syrischen Grenze. Außerdem ist "Erdogan zündelt mit dem Weltkrieg" der Titel meines Editorials in COMPACT 11/2012.

Im Gegenzug sozusagen hat Aydinlik meinen Artikel "Spinnst Du eigntlich, Erdogan" jetzt übersetzt und veröffentlicht. Danke an Safak! So geht das mit der inter--nationalen Solidarität!!
Bitte verbreitet das an Eure türkischen Kollegen....

Cinnet geçiren bir saldırgana açık mektup
Erdoğan, çıldırdın mı sen?
Çok saygıdeğer ekselans, bütün Türklerin ve zamanların en büyük Başkomutanı'na!
Gerçekten tamamen çıldırdın mı? Hakikaten Telaviv delisi Netanyahu ile kim Üçüncü Dünya Savaşı'nı çıkaracak diye yarışa mı girmek istiyorsun? Türk ekonomisini son on yılda geliştirip naçizane bende bile oluşan itibarını, hepsini askeri harekâtınla yıkmak mı istiyorsun?
Ne oluyor sana? İki yıl önceye kadar İsrail'i Gaze'daki savaş ve işgal politikaları dolayısıyla saygıyı hakeden bir şekilde eleştiriyordun. Ama 2011 baharından, Libya'dan bu yana taraf değiştirdin, "Kaddafi rejimine" (Hey "Erdoğan rejimi" mi yazsam acaba?) karşı saldırıyı destekledin ve şimdi Suriye'ye karşı en ön cephedesin. Seni böyle davranmaya iten ne? Yeni Osmanlı rüyası mı? Ya da birisi bu iş için sana para mı veriyor? Gülen efendi mi?
Dikkatini çekerim Erdoğan, Osmanlının katıldığı son savaş olan Birinci Dünya Savaşı'nda imparatorluk çökmüş, Atatürk ancak mevcut Türkiye topraklarını kurtarabilmişti. İkinci Dünya Savaşı'nda doğru yapıp dışarıda kaldınız. Niye üçüncüsünde dörtnala halkını yok olmaya götürüyorsun? Yoksa Sam amca ve Bibi Netanyahu'nun sizi kurtaracağını mı düşünüyorsun?
Şimdi niye heyecanlanıyorum? 3 Ekim'den bu yana Suriye'yi topçu ateşine tutuyorsunuz. Daha önce orada korku ve dehşet yaratan teröristleri silahlandırdınız. Sınır şehirleriniz teröristlerin askeri kamp alanları oldu. Dün gece de Moskova'dan gelen bir Suriye yolcu uçağını askeri malzeme taşıdığı için inişe zorlayarak, kafalara bir tokmak indirdin. Bu kadar iki yüzlü olunabilir mi? Tonlarca yüksek teknolojili askeri malzemeyi teröristlere veriyor, sonra da sivil bir uçakta sivil yolcuların bavullarında elbombası olarak kullanabilecekleri traş makinelerini arıyorsunuz. Vahşi Batı'da mıyız? Sanırım böyle bir şey daha önce olmadı.
Almanya'da bir Türk yolcu uçağını inişe zorlasak. Gümrük memurları da vatandaşlarınızın Almanya'ya bir şeyleri kanunsuz soktuğunu tespit etse. Alman hükümeti de bunların ülke güvenliğini tehdit ettiğini iddia edip sizi, büyük kumandan efendiyi mi sorumlu tutmalı? BM Güvenlik Konseyi'ni olağanüstü toplantıya mı çağırmalı? Ve bir kaç kere, savunma amacıyla sınır ötesinden topçu ateşi mi açmalıyız? Hiç merak etme, size çok yakın, hemen köşede bir kaç savaş gemimiz var. Ne? Olmaz mı? Bunu uluslararsı hukuka aykırı bir saldırganlık olarak mı görüyorsun? Ama Suriye'ye karşı sen de tam böyle davranıyorsun.
Bildiğim kadarıyla halkın savaş istemiyor. Milletine, Türklere kulak ver. Aklın ve barışın yoluna dön. Türk milleti büyük tarihiyle büyük bir millet. Türk milleti başına büyük bir önderi hakediyor. Yabancıların parası veya delice hayalleriyle kendini baş kumandan sanan birini değil.
Jürgen Elsässer, 11.10.2012, Elsässer'in Sayfası,
__

Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung
mirco ist offline  
Alt 04.11.2012, 23:22   #33
igelchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 409
igelchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Krieg ist SCHeXXXE
und macht aus menschen entsetzliche ungeheuer
Ermordung syrischer Soldaten durch Rebellen! Der Krieg zeigt sein wahres Gesicht - The Intelligence
igelchen ist offline  
Alt 10.11.2012, 08:14   #34
mirco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 258
mirco
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Assad to RT: 'I'm not Western puppet - I have to live and die in Syria'

Assad to RT: 'I'm not Western puppet - I have to live and die in Syria' — RT

“Wir sind das letzte Bollwerk des Säkularismus und der Stabilität in der Region. Was das Zusammenleben angeht, sagen wir mal, es wird einen Dominoeffekt haben der die Welt vom Atlantik bis zum Pazifik beeinflusst und Sie kennen die Auswirkungen auf den Rest der Welt,” sagte der Syrische Präsident Bashar Al-Assad RT in einem exklusiven Interview, das am Freitag, 9. November ausgestrahlt wird.

“Ich bin keine Marionette des Westens. Ich bin nicht vom Westen gemacht um in den Westen oder andere Länder zu gehen,” sagte er. “Ich bin Syrer, ich wurde in Syrien gezeugt und habe in Syrien zu leben und zu sterben”, sagte er während des Interviews.

“Ich glaube nicht, dass der Westen intervenieren wird, tut er es doch, weiß niemand was als nächstes geschieht”, sagte Assad. “Ich denke den Preis für eine ausländische Invasion, sollte diese geschehen, ist höher als die ganze Welt leisten kann.”

Laut einem Türkischen Regierungssprecher hat Ankara offiziell darum ersucht, dass die NATO Patriotraketen an der Grenze zu Syrien stationiert aus Angst der Konflikt könnte über die Grenze schwappen.


Der bewaffnete Konflikt in Syrien entwickelte sich immer heftiger in den letzten Monaten. Die Rebellen bekommen erhebliche finanzielle, diplomatische und organisatorische Unterstützung aus Ländern wie den USA und westlichen verbündeten Nationen wie der Türkei, Katar und Saudi-Arabien.

KenFM im Gespräch mit Christoph Hörstel über: Syrien nach der Wiederwahl Barack Obamas - YouTube
Zitat:
..Wir wollen ein Land übergeben, das sicher ist und auf der ganzen Welt geachtet und geschätzt wird, eine Nation, die vom stärksten Militär und den besten Soldaten der Welt verteidigt wird. Aber auch ein Land, das voller Zuversicht die Zeiten des Krieges hinter sich lässt und einen Frieden gestaltet, der auf dem Versprechen der Freiheit und der Würde jedes einzelnen Menschen gebaut ist. ... Barack Obama kurz nach seiner Wiederwahl.

Wie passt das zu der Idee an der Syrisch/Türkischen Grenze eine Flugverbotszone einrichten zu wollen und/ oder der Behauptung der Türkei die USA hätten ihnen Patriot Raketen versprochen... was von der New York Times dementiert wird. Noch.
__

Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung
mirco ist offline  
Alt 11.11.2012, 14:26   #35
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Die israelische Armee hat erstmals seit Jahrzehnten in Richtung syrischer Gebiete geschossen und Warnschüsse auf syrische Streitkräfte abgegeben. Die Armee habe damit auf eine Granate reagiert, die zuvor auf den von Israel besetzten Golan-Höhen gelandet war, hieß es im israelischen Rundfunk am Sonntag. Israels Regierung hatte die Führung in Damaskus in den vergangenen Tagen vor einer Ausweitung der Grenzzwischenfälle gewarnt.
Es handelte sich um die ersten Schüsse in Richtung syrischer Streitkräfte seit dem Jom-Kippur-Krieg im Jahre 1973, wie der israelische Rundfunk weiter mitteilte.


(news25.de)
 
Alt 13.11.2012, 17:46   #36
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zuvor hat Nethanjahu Botschafter versammelt und erklärt, dass er sich wehren muss, und in den besetzten Gebieten wurde einseitig Waffenstillstand ausgerufen, der jetzt gebrochen wird, worauf hin wer auch immer sich wehren muss.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 17.11.2012, 15:47   #37
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Bundeswehr an syrischer Grenze

Die Bundeswehr wird einem Medienbericht zufolge in Kürze Flugabwehrraketen mit deutscher Bedienungsmannschaft an die türkisch-syrische Grenze verlegen. Die Bundeswehr werde sich mit einer oder zwei Patriot-Staffeln und bis zu 170 Soldaten an der Nato-Operation beteiligen. ... ---> Bundeswehr an syrischer Grenze
 
Alt 18.11.2012, 01:33   #38
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Sie tasten sich langsam ran. Aber von da aus ist Israel noch nicht zu erreichen.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 22.11.2012, 17:43   #39
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zitat von Darkstoll Beitrag anzeigen
Bundeswehr an syrischer Grenze

Die Bundeswehr wird einem Medienbericht zufolge in Kürze Flugabwehrraketen mit deutscher Bedienungsmannschaft an die türkisch-syrische Grenze verlegen. Die Bundeswehr werde sich mit einer oder zwei Patriot-Staffeln und bis zu 170 Soldaten an der Nato-Operation beteiligen. ... ---> Bundeswehr an syrischer Grenze
Erdowahn möchte -glaubt man den Medien- über Dislozierung und Einsatz der 'Patriots' frei bestimmen...

Türkei neben Deutschland das zweite Drecksland in Europa...
293949 ist offline  
Alt 22.11.2012, 17:55   #40
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Die Türkei beansprucht nach Angaben der Partei von Ministerpräsident Recep Erdogan die Kommandogewalt über die erwarteten NATO-Raketenabwehrsysteme vom Typ Patriot. „Der Drücker wird bei unserer Armee liegen”, so ein Parteisprecher.
Im Ernstfall müsse binnen Sekunden darüber entscheiden werden, ob die Raketen abgefeuert würden.
michel73 ist offline  
Alt 14.02.2013, 16:38   #41
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Ausnahmsweise mal eine gute Fernsehreportage: 'Falle Syrien' am 13 .Februar 23:15 im ARD.

Zwar werden die sozialen Hintergründe zu Beginn des Bürgerkriegs nicht erwähnt -
Aber die Kritik der Reportage an der einseitige Berichterstattung + Propaganda zugunsten der sogenannten 'Freiheitskämpfer' = Dschihadisten in den Westmedien+ im Internet ist doch schon bemerkenswert.
293949 ist offline  
Alt 14.02.2013, 17:05   #42
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Ausnahmsweise mal eine gute Fernsehreportage: 'Falle Syrien' am 13 .Februar 23:15 im ARD.
Danke für den Hinweis. Werde ich mir nachher mal anschauen.

ARD Mediathek: Reportage / Dokumentation - Die Syrien-Falle - Mittwoch, 13.02.2013 | Das Erste
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 15.02.2013, 13:48   #43
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Letzten Endes geht es eigentlich nur darum:

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
iran-einkreisung.jpg  
 
Alt 22.02.2013, 17:28   #44
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

USA unterstützt Al-Quaida: Der Sicherheitsrat der UNO, der bislang alle Terroranschläge -egal aus welcher Richtung- verurteilt, kann aufgrund des Einspruchs der USA den derzeitigen Selbstmord-Autobombenanschlag in Damaskus nicht verurteilen...das sagt der russische Ausseminister Lawrow.

Schon bekannte Tatsache ist, das -aus Dummheit oder Kalkül- die Dschihadisten in Syrien von Westen und von dem mit dem Westen verbündeten islamistischen Diktaturen unterstützt werden.
293949 ist offline  
Alt 22.02.2013, 19:13   #45
wohnHaft
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Aber die Kritik der Reportage an der einseitige Berichterstattung + Propaganda zugunsten der sogenannten 'Freiheitskämpfer' = Dschihadisten in den Westmedien+ im Internet ist doch schon bemerkenswert.
Im Internet gibt es Blogger, sind Leute wie Hörstel bekannt, kann man sich auf einem nordamerikanischen Videoportal russische Reportagen in deutsch synchronisiert ansehen (die zwar auch einseitig sind, aber eben von der anderen Seite einseitig als die Westmedien), gibts Handyvideos ...
Da können die Qualitätsleitmedien einfach nicht mehr weitermachen wie bisher, jedenfals nicht, wenn sie nicht sofort untergehen wollen.

Das andere ist, dass Russland und China ihre Lektion aus Libyen gelernt haben und die BRD einerseits "Nato-Mitglied" ist, im Internetjargon US-Vasall, andererseits aber etliche große Unternehmen es sicherlich besser fänden, wenn die BRD es sich nicht zu sehr mit Russland und China verscherzt. Und selbst die großen geretteten Bankaktionäre hätten was ernsthaftes zu fürchten, nämlich Chinas Dollarreserven. Es besteht also auch abseits von Moral und Ethik genügend Grund, die Nummer in Syrien mal etwas ausgewogener zu betrachten.

MfG
 
Alt 23.02.2013, 17:18   #46
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Aktuelles (22.2.13) Gespräch:

KenFM im Gespräch mit Christoph Hörstel über: Status quo in Syrien - YouTube
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 26.02.2013, 17:38   #47
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Das andere ist, dass Russland und China ihre Lektion aus Libyen gelernt haben und die BRD einerseits "Nato-Mitglied" ist, im Internetjargon US-Vasall..

Mein Kommentar:

US-Vasall ist Deutschland schon länger nicht mehr: D. verfolgt eine eigene Politik auch im arabischen Raum: Mursi Besuch, Kontakte zu islamistischen Gruppierungen - die dezidiert antimamerikanisch orientiert sind. Kontakte zu Russland+China sind schon vorhanden+werden benutzt um den aussenpolitschen Spielraum gegenüber der USA zu erweitern. D. beherrscht schon Europa als größter Gläubiger + setzt seine Vorstellungen dort um (Einflussnahme auf Wahlen+Wirtschaftspolitik in anderen europäischen Ländern).

In Syrien will D. natürlich auch seinen eigenen Einfluss sichern+ausbauen (Wirtschaftskonferenz Deutschlands in Dubai mit den islamistschen Diktaturen zur 'Neuordnung' in Syrien plus deutsche Patriots)

Deutschland taktiert gegenüber den USA wie die islamistische Diktatur Saudi-Arabien. Einerseits aus machtpolitisch-militärischer Stärke der USA geschmeidige Anpassung - andererseits Unterstützung von Islamisiten/Terrorgruppen/Dschihadisten um die USA zu schwächen (und die eigene Porsition zu stärken).

In D. gibt es zudem noch eine-momentan schwächere Elitengruppierung- die eher ein gutes Verhältnis zum Iran präferiert:
Das großmerkelianische Reich als derzeit grösster westlicher Handelspartner des Irans.
293949 ist offline  
Alt 01.03.2013, 16:39   #48
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Offenbar 'schützt' die deutsche Regierung mit ihren Patriots auch die (wiederholten+notorischen) antisemitischen Ausfälle Erdowahns Die aktuelle Faschismus-Zionismus Gleichsetzung : siehe Spiegel-online....
293949 ist offline  
Alt 05.03.2013, 17:46   #49
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Bundesjungsekelpakete beschweren sich über die Behandlúng in der Türkei -

Vermissen offenbar die Teppichböden und die mit gekühlten Bierautomaten ausgestatteten Unterkünfte wie die in Afghanistan...
293949 ist offline  
Alt 05.03.2013, 17:47   #50
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.267
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Türkei bombardiert Ziele in Syrien

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Bundesjungsekelpakete beschweren sich über die Behandlúng in der Türkei -

Vermissen offenbar die Teppichböden und die mit gekühlten Bierautomaten ausgestatteten Unterkünfte wie die in Afghanistan...
Ne, in der Türkei haben sie Steh-Klos.....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online  
 

Stichwortsuche
bombardiert, syrien, türkei, ziele

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV - fragwürdige Ziele in der Vereinbarung teddybear Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 18 07.09.2011 19:47
EGV ohne genaue ziele bzw. deren erreichung Zwetscho Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 19.06.2011 19:13
400 € Job - ARGE Bombardiert mich mit Bescheinigungen ich965 Ein Euro Job / Mini Job 14 21.09.2010 23:46
Nasa bombardiert den Mond almosenempfänger Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 09.10.2009 19:58
Reha-Ziele Muzel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 11.01.2009 21:18


Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland